Dat halt ich ja nett aus,prellung?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.05.2012 | 18 Antworten
Mädels,
mein Sohn 15j. ruft mich an op er nach hause kommen kann, weil er sich angeblich den oberarm geprellt hat.
der kommt hier an und ich bekomm bald nen schock, dat sied aus als ob einer ihn da soo richtig draufgeschlagen hat, von der schulter bis zur hälfte vom oberarm alles blau und so bluterguss mässig , zuerst hies es er wehre auf der toilette gestürtz dann ne waren spassprügel (verwirrt) dann es war im klassenraum, HALLo, ich bin ja echt nicht gleich so auf der spur hilfe mein kind der iss ja schon 15j. aber das allso ey das iss schon körperverletztung, ich hab den verdacht das mein sohn da irgendwie probleme hat und auch angst mir oder uns was zu sagen, wie bekomm ich ihn dazu mir die waheit zu sagen was da wirklich pasiert ist.Fotos hab ich schon gemacht, mal sehn was der arzt sagt.müssen um 16 uhr hin
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
@Mam_von_4 zu meiner schulzeit gab es das zwar auch schon aber so extrem ne so war es definitiv nicht. na wenigstens weißt du jetzt was gewesen ist und kannst handeln
lafra996
lafra996 | 24.05.2012
17 Antwort
@Passwort so, die sache iss die, es ist nicht einer sondern 4 die da auf der schule sich einen aussuchen den die dann drangsalieren heute war mein sohn drann, es war kein spass, er hat ihn wohl einpaar mal auf den arm mit der faust geschlagen.man wenn ich mir das durch den kopf gehn lasse
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2012
16 Antwort
@lafra996 ich hab ja jetzt auch raus bekomm was da los, iss der besagte junge hat öfters ein auf den kika heute war mein sohn dran, kann doch nicht sein, der kann doch nicht sein frust an die mitschüler auslassen, anzeige gibs auf jeden fall, damit der bengel merkt das es so nicht geht, was pasiert den beim nächsten mal
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2012
15 Antwort
@Mam_von_4 oh je ich möcht grad nicht in deiner haut stecken ich predige meinen kinder von anfang an ein kommt und redet wenn was is egal was aber die angst das es noch schlimmer wird is meistens wohl doch größer. mitlerweile verteitigen sie sich selber die mittlere hat mal sie war 1. oder 2. klasse nen 4.klässer aufs kreuzgelegt seit dem war ruhe eigentlich schlimm die art und weise aber wenn es hilft
lafra996
lafra996 | 24.05.2012
14 Antwort
@lafra996 und genau das macht mir wieder angst, ich weiss nicht was los iss seh nur diese blutergüsse ich werd kirre, ich hab ja schon von gehört das schüler von jemanden so dragsaliert werden und man ihnen droht, das es immer dann pasiert wenn grad keiner da iaa, man dat iss doch scheisse
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2012
13 Antwort
@Passwort find ich super hut ab für deinen sohn
lafra996
lafra996 | 24.05.2012
12 Antwort
mein mittlerer Sohn kam auch mal in eine solche Situation, er wurde dann mit seiner Kette gewürgt, das man den Abdruck 4 Tage lang sehen konnte, als Androhung bekam er dann, wenn er was daheim erzählt, stopfen sie ihn in den Glascontainer... mein Sohn kam trotzdem zu mir... und ich regelte dann diese Angelegenheit... ab dem Tag, wurde mein Sohn nicht mehr angelangt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2012
11 Antwort
@Passwort ich denke das hängt weniger mit dem vertrauen zu den eltern zusammen sondern eher mit der angst das es noch schlimmer wird
lafra996
lafra996 | 24.05.2012
10 Antwort
@Mam_von_4 oh dann kannst du nur hoffen das er sich doch eventu. öffnet.
lafra996
lafra996 | 24.05.2012
9 Antwort
@Passwort jau wem sagste das, hab ich ja schon mal mitgemacht, da war jünger und wurde immer auf den heimweg ich sag jetzt mal gehänselt wo auch die sachen mal kaputt ging, ich blöde kuh hab dann auch noch mit ihm gemerkert.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2012
8 Antwort
@lafra996 geht nett, hab selber in der schule angerufen gleich als ich das gesehn hab und er war ja bei und die lehrer wissen wohl auch nichts
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2012
7 Antwort
ich finde das sehr traurig, wenn Kindern ihren Eltern nicht vertrauen... je mehr du bohrst um so mehr machen sie dicht, ich würde mal bei seinen Freunden nachfragen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2012
6 Antwort
@Mam_von_4 ich würd dann morgen den spruch fallen lassen das die schule anrief vieleicht klappt es ja is zwar ne lüge aber in meinene augen ne möglichkeit was rauszubekommen
lafra996
lafra996 | 24.05.2012
5 Antwort
@lafra996 dummerweisse iss es nicht das 1. mal der kam schon mal mit sowas an, und da hiess es auch er wehre gefallen hätt sich gestossen, ich bin doch nett bescheuert ich weiss doch wie sowas ausied
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2012
4 Antwort
@BLE09 ich bin ja garnicht böse mit ihm, ich hab ihn ja schon gesagt wenn da was iss muss er mir das sagen sonst kann ich ihn nicht helfen, ich bekomm die kriese,
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2012
3 Antwort
du wirst nicht viel aus ihm rausbekommen versuche event. von den lehren infos zubekommen. kenne das von meiner mittleren erst nach wochen rückte sie raus was los war. es hat immer geholfen zusagen das die lehrer angerufen haben und schon hat se geplaudert. viel glück und ich hoffe das es wirklich nur nen unfall gewesen is
lafra996
lafra996 | 24.05.2012
2 Antwort
vielleicht, wenn Du ihm versprichst, nicht böse zu sein, falls er Blödsinn gemacht hat? Und nix ohne seine Zustimmung weiterzuerzählen oder zu unternehmen, falls er Probleme hat?
BLE09
BLE09 | 24.05.2012
1 Antwort
aua- na hoffentlich nur ne "Mutprobe", die er sich nicht zu gestehen traut, und nicht Mobbing - kann Deine Ängste nachvollziehen....
BLE09
BLE09 | 24.05.2012

ERFAHRE MEHR:

Baby hält Kopf nur auf eine Seite
28.07.2011 | 15 Antworten
Wer hält Kinder beim Impfen fest?
15.09.2010 | 32 Antworten
wie lange hält der Mittagsbrei satt?
28.02.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading