Sauberkeitskrätze

Anice
Anice
12.07.2009 | 8 Antworten
hallo liebe mamis,
vor einer woche erzählt mir ne freundin ihr kleiner (1 Jahr) ist im Krankenhaus er hat wohl die sauberkeitskrätze und von ihrer freundin der kleine hat die dreckkrätze. gestern sagt sie mir ihr kleiner ist endlich wieder bei ihr .. Habt ihr schonmal was von der sauberkeitskrätze gehört? wie denkt ihr darüber? ich finde es ziemlich korios was sie mir erzählt hat. sie sagt sie badet ihren kleinen jeden 2. tag das mach ich auch und ich habe immer gedacht krätze bekommt man immer von und mit ständigen dreck .. ich denke sie hat mich angelogen mit der sauberkeitskrätze ich denke das ist die dreckkrätze .. ach so und zu einer anderen bekannten hat sie erzählt er hat neurodermites .. wie denkt ihr darüber? lg anice
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
lies
http://www.landkreis-erding.de/komxpress/DynDox/8F21C8D0-2B08-4238-970C-1CC80494B37E/Merkblatt_Scabies-Erkrankungen_fuer_Kindergaerten.pdf
luka-romero08
luka-romero08 | 12.07.2009
2 Antwort
Sauberkeitskrätze??
Hmmm seltsam. Noch nie gehört. Meines Wissens sind Krätze doch Milben, und denen ist es egal, wie sauber oder dreckig es ist, sie ist hoch ansteckend.... Also seltsame Sache das! Habe nur schon oft gelesen, dass man mit übertriebener Hygiene den Säureschutzmantel der Haut zerstört, und dass dann ein Ausschlag die Folge sein kann. Aber vom jeden zweiten Tag baden - da müssten ja viele Kinder sowas haben!??
sophiesmama08
sophiesmama08 | 12.07.2009
3 Antwort
...
also mit fehlender Sauberkeit hat Krätze meiner Meinung nach überhaupt nichts zu tun, sondern mit Ansteckung !!!! Und ja selbst ich hatte die blöden Krätzmilben auch schon, weil ich mich in einem Club aufgehalten wo ein anderer der neben mir saß die auch hatte. Es ist nicht schön und mit Sicherheit peinlich beim Arzt, aber ich wünsche es keinem und ich finde es auch absolut nicht gut wenn man nun so darüber herziehen will....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.07.2009
4 Antwort
hallo
mein mittlerer hatte auch mal die krätze aber das war dadurch das er bei meinen schwiegereltern war und die schimmel im haus haben der arzt meinte dann aber das er sicvh das genauso gut am spielplatz holen hätte können achja krätze ist hoch ansteckend und gar nicht lustig meine ganze familie hatte sie dann bekommen am anfang hatte ich mich voll geschämt weil ich auch dachte das das von dreck kommen würde aber da der arzt sagte man kann sicvh die auch am spielplatz holen habe ich mich nicht mehr so geschämt. und sauberkeitskrätze glaube ich gibt es nicht
fourfaces
fourfaces | 12.07.2009
5 Antwort
*schäm
ich weiß nicht mal wie krätze ausschaut
tigerminchen
tigerminchen | 12.07.2009
6 Antwort
...
dazu muss ich sagen das sie nicht gerade sauber ist...
Anice
Anice | 12.07.2009
7 Antwort
@Anice
dennoch muß es nichts damit zu tun haben, der Kleine kann sich auch sonst wo angesteckt haben und ich kann ihre Ausflüchte schon verstehen...oder würdest du jedem gegenüber offen zu geben, ja ich habe die Krätzmilben !!! nee, das macht keiner, außer beim Arzt, wenn er sich traut dort hin zu gehen. Es ist eine meldepflichtige Krankheit und die Auswirkungen sind echt krass. Viel Schlimmer sind aber in meinen Augen so Menschen wie du, denn sie tragen dazu bei, das andere sich nicht zum Arzt trauen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.07.2009
8 Antwort
@morgenstern
du musst auf diese frage nicht beantworten wenn du nicht weißt wie ich es meine, du kennst diese person nicht...und ich habe diese frage gestellt weil es mich interessiert woher es kommt und ob es die sauberkeitskrätze überhaupt gibt... wenn du hier rummaulen willst oder anderesgleichen mach es woanders und nicht bei mir... und wenn du die krätze hattest oder jemand die krätze hat kann ich es verstehen das es peinlich oder unangenehm ist.
Anice
Anice | 12.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading