Alles für eure Kids?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.01.2010 | 8 Antworten
Hi, ist das bei euch auch so, egal wohin ihr einkaufen geht immer springt was für die kleinen raus? Ertappe kich selber immer damit, gehe ich in de stadt spingen klamotten raus, wo anders wieder spielzeug und das obwohl ich eigntlich selbst ne viel geld habe, aber seitdem meine Maus da ist, trete ich selbst automatisch ohne das es mit absicht ist kürzer, wie ist das bei euch u was bekomm eure so zwischendurch?
Lg Anna
*Anna Samira-Joline* 3530gramm 50cm
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Upppps ...
dann bin ich ja gnadenlos ... Wenn ich mir vornehme, dass ich mir Klamotten kaufe, dann kaufe ich mir was Schönes. Sehe ich ein Oberteil/Hose/Jacke schon mal eine Nummer größer für den Kleinen und mir gefällt's und es passt der Preis, dann nehm ich schon mal was mit für ihn. Aber kein Spielzeug ... er hat jetzt schon kistenweise Spielzeug daheim und braucht ned noch mehr. Ostern kommt ja auch bald und hmmmm .... nö, seh ich gar ned ein, dass ich ihm zwischendurch auch noch Spielzeug kaufen soll.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2010
7 Antwort
...
oh jaaaaaaaa auch nach neun jahren noch immer lieber kaufe ich meinen kind was als mir.
Petra1977
Petra1977 | 13.01.2010
6 Antwort
...
Oja das kenne ich auch. Ich muss mir immer selber auf die Finger hauen, weil ich so viele schöne Sachen finde. Aber meine kleine hat mehr als genug. Sie hat sogar eine kleine Kiste voller Spielzeug womit sie kaum spielt, weil ihr meistens ein Teil reicht.
Lolilia
Lolilia | 13.01.2010
5 Antwort
ooh jaaa
das ist hier ganz genauso. selbst wenn ich nur in die stadt gehe um für mich was zu gucken, geh ich meist mit ner tüte für den kleinen nach hause. aber ich find das net soo schlimm ;-) lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2010
4 Antwort
ohh ohh
ja kenn das, bei mir spring auch immer was für meine prinzessin raus... ist irgendwie so. kann ich nix gegen machen, ich muss sie einfach verwöhnen... also klamotten sind häufig drinn und cremes .ä. und spielzeug und besonders teueres habi habi und naschi ... jaja ich kann einfach nicht anders, schlimm ist es auch mit dekosachen fürs zimmer oder fotoalbum... man geht los um lebensmittel und windeln zu holen und mit was kommt man wieder ... spielzeug !!! hoffe das wird auch irgendwann weniger... geht jetzt 6 monate schon so, nei auch die 9 davor...naja ist halt so ;) viel spaß beim Shoppen !!! MfG Anna und Naira
Anna_Montana
Anna_Montana | 13.01.2010
3 Antwort
Das ist so wenn man
Mama ist! Bin in die Stadt und wollt für mich Klamotten kaufen und wo hat man mich gefunden in der Kinderabteilung dabei Platzen die Kinderzimmer schränke aus allen Nähten!
Maeusemama81
Maeusemama81 | 13.01.2010
2 Antwort
jepp....
...das geht wohl jedem/jeder hier so.... man findet für die mäuse aber auch immer was *lach* glg
hariboenchen
hariboenchen | 13.01.2010
1 Antwort
Zischendurch gibts eigentlich gaaaanz selten etwas
denn das gewöhnen sie sich schnell an vielleicht mal eine Süßigkeit die er sich aussuchen darf...sonst nichts LG
Maxi2506
Maxi2506 | 13.01.2010

ERFAHRE MEHR:

Wann gehen eure Kids im Hort
05.01.2016 | 20 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading