man man man

CindyJane
CindyJane
10.02.2009 | 8 Antworten
Ich weiss einfach nciht wo ich gucken soll.
Ich will im Novenber mit meiner Famlie in die USA fliegen zu meiner anderen Familie, also Opa und Tante onkel usw.
Wenn wir fliegen ist unser kleinstes 4 Monate jung.Jetzt weiss ich nicht ob ich Babypulver mit an board nehemn darf und wieviel.Es gibt ja auch so bestimmungen.Und wieviel Gepäck ein fast 3 Jahre altes Kind mit nehemn darf. Also erwachsene 20 Kilo.Ich bin nie mit Kind und Baby weg geflogen.Kennt sich jemand von euch aus?
Wir wollen von Frankfurt fliegen und ich finde im Netz nichts.
LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Ich fliege
mit meinem Kleinen regelmaessig von England nach Deutschland! Was Babynahrung angeht darfst du alles mitnehmen, ich habe die Flaschen immer vorbereitet damit ichs am Flughafen oder im Flugzeug nur aufwaermen lassen brauchte. An der Sicherheitskontrolle musst du aber alles probieren was du fuer das Baby dabei hast, also nen Schluck aus der Flasche nehmen u so. Bei Babycremen musst du auspassen, das duerfen nur kleine Tuben oder Packungen sein. Ich hab auch bei Tuifly jeweils 20kg Freigepaeck fuer Nathan u fuer mich - das ist aber von Fluggesellschaft zu Fluggesellschaft verschieden. Am besten du rufst an und laesst dir genau sagen was du darfst u was nicht. Ich hab auch schon Cremetuben an der Sicherheitskontrolle lassen muessen weil sie zu gross waren. Das ist doof, weil die ja nicht billig sind. Wuensch dir was, wenn ich weiterhelfen kann meld dich einfach. Mein Nathan ist inzwischen Vielflieger :-)
suna
suna | 10.02.2009
7 Antwort
Danke ich hab gerade was gefunden
ihr seid Spitze.Na got sei dank darf man Babynahrung mitnehmen. LG
CindyJane
CindyJane | 10.02.2009
6 Antwort
Also Babys bis
24mon haben kein Freigepäck. Milchnahrung für Dien Baby darfst Du für den Flug mitnehmen. Aber für danach? USA hat da wieder mal strenge Einfuhrbestimmungen. Aber erkundige Dich doch einfach bei Deiner Fluglinie danach, die haben Hotline.
Ribbchen
Ribbchen | 10.02.2009
5 Antwort
Ich würde einfach...
mal beim Flughafen anrufen. Die müssen ja sowas wie nen ServiceCenter haben. Da können die Dir das sicher beantworten! Wenn nicht, müssten sie aber wenigstens versuchen, das in Erfahrung zu bringen. LG & viel Glück, mausi_cn
mausi_cn
mausi_cn | 10.02.2009
4 Antwort
hier zum durchlesen:
http://www.spiegel.de/reise/aktuell/0, 1518, 445403, 00.html
Kahlan
Kahlan | 10.02.2009
3 Antwort
hay
ruf doch mal bei der fluggesellschaft an... man müsste doch ne servicenummer im net finden. oder im reisebüro nachfragen... oder beim zoll?!?!? lg romy
Romy2
Romy2 | 10.02.2009
2 Antwort
Fliegen
Babynahrung darfst du soviel mitnehmen, wie du brauchst! Du nimmst es ja auch als Pulver mit, nehme ich an, nicht in Flüssiger Form...Und selbst flüssig darfst du sie mitnehmen. Beim Gepäck gilt 20kg pro Person, also auch für ein 3jähriges Kind. Wenn ihr die Flüge bucht sagt bescheid, dass ihr ein Baby habt, denn es gibt spezielle Babybettchen in Flugzeugen!
scarlet_rose
scarlet_rose | 10.02.2009
1 Antwort
hmm...frag doch dort mal direkt nach?
:)
piccolina
piccolina | 10.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Einfach nur noch fertig
06.07.2017 | 7 Antworten
Brauche einfach Hilfe ! 27+1 ssw
10.01.2013 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading