jedes kind kann schlafen lernen!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
29.03.2009 | 12 Antworten
hallo! hab mir gerade das oben genannte buch gekauft. mein sohn ist
7 1/2 monate alt. ich würde ihm gerne auf diese art das durchschlafen beibringen. im moment und auch die monate davor klappte das nämlich gar nicht gut!
habt ihr vielleicht erfahrungen damit gemacht?
ich wäre wirklich über jede info dankbar.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
dann denke
das nächste mal einfach länger darüber nach, was du wo hinschreibst!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.03.2009
11 Antwort
hui
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.03.2009
10 Antwort
hallo!?
weiß ja net warum du mich jetz so blöd angreifen musst. ich hab nur meine meinung dazu gesagt. ich hab ja net behauptet dass jeder des so machen muss wie ich. was hat des mit übermama zu tun? außerdem hat des ja wohl nix mitm alter zu tun. fallen dir keine besseren argumente ein? dann frag net wenn du keine antworten verträgst, die net deine meinung sin. oder schreib doch glei rein bitte erst ab 30 antworten!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.03.2009
9 Antwort
@ mum von sam
das kannst du nicht wirklich erst gemeint haben. wenn du wirklich denkst, dass diese antworten dafür representativ sind, dann kann man dir nicht weiter helfen. aber wahrscheinlich denkt so eine 23 jährige mutter die schon zwei kinder hat, und sich wahrscheinlich vorkommt wie die übermama!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.03.2009
8 Antwort
Ja aber
denk mal nach, wenn das eine kind sich schon übergeben muss und das andere kind krank wird davon dann kann das buch doch nicht gut sein... Übrigens würd ich mein kind niemals so lange schreien lassen- natürlich für kurze zeit ja aber nicht länger als 5 minuten...
Mum-von-Sam
Mum-von-Sam | 29.03.2009
7 Antwort
bin ja auch nicht da um werbung für das buch zu machen
kennst du das sprichwort: der ton macht die musik? man könnt so was auch andern formulieren!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.03.2009
6 Antwort
1. ist
mir ganz egal was du mit deinem kind tust, weils nicht meins is und 2. wollt ich das nur wissen, weil mein kleiner nachts wohl brav schläft aber tagsüber nicht... Und wenns sichs nicht so arg angehört hätte, hätt ich mir das buch vielleicht auch gekauft... Aber unter diesen umständen nicht
Mum-von-Sam
Mum-von-Sam | 29.03.2009
5 Antwort
@ mum von sam
wenn du denkst, ich hätte vor mein kind zu foltern, dann mußt du einen ordentlichen schaden haben!!!!!!!!!!!!! ich bin lediglich verzweifelt, da ich seit 7 1/2 monaten nicht durchgeschlafen hab. und wenn du keine geistvolleren antworten hast, dann solltest du dir jegliche mühe in zukunft sparen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.03.2009
4 Antwort
...
in dem buch geht es darum dem kleinen das durchschlafen über eine zeit beizubringen. man muß enorm konzequent sein das heißt ich glaub du steckst ihn ins bett noch wach und verläßt dann den raum nach 4 minuten gehst du wieder rein die meißten schreien die zeit durch, da sie ja alleine sind. du verlängerst die zeit bis 7 minuten. danach ist dein kind eh fix und alle und pennt vor lauter weinen ein.
bezauberndejiny
bezauberndejiny | 29.03.2009
3 Antwort
Darf ich fragen
um was es in dem buch geht?? Das hört sich ja mehr nach foltern an als nach schlafen
Mum-von-Sam
Mum-von-Sam | 29.03.2009
2 Antwort
...
ich hab das buch auch und auch versucht aber einen tag später war mein kleiner so krank das wir es nicht mehr versucht haben. er hat sich zu sehr reingesteigert. mir wurde aber im bekanntenkreis des öfteren gesagt sie haben es damit geschafft aber ich werd es nicht mehr versuchen.
bezauberndejiny
bezauberndejiny | 29.03.2009
1 Antwort
also
muss ja jede mama selber wissen wie se ihr kind zum schlafen bringt. ich hab des buch au, habs probiert und ich hab selber so geweint. habs net übers herz gebracht meine kids schrein zu lassen. und leon hat sich sogar so reingesteigert, dass er sich übergeben musste. hab dann aufgehört. hier is au ne seite dazu: http://www.ferbern.de bin aber net absolut dagegen. bei denen wos klappt und die kids mitmachen is es schon gut. nur muss man halt aufhören, wenn man merkt, dass man dem kind schadet mit den neuen methoden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.03.2009

ERFAHRE MEHR:

Kind schläft nicht durch, 2,5 jahre
18.07.2013 | 3 Antworten
kind will nicht mehr im bett schlafen
27.08.2012 | 8 Antworten
Musikinstrument lernen mit 3 Jahren?
24.05.2012 | 20 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading