HAUSMITTEL GEGEN HUSTEN?

TASIA2008
TASIA2008
03.12.2007 | 8 Antworten
UNSERE TOCHTER HAT SICH EINEN ZIEHMLICH SCHLIMMEN HUSTEN EINGEFANGEN!KENNT JEMAND HAUSMITTELCHEN!SCHLÄFT ZWAR GRAD;ABER SIE HUSTET SEHR STARK UND ES WIRD NE MEHR LANG DAUERN UND SIE WIRD WACH WERDEN!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Kommt auf das Alter des Kindes an und
darauf, welche Art Husten es ist. Gut ist: Zwiebel schneiden, Zucker drüber, ziehen lassen. Dann ergibt das einen Sirup, den man über den Tag verteilt einnimmt. Und: Zwiebel schneiden, neben das Bett stellen. Aber wie gesagt: kommt auf´s Kindesalter an. Bei nem Säugling geh besser zum Doc.
VeggiMami
VeggiMami | 03.12.2007
7 Antwort
Thymian und oder Salbei
Einfach einen kräutertee kochen. Ca. 3-4 min ziehen lassen. Thymian hilft sehr sehr gut - Salbei ist bekannter, aber meinen Kindern hilft Thymianam Besten
Nickiline
Nickiline | 03.12.2007
6 Antwort
Thymiantee
aus der Apotheke holen, kochen, mit honig süßen und dem kind 2 mal am tag zu trinken geben, schmeckt nicht besonders, aber es hilft .... kannst auch schmalzmilch probieren, milch mit schmalz und honig wärmen und dem kind zu trinken geben oder einfach einen schmalzwickel um die brust machen ..... geht angeblich auch mit topfen, aber das hab ich noch nicht probiert .... falls er husten in 2 tagen nicht weg ist, ab zum kinderarzt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2007
5 Antwort
......
Versuch es mal mit feuchten Tüchern die mit Eucalyptusöl betäufelt sind u hänge sie im Kinderzimmer auf.
EmmaLuise
EmmaLuise | 03.12.2007
4 Antwort
Ich kenne noch
Rettichsaft und zwar nimmst Du einen runden, braunen Rettich schneidest oben einen Deckel ab, machst in die Mittel ein kleines Loch bis zum Boden durch und tust oben in die Aushöhlung Zucker rein. Der läuft bis nach unten in ein Glas oder eine Schüssel und den gibst Du dann - bis zu drei mal tgl.
Doreen1208
Doreen1208 | 03.12.2007
3 Antwort
:::::::::::
SIE IST SIEBEN JAHRE ALT!!! HABEN AUCH SCHON ZWIEBELSAFT UND BRUSTWICKEL AUSPROBIERT;ABER OHNE ERFOLG!!!LEIDER!!!!
TASIA2008
TASIA2008 | 03.12.2007
2 Antwort
Husten
Hallo, wieviel Monate oder Jahre ist Deine Kleine???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2007
1 Antwort
..............
zwiebelsaft..... zwiebeln geraspelt und etwas zucker drauf den saft dann löffelweise dem kind geben... wirkt wunder auch zwiebelringe in die socken tun. frühs sind die strümpfe durchnässt und der husten ist bereits besser... lg nancy
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2007

ERFAHRE MEHR:

Hausmittel schmutziges Sofa
10.02.2012 | 9 Antworten
kann es sein das durch starkes husten
03.10.2011 | 4 Antworten
Zuckerwasser gegen Husten?
17.05.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading