Brust-op

mondkindchen
mondkindchen
07.11.2008 | 7 Antworten
wollte mich erkundigen ob es hier jemanden gibt, der eine bruststraffung oder brustvergrößerung hinter sich hat und mir ein wenig weiterhelfen kann .. meine fragen sind warum ihr es damals habt machen lassen, auf welche körbchengröße, wie es euch danach psychisch und physisch ging-wie fühlt es sich an auf einmal eine 'neue brust' zu haben, wieviel hat der eingriff gekostet, was hat sich seitdem für euch geändert und wisst ihr was evtl mit den implantaten passiert im lauf der zeit(muss man die erneuern, untersuchen und was ist im alter)kann man dann noch stillen?
so, ich weiß, dass waren einige fragen aber ich will mich einfach genau erkundigen bevor ich mich zu irgendetwas entscheide.
habe einfach rießen selbstzweifel und finde meine brust so schrecklich(vor schwangerschaft körbchengröße b dann schwangerschaft d und jetzt a)vielleicht gibt es ja hier jemanden, der mich versteht .. ausserdem hab ich schon ein paar therapien hinter mir und versuche es auch weiterhin auf diesem weg aber ich möchte einfach die andere möglichkeit des chirurgischen eingriffs offen lassen.
vielen dank schon mal im vorraus, liebe grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
also
ich habe keine oder ähnliches aber ich finde es absolut nicht schlimm! wenn man wirklich unzufrieden mit sich ist, warum denn nicht? ich gehe ja nicht davon aus dass du dann wie pamela anderson aussehen willst oder ähnliches! aber ich finde es in deinem alter um ehrlich zu sein nicht angebracht! ich habe mir auch mal überlegt, na wenn du deine drei kinder hast dann lässt du es machen aber jetzt? auf gar keinen fall!
LE-Candy
LE-Candy | 07.11.2008
2 Antwort
...
hab damit auch keine erfahrung! willst du noch kinder?wenn ja würd ich sicher warten!ich denke darüber nach, wegen meinem bauch durch die schwangerschaft!habe ja zwillinge und naja!ist halt nix mehr so wie es sein sollte! aber da ich noch kids möchte, werd ich damit warten!!!! lg
noelundleon
noelundleon | 07.11.2008
3 Antwort
Le-Cady
absolut kein pamela-busen-das wär ja furchtbar!nein, ein b körbchen wie davor wär einfach nur wieder toll-etwas straffer und wieder mit volumen ... ich möchte dass auch überhaupt nicht um anderen großartiig zu gefallen sondern das ich mich selbst wieder anschauen will im spiegel und nicht diese komischen hautlappen mit der runzligen haut an mir nur noch seh. zu meinem alter nur so viel-momentan werd ich auf anfang- mitte dreißig geschätzt-das ist echt frustrierend!aber whrscheinlich kommt das daher weil ich einfach keine lebensfreude ausstrahlen kann ...
mondkindchen
mondkindchen | 07.11.2008
4 Antwort
kann das schon verstehen...
.. wenn meine brüste nach der schwangerschaft schlimm aussehen würde ich sie vielleicht auch straffen lassen bevor ich mich vor mir selber, meinem mann und im urlaub schämen muss ... ich denke aber sollte man sollte seinem körper ein wenig zeit geben sich zu regenerieren. Da du noch sehr jung bist müsste es vielleicht mit der rückbildung gut funktionieren, aber ich habe davon auch nicht viel ahnung. Helfen bei deinen fragen kann ich dir leider nicht, aber vielleicht kannst du ja mal ein beratungsgespräch bei einem chirurgen machen? Wünsch dir auf jeden fall alles gute!
julia0107
julia0107 | 07.11.2008
5 Antwort
noelundleon
momentan ist der weitere kinderwunsch auf eis gelegt!der vater von meiner tochter hat sich von mir getrennt und ich hab so viel schwierigkeiten im moment, dass ich in der jetzigen situation eigentlich keine kinder mehr will. danke für eure bisherigen antworten
mondkindchen
mondkindchen | 07.11.2008
6 Antwort
so,
also wegen dem jung sein-meine haut schaut wirklich nicht viel anders aus als die vieler älterer frauen ... ausseredem habe ich den ganzen bauch voller schwangerschaftsstreifen und davor bleiben sogar 40-jährige oftmals verschont!
mondkindchen
mondkindchen | 07.11.2008
7 Antwort
heyy.
ich habe das gleich problem und ich habs mit meine mann besprochen, er will mir zu wiehnachten eine bruststraffung ``schenken``ich habe vor der schwangerschaft 80 d gehabt, also schon relativ groß, und als ich gestillt habe gings sogar bis f ..jetzt habe ich abgestillt und es ist eine katastrophe..es ist zwar immernoch d aber es sieht so schlimm aus!! auf meine fotos von früher sah das alles noch so sexy aus, und nun ... mein mann sagt zwar dass es ihm egal ist aber ich wills ja auch für mich tun und nicht für ihm ... ICH finde es ja schlimm und ICH muss ja damit laufen..na ja, ich werd dir schreiben wies ausgegangen ist..bin auch grade amn klinik aussuchen usw.. LG, angelica
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Ab wann Brustschmerzen in der SS
02.02.2015 | 12 Antworten
Hilfe meine Brustwarzen
14.02.2012 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading