Mit offenen blasen schwimmen gehen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
14.06.2013 | 8 Antworten
huhu ihr lieben!
meine beste freundin holt mich gleich ab und wir fahren ins sportforum. erst nen bissl gerätetraining und dann wollten wir noch nen halbes stündchen schwimmen. is mit einer kombikarte für studenten hier spottbillig, voll gut! :)
naja, jetzt hab ich zwei fiese offene blasen an den knöcheln.. die suppen auch noch etwas (sorry, is eklig, ich weiß)
nun aber die frage: würdet ihr das schwimmen dann auslassen und nur fitness machen? ich meine, täglich duschen geh ich ja auch.. brennt nur etwas. und das wasser is ja gut gechlort.
bin trotzdem unsicher, kein bock, dass sich da was entzündet...
danke schon mal! :)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich kann mir vorstellen dass es saumäßig brennt durchs clor;-) probiers doch mal mit wasserfesten Pflaster. Ansonsten versuchs einfach, dass sich was entzündet kann ich mir schlecht vorstellen, da dass Chlor ja dazu da ist um Krankheitserreger abzutöten.Genieß deinen Sportvormittag lg achja, danach die Blasen vorsichtig trocknen und n Fesinfektionsspray auftragen, dann bist du auf der sicheren Seite.
Lia23
Lia23 | 14.06.2013
2 Antwort
Desinfektionsspray soll dass heißen-scheiss Handytastatur^^
Lia23
Lia23 | 14.06.2013
3 Antwort
Joa Pflaster drauf uns ab gehts. Könnte durch das Chlor ein bissel brennen aber das gute ist ja das Chlor an sich schon desinfiziert ;)
Efeu
Efeu | 14.06.2013
4 Antwort
@Lia23 supi, danke dir! :) mensch, ich bin ja doof... an pflaster hab ich gar net gedacht nehme jodsalbe mit... brennt zwar wie blöd, aber hilft. son spray hab ich grad gar net da ich werde es versuchen. beim duschen isses auch immer nur kurz der erste schmerz und dann wenn duschgel ran kommt. ich hasse sowas :-/ LG :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2013
5 Antwort
@Efeu auch dir danke! :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2013
6 Antwort
Wasserfestes Pflaster müsste gehen. Und etwas Wundsalbe drauf dann brennt des net so. GUte Besserung
Eisbär2008
Eisbär2008 | 14.06.2013
7 Antwort
Mit offenen Wunden darfst du garnicht ins Bad rein. Mach dir ein wasserfestes Pflaster rauf, so dass nix ins Wasser kommt, aber auch nix in die Wunde LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 14.06.2013
8 Antwort
hat prima geklappt mit wasserfesten pflastern. is sogar trocken geblieben :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2013

ERFAHRE MEHR:

Mit Kleinkind und Baby schwimmen gehen!
18.07.2014 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading