meien 7 jährige tochter hat orangenen öligen ausfluss was kann das sein?

puregatory
puregatory
10.09.2009 | 10 Antworten
hallo ihr lieben
meine kleine , grad 7 geworden , hatte eben auf toilette orangenen ausfluss , stuhlgang.. das ganze toilettenwasser war so als ob man heisse butter reingeschüttet hat , richtige fettaugen drin.. und orange abgesetzt.. am po hat sie ganz viel von diesem orangenen ja öligen zeugs abgewischt .. die wurde gleich ganz panisch weil sie wohl selber erschrocken ist . blähungen hatte sie auch .. dazukommt das sie heute arg unleidig ist , , , irgendwie komsich ..
gegessen hat sie heute nur eine semmel und einen joghurt
gesten hatten wir zwar pizza aber ohne salami und fett da war nu käse drauf und eben dieses tomatenmark incl gewürz ( war so eine fertige zum ausrollen wo das zeugs im glasl dabei ist ) .. danach hatte sie sowas aber ncoh nie ..
nu mahc ich mir ja shcon sorgen und mein doc ist erst morgen wieder da ;(
kann mir da jemand weiterhelfen ?
lg birgit
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Nach Jahren: Bauchspeicheldrüse auf Elastase untersuchen lassen-und so'nen fertig Tomaten-Zeugs mit Gewürz is kei Wunder- Fettarm heisst nicht verträglich, meist sind grad in "fettarmen"Produkten jede Menge andere Reizstoffe drin!Frische Tomaten, Buko-fettarmo.Mozarella&Gemüse drauf &fertig!Dann passiert sowas vielleicht nich so schnell
mememe
mememe | 03.03.2018
9 Antwort
@Hild Man nennt das Steatorrhoe. Naja, der Beschreivung nach klingt es so, immer schwierig wenn man es nicht gesehen hat. Damit musst du zum Kinderarzt, weil zwei mögliche Ursachen eine Zöliakie oder ein Morbus Crohn sind. Es gibt noch mehr Ursachen dafür, v.a. Bauchspeicheldrüsenfunktionsstörungen etc .....sollte alles nachgeschaut und ausgeschlossen werden. Also, wenn ihr das Problem hat, geh zum Kinderarzt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.08.2016
8 Antwort
@Hild Geht doch einfach zum Kinderarzt.Ferndiagnosen sind immer schwierig.Vor allem bei Kleinkindern
oohibiscusoo
oohibiscusoo | 15.08.2016
7 Antwort
Hallo was war das mit den öligen Stuhl ? Was ist da raus gekommen?Meine Tochter fast 2 Jahre alt, hat das gleiche. Ich mache mir große Sorgen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.08.2016
6 Antwort
Hallo liebe Birgit, mich würde sehr interessieren, ob sich da etwas rausgestellt hat, da mein Kleiner auch daran leidet :. Er ist in dem Zeitraum jedoch normal, hat weder Fieber noch irgend etwas anderes.Es würde mich sehr freuen, wenn du mir berichten könntest, wie das bei deiner Kleinen weiter ging :/ Ich mach mir echt Sorgen... Ich würde mich sehr über eine Nachricht freuen! Vielen dank im Voraus Iris
Iggyazalea
Iggyazalea | 29.08.2014
5 Antwort
achja
und da ich selber keine galle mehr habe koche ich fettarm .. selbst bei der pizza....
puregatory
puregatory | 10.09.2009
4 Antwort
hmm
hm nein sie hat keinerlei öl getrunken und auch fettiges hat sie nicht gegessen . hab meinen hausarzt eben via handy erreicht und er meinte das hat er ncoh nie gehört .. und der is schon echt super der doc ... sie sagt nun ihr popo tut ihr weh aber blut oder so war keins dabei. ich hab hier keinene anschluss um ins kh zu kommen muss warten bis ihr papa zu hause ist. mein hausarzt sagt ich soll nachher stuhlröhrchen holen kommen und dann haben ir montag das ergebnis schneller geht es nicht ;( ich hab eben die toilette geschrubbt das is total eklig das zeug das bekommt man selbst mit reiniger kaum weg und verschmiert ganz merkwürdig ;( ich muss da an meine ma denken die hat mir mal erzählt das ihr cheff soclhe abnehmkapseln aus den usa nimmt und das wäre die unterwäsche immer komplett voll mnit so ner öligen orangenen substanz ... aber meine maus hat nicht dergleichen genommen oder getrunken
puregatory
puregatory | 10.09.2009
3 Antwort
hmm
vllt hat sie irgendwo ein ölfläschen gefunden und davon getrunken?...ich würde nicht bis morgen warten sondern einfach ins nahegelgenste Kh mit ihr fahren...
Glueckstern72
Glueckstern72 | 10.09.2009
2 Antwort
oft
kann der körper nicht alles verdauen, gerade wenns eher fettig war das essen.. vielleicht lags daran.. ich würd den nächsten stuhlgang abwarten u wenns morgen genauso is dann zum Hausarzt gehn..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.09.2009
1 Antwort
aufjeden fall
zum arzt!!!! hört sich find ich nicht gut an...kann aber auch nicht sagen was das ist!!!
juliesmum
juliesmum | 10.09.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hautausschlag - 4 jährige Tochter
16.07.2012 | 4 Antworten
meine tochter nimmt mich nicht fürvoll
12.07.2012 | 5 Antworten
2,5 jährige tochter ständig krank!l
09.03.2012 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading