⎯ Wir lieben Familie ⎯

Schwimmen

Patty2010
Patty2010
13.02.2011 | 4 Antworten
Ich hab mal eine Frage, hoffe dass sich jemand damit auskennt. Mein Sohn (1 Jahr) hat evtl. Neurodermitis. Er ist eine absolute Wasserratte, ich bekomm ihn schlecht wieder aus der Badewanne. Nach 5 Minuten baden bekommt er allerdings rote Flecken am Körper. Wir cremen ihn regelmäßig mit Linola ein. Ich würd gern mal mit ihm ins Schwimmbad, weiss aber nicht ob er das Chlor gut verträgt. Hat damit schonmal jemand Erfahrung gemacht?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Also meine Freundin
hat Neurodermitis! Sie geht 2 Mal die Woche schwimmen, allerdings ist danach DUSCHEN, auch wenns laut wird und vielleicht die Leute schauen -so ein 1 jähriger kann ja auch richtig rabatz machen- wichtig und dann wie gewohnt cremen! Probier es aus und bleib beim ersten Mal nicht so lange!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 13.02.2011
2 Antwort
--------
In unserer Familie gehen auch die Kinder mit Neurodermitis ins Schwimmbad. Werden danach ganz besonders gründlich geduscht und wie gewohnt eingecremt.
Noobsy
Noobsy | 13.02.2011
3 Antwort
Guten morgen
meine drei Kids haben auch Neurodermitis. Wir gehen auch ab und zu ins Schwimmbad, wir gehen aber vorher hin bei unserem mittleren der es sehr schlimm hat und cremen ihn dünn mit Vaseline oder Melkfett ein. War ein Tipp vom Kinderarzt. So kommt das Chlor nicht direkt an die Haut. Mann darf nur nicht so oft mit Neurodermitikern ins Chlorwasser, vielleicht gibt es ja auch bei dir in der Nähe ein Schwimmbad oder Theme wo sie auch Salzwasser haben, was sehr gut für die Haut ist. Und natürlich nach dem schwimmen abduschen und schön eincremen das ist das a und o.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.02.2011
4 Antwort
...
Meine Tochter ist auch eine absolute Wasserratte und sie hat Neurodermitits! Ich creme sie vor dem Schwimmen mit Kaufmann´s Haut- und Kindercreme ein. Die Creme ist wie eine Fettschicht und das Wasser perlt sogar ab
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Mit 4 1/2 Jahren schwimmen lernen?
11.03.2015 | 23 Antworten
Nach Impfung Babyschwimmen
22.08.2013 | 18 Antworten
mit offenen blasen schwimmen gehen?
14.06.2013 | 8 Antworten
schwimmen nach fieber? ja oder nein?
08.10.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x