⎯ Wir lieben Familie ⎯

Globulis für den Zahndurhbruch?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.01.2009 | 4 Antworten
Meine kleine ist jetzt 2 Jahre alt und hat erst 8 Zähne, der Kinderarzt hat gesagt, das sei nicht so schlimm. . Vor Weihnachten habe ich gesehen, das sie oben zwei Backenzähne bekommt, es haben die Spitzen rausgeschaut .. und heute hab ich nachgeschaut, sie sind bis jetzt noch nicht viel weiter gewachsen.. bei meiner kleinen dauert das glaub ich ewig und sie quält sich so damit..
Kennt jemand von euch Globulis , die das Zahnwachstum oder den Durchbruch beschleunigen?

Wäre euch sehr dankbar

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Also beschleunigen nicht,
aber sie sind sehr gut gegen die Schmerzen: Osanit Globulis aus der Apotheke. Man kann sie bei starken Beschwerden alle 15 min je 8 Stück geben bis die Schmerzen nachlassen. Haben meiner Kleinen sehr gut geholfen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.01.2009
2 Antwort
globulis sind super
mein kleiner is 7 monate und hat beide unteren zähne bekommen. hab ihm abends immer welche gegeben. ob die nun beschleunigend sind, keine ahnung. sind erleichternd für dein kind. und auch lecker. versuchs einfach. passieren kann nix, sind ja rein pflanzlich. lg yogurette
Yogurette
Yogurette | 27.01.2009
3 Antwort
ja die heißen
Osanit Kügelchn und man gibt alle 15 minuten 8 Stück und die helfen
Zwillingskinder
Zwillingskinder | 27.01.2009
4 Antwort
Chamomilla D12
gibt es noch, aber das ist eher gegen Schmerzen und Unruhe. Aber, was für den Zahndurchbruch selber gibts glaub ich nicht. Ist eben ein natürlicher Prozess, den man nicht beschleunigen kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Globulis zur Wehenförderung?
15.06.2012 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x