Hallo, würdet ihr in den Urlaub fliegen ohne eure Kinder?

minimanimo
minimanimo
16.11.2014 | 19 Antworten
in den Sommerferien sind meine Kinder alleine mit Papa in den Urlaub geflogen (Heimat) für insgesamt 5 Wochen. Nach drei Wochen bin ich nach gereist. Herbst Ferien waren wir ohne Papa 1 Woche in der Türkei. Jetzt zwischen den Jahren will ich für 1 Woche alleine mit meiner Freundin nach Dubai verreisen. Warum ich hier nach eure Meinung Frage ist, eine enge Bekannt hat mir Vorwürfe gemacht, ich sei Mutter und sollte für meine Kinder da sein und nicht immer wieder die Kinder abgeben nur weil ich meinen Spaß haben will, als Egoistin wurde ich auch bezeichnet. Ich habe 2 Kinder (fast 6 und 9 Jahre alt). Letztes Jahr waren die Kinder ebenso in den Sommerferien mit dem Vater vorgeflogen und ich nachgereist.... Sonst ist es nie vorgekommen. über eure Meinungen freu ich mich. LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Wenn der Papa in der zeit für die Kinder da ist, finde ich das in ordnung, dass du das machst. Da hätte ich auch kein schlechtes gewissen. Was anderes wäre es, wenn beide Eltern weg wären und die Kinder z.b. bei den Großeltern wären, das würde ich nicht nachen für eine woche.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 16.11.2014
2 Antwort
Wenn die Kinder in so einem Alter sind und alles geregelt ist.... warum nicht?
LandMelanie
LandMelanie | 16.11.2014
3 Antwort
@Chrissi1410 Hi Christi Danke für die rasche Antwort......Der Vater muss zwischen den Jahren an ca 3-4 Tage arbeiten :( in dieser Zeit sind sie bei Oma und Opa. Mich plagt schon das schlechte Gewissen aber erst nach dem Gespräch mit der Bekannten sonst hätte ich nicht gebucht. Eine Mutter kann sich doch gelegentlich mal eine Auszeit gönnen und meine Kinder wissen von meiner Reise und freuen sich auch mal zu Oma und Opa zu gehen.
minimanimo
minimanimo | 16.11.2014
4 Antwort
@Chrissi1410 Autokorrektur hat ab und an die Oberhand ????????
minimanimo
minimanimo | 16.11.2014
5 Antwort
@minimanimo Dann ist doch alles geklärt. Wichtig ist, dass ihr als Familie euch einig seid, aussenstehende Meinungen sind da nicht relevant.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 16.11.2014
6 Antwort
@minimanimo Kein Problem
Chrissi1410
Chrissi1410 | 16.11.2014
7 Antwort
@LandMelanie Danke.... Ich hab das mit meinen Kindern geklärt und die sind damit einverstanden
minimanimo
minimanimo | 16.11.2014
8 Antwort
Für mich hört sich das eher nach eifersucht an? Ansonsten schliesse ich mich chrissi an.
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 16.11.2014
9 Antwort
Meine Schwägerin hat im April ihr Kind bekommen. & fliegt nächstes Jahr im März mit dem Papa der kleinen in die Türkei, da wir gesagt haben wir nehmen die kleine nicht, geht sie nun zur Oma. DAS finde ich etwas befremdlich... Auf die Frage warum sie nicht den ersten Urlaub gemeinsam mit Kind verbringen war die Antwort, sie wollen schließlich auch mal ihren Spaß haben, da ja nach 4 Monaten Beziehung die gute schon schwanger war... Das was du machst, ist völlig legitim! Deine Kinder haben ihren Urlaub, sie wurden mit einbezogen. JA du bist Mama, ABER das heißt doch nicht, dass du so etwas nicht darfst. & auch wenn der Papa arbeiten ist, so ist er doch für den Notfall greifbar! Ich denke auch, dass es eher Neid ist, das du die Möglichkeit hast. Lass dir das nicht vermiesen sondern genieß es in vollen Zügen!!!
kathi2014
kathi2014 | 16.11.2014
10 Antwort
@kathi2014 Danke :) auch deiner Meinung. Bin mir sonst was meine Handlungen betrifft, eigentlich fast immer sicher aber ich höre mir gerne Meinung anderer und ich finde es auch wichtig denn man kann unbewusst auch falsch liegen. LG
minimanimo
minimanimo | 16.11.2014
11 Antwort
Du bist nicht nur Mutter, sondern auch noch eine Frau, ein normaler Mensch, mit Bedürfnissen und Ansprüchen. Deine Kinder sind gut beim Vater versorgt, zwischendurch auch bei den Großeltern und sehen in den paar Tagen sicher auch so etwas wie ein kleines Abenteuer. Und Du hast die Gelegenheit, einmal abzuschalten, ein bisschen Kraft zu tanken und wenn Du wieder heim kommst, wird auf allen Seiten die Freude groß sein. Deine Bekannte geht das gar nichts an. Du kannst nur für Dich und Deine Familie entscheiden, wie sie nur für sich und ihre Familie.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 17.11.2014
12 Antwort
Gar nicht böse gemeint. Du musst das wirklich selbst entscheiden. Wenn das für euch in der Familie so okay ist... Aber ganz ehrlich, das könnte ich nie! Davon abgesehen dass ich finde dass die Kinder noch zu klein sind um ohne Mutti zu sein, wenn nicht zwingend nötig.Ich würde meine Kinder ja soooo vermissen, ich könnte das nicht aushalten und nicht genießen! Etwas Anderes finde ich, wenn sie eine Nacht bei Großeltern sind und du dann die freie Zeit mit deinem Partner verbringst oder dir nen schönen Abend/tag mit Freunden machst. Auch dass die Kinder mit Papa schon in Urlaub vorfliegen...könnte ich auch nicht. Wie gesagt, nicht böse gemeint! Ich würd einfach noch paar Jahre damit warten. lg
Tam1
Tam1 | 17.11.2014
13 Antwort
Klar, jeder brauch mal Zeit für sich. Meine Kinder sind 4 und 7. Ich möchte so gerne alleine weg in den Urlaub.
deeley
deeley | 17.11.2014
14 Antwort
Würde ich? Ja, ohne mit der Wimper zu zucken. :o)
Bueroschickse
Bueroschickse | 17.11.2014
15 Antwort
Klar! Meine Große hat in den Herbstferien auch Urlaub ohne Eltern gemacht, da dürfen wir Eltern das ja wohl auch :-P Das Rabenmutterargument verstehe ich nicht. Nur eine ausgeglichene Mutter, die sich selbst nicht aufgegeben hat, ist eine gute Mutter :-)
ostkind
ostkind | 17.11.2014
16 Antwort
ach gottchen, da brauchst du doch kein schlechtes gewissen haben.. ich würd sofort wegfliegen, lieber gestern als heute. und danach bist du die beste Mama der welt weil du ausgeruht und geduldig wie noch nie bist :-)
Nayka
Nayka | 17.11.2014
17 Antwort
Wenn das für eure Familie okay ist dann genieße deinen Urlaub. Mit Kindern hat Urlaub auch eine ganz andere Bedrutung ;) Ich persönlich würde das nicht machen, ganz einfach, weil ich es nicht lange aushalten würde ohne Kind. Ich würde auch nie meinen Mann allein mit Kind in Urlaub fahren lassen und ich hocke dann allein Zuhause rum. Aber ganz ehrlich, ich würde gesteinigt werden, sollte ich das je vorhaben. Ich darf mir ja jetzt schon immer anhören, dass die Mutter da zu sein hat für das Kind. Also nix mit mal nen Abend ausgehen oder so. Und der Vater, so die anderen, könne ja nicht das Kind erziehen also muss ja immer die Mutter ran
JessYLe
JessYLe | 17.11.2014
18 Antwort
@JessYLe hast du freunde und verwandte aus dem mittelalter? voll krass...
ostkind
ostkind | 17.11.2014
19 Antwort
@ostkind Familie lebt noch in der traditionellen alten Zeit. Da mischt sich auch jeder ein. Die schlimmste mit dieser Ansicht: meine Mutter. Glaub mal, da fragst du dich manchmal wirklich ob die nicht recht hat. Hat nen großen Einfluss auf mich, aber so langsam hab ich es geschafft komplett loszulassen. Bei uns ist das auch so, dass man anderen bloß kein Erzählstoff geben darf, aber mir ist egal was andere über mich denken. Die sollen sich um ihr eigenen Leben kümmern!
JessYLe
JessYLe | 17.11.2014

ERFAHRE MEHR:

In den Urlaub Fliegen, ja oder nein?!
20.03.2015 | 12 Antworten
Fliegen oder fahren?
30.03.2014 | 8 Antworten
Fliegen mit Erkältetem Kleinkind
17.10.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading