Baby juckt sich ständig die Augen, Allergie?

Cassandra_daria
Cassandra_daria
02.02.2009 | 2 Antworten
Hallo,

meine Süße (fast 4 Monate) juckt sich eigentlich ständig die Augen, oder auch die Nase, so genau kann ich das nicht sagen. Jedenfalls hat sie keinen Schnupfen, keine roten Augen und ist auch nicht müde.

Seit heute haben wir dann auch noch einen Ausschlag dazubekommen, im Nacken, Schultern, am Rücken und an den Beinen. Sieht ein bisschen aus wie kleine Salzflecken. ganz rauh.

Was denkt ihr könnte es sich um eine Allergie handeln? Kennt das jemand? Ich wüsste halt nicht gegen was, da ich nicht sagen kann wann es auftritt, ist total unterschiedlich.

Mach mir ja doch etwas Gedanken, hab aber leider erst am Donnerstag nen Artztermin. Wollte einfach mal fragen, vielleicht weiss jemand mehr?

Danke im vorraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
würde nicht bis donnerstag warten
bei sowas und nem baby mußt du sofort nen termin bekommen, kann ne alergie sein od sonst was, kann dir nur ein arzt sagen, gute besserung für deine kleine, lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.02.2009
2 Antwort
...
ich würde auf jeden Fall heute noch hin.. Bei Allergien kann auch Atemnot entstehen..... es steigert sich ja dann immer weiter...... wenn sie keinen Termin haben, such dir bloß einen anderen Kinderarzt, der das dann nicht so auf die leichte Schulter nimmt! Deine Sorgen sind auf jedenfall gerechtfertigt. Ich hätte wahrscheinlich auch ohne Termin dort beim Arzt gestanden.... alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Kuhmilch allergie 8 Wochen altes Baby
16.12.2010 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading