guten morgen :)

Power_Girl2010
Power_Girl2010
29.05.2012 | 7 Antworten
Ich mache mir schon seit paar Tagen gedanken wie wir das schaffen sollen :( Wir sind beide schichtarbeiter wünschen uns aber ein baby aber wir sollen wir es machen.Arbeit möchte ich durch kind nicht verlieren(das geld ist gut und ich komme raus)aber möchte auch keine Mutter sein die ihr Kind bis 16 oder 17 uhr im kindergarten/oma, opa lässt.

So jetzt zu meiner frage wie meister ihr das mit kind und arbeit?

P.s: Teilzeit geht nicht
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
@Williminchen1 aber oma und opa werden auch nicht jeden tag zeit haben !!! so wäre es bei mir und ansonsten würde die kleine bis 3 in kita bleiben oder zwei und dann könnte sie mein freund holen oder dann doch oma wenn sie zeit hat und in garten mit nehmen so was muss man sehen was die zeit bringt !!manchmal is halt alles nicht leicht !!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.07.2012
6 Antwort
na siehste dann hat sich die farge doch erledigt ihr schafft das.und wenn oma und opa noch da sind noch so besser
Williminchen1
Williminchen1 | 29.05.2012
5 Antwort
@Williminchen1 naja es ist dann besser als h4 auch wenn mein kind dann für paar std fremdbetreut wird und oma opa freuen sich wenn ihr enkelkind den garten auf mischt ;)
Power_Girl2010
Power_Girl2010 | 29.05.2012
4 Antwort
Also ich find das nicht schlimm wenn man arbeitet und sein Kind unterbringt. Finde das hat auch nichts mit abschieben zu tun.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2012
3 Antwort
jaja so sprüche kenne ich zu gut egal wie man es macht es ist immer falsch in deren augen:geht man arbeiten ist man ne schlechte mutter und lebt man von h4 ist man och ne schlechte mutter also was ist besser??wir sind stolz darauf es so handzuhaben und von unser erarbeitetn geld zu leben
Williminchen1
Williminchen1 | 29.05.2012
2 Antwort
@Williminchen1 ja uns wird so nichts anderes übrig bleiben habe nur ne schlechtes gewissen weil ne freundin von mir sagte kannst es doch nicht immer zu oma opa bringen und solange weg bringen.möchte ja nicht das ich als schlechte mutter da stehe die ihr kind ab schiebt :(
Power_Girl2010
Power_Girl2010 | 29.05.2012
1 Antwort
hallo meine maus ist 2 jahre alt.und geht seitdem sie 1 jahr alt ist zur tagesmutti.mein mann ist von 5.30-17uhr unterwegs und ich von 7-15.30uhr.und es geht super meine lütte geht gerne dahin und die zeit die wir zusammen haben geniessen wir in vollen zügen.also es geht alles wenn man will
Williminchen1
Williminchen1 | 29.05.2012

ERFAHRE MEHR:

Guten morgen Mädels
08.10.2011 | 3 Antworten
guten morgen zusammen
14.10.2010 | 8 Antworten
guten morgen,
21.06.2010 | 90 Antworten
GUTEN MORGEN IHR LIEBEN
09.11.2009 | 8 Antworten
Guten morgen ihr lieben
24.03.2009 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading