Horror Nachbarin

wakanda
wakanda
15.03.2012 | 23 Antworten
Hallo Mädels, , da bin ich wieder mit dem alt- bekanntem Thema..
Die Frau, die direkt über mir wohnt macht mich wahnsinnig!!
Jedes mal wenn mein Kleiner (15 Monate) mit seinen Holzbausteinen spielt, wenn ich sauge, wenn ich den Kurzen bade und er am quietschen und planschen ist, oder der kleine sonst irgendwie lauter ist dreht Sie komplett durch!
Im Moment poltert der Kleine gegen die Tür wenn ich in den Keller oder ins Bad gehe, , , was sich leider nicht vermeiden lässt! Sie stampft dann sofort auf den Boden schreit rum usw.
Als ich Sie drauf angesprochen habe hat sie mich gefragt ob ich nicht in der lage sei aufzupassen das das Kind ruhig bleibt. (kotz)
Habe schon meine Vermieterin des öfteren kontaktiert, , aber irgendwie passiert nix und das Verhalten dieser Frau wird immer schlimmer!!
Heut hab ich in der Waschküche meine Wäsche fertig gemacht und sie stand neben mir obwohl sie garnichts zu tun hatte und hat mich dabei angestarrt ca 10 Minuten ohne ein Wort zu sagen, hab Sie ignoriert...
Die Quittung dafür hab ich dann gerade als ich den Zwerg gebadet habe bekommen, , , wieder am stampfen weil es zu laut sei..
bin mit meinem Latein am Ende, , , was soll ich noch machen, , , ???
Diese Frau sitzt den ganzen Tag von Morgens bis Abends nur aufm Sofa und lauert regelrecht auf Geräusche...
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

23 Antwort
Leg ihr doch mal ganz unverbindlich ein Paar Oropax in den Briefkasten :) hihihi Also, mal ehrlich, die spinnt ja wohl total. Is wahrscheinlich so ne versauerte Schreckschraube, die nie nen Kerl hatte und Kinder hasst. WÜrde ich immer wieder beim Vermieter melden, denn per Gesetz ist ein "mormaler" Wohnlärm inkl Kindergeräusche durchaus zumutbar. Evtl. findest du diese Gesetzesstelle ja mal und kannst sie ihr in den Briefkasten schieben...
sommergarten
sommergarten | 16.03.2012
22 Antwort
Ja habe ihr auch schon gesagt das kein Mensch und kein Gericht der Welt etwas gegen Kinderlärm machen kann als Sie mir gedroht hat deswegen zum Anwalt zu gehen!!!!
wakanda
wakanda | 16.03.2012
21 Antwort
@kathyseelig stimmt genau. Kinder genießen eine hohe Toleranz bezüglich Lärm. nur ab 22 Uhr muss natürlich auch bei Kindern ruhe sein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2012
20 Antwort
wurde nicht vor Kurzem in Deutschland festgelegt, dass Kinder"lärm" kein Lärm ist und somit in keinster Weise irgendwie anklagbar ist?? Oder irre ich mich jetzt
kathyseelig
kathyseelig | 16.03.2012
19 Antwort
Ich finde die Idee super, mit dem Gesetz bezüglich Kinderlärm. einfach den Paragraphen raussuchen, ausdrucken und mit einem MFG in ihren Briefkasten stecken. die tickt doch nicht sauber, was dein Kind da tut, sind völlig normale Alltagsgeräusche die Kinder erzeugen und die sind zu dulden. ich könnt nicht ruhig bleiben, ich würd ihr genau DAS an den Kopf knallen aber in einem Tonfall das ihr nix mehr einfällt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2012
18 Antwort
wenn die vermieterin nicht reagiert, dann würde ich den mietschutzverband oder wie das bei euch heisst kontaktieren und fragen was du in diesem fall tun kannst! ich wünsche dir viel glück und starke nerven
tate
tate | 15.03.2012
17 Antwort
@Amancaya07 das sieht dir wieder ähnlich!!! ich kann mir genau vorstellen wie du mit 70 mit dem besen in der hand in deiner wohnung auf geräusche lauerst *kopfkino*
tate
tate | 15.03.2012
16 Antwort
Ach, du Arme! Ich hatte auch mal so eine Irre als Nachbarin, habe mir irgendwann mal das Telefonbuch geschnappt und habe nachgeguckt, wo bei uns in der Nähe eine Praxis ist, die Psychotherapie anbietet und habe mir von denen eine Karte rausgeholt. Diese Karte habe ich dann bei ihr in die Haustür geklemmt, seitdem hatten wir Ruhe, da sie stinkbeleidigt war. Ansonsten mache dich mal schlau, ob du nicht die Miete wg. Belästigung kürzen kannst. Spätestens dann wird deine Vermieterin in Wallung kommen, da sei dir sicher! Ich drücke die die Daumen!!
Xinette
Xinette | 15.03.2012
15 Antwort
ich weiss nicht ob sie eine Betreuung hat und meine Vermieterin ist so ne Herzensgute Person die hat mir gesagt sie weiß nicht was sie machen soll
wakanda
wakanda | 15.03.2012
14 Antwort
Psychisch nicht ganz auf der Höhe? Hat sie ne Betreuung? DAS wär aber auf jeden Fall nochmal nen Ansatz, die Vermieterin dann auf zu fordern, mit der Betreuung ein ernstes Gespräch zu führen!
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 15.03.2012
13 Antwort
Drucke ihr doch mal eine lektüre aus dem netz aus.gesetzte zum Thema kinderLärm.was für eine alte.
Schnuli_25
Schnuli_25 | 15.03.2012
12 Antwort
hey mieterverein, , , das ist gut
wakanda
wakanda | 15.03.2012
11 Antwort
hab schon überlegt nen lärmprotokoll zu schreiben und es der vermieterin und ggf der polizei zukommen zu lassen, , aber hab echt angst das es dann richtig rund geht
wakanda
wakanda | 15.03.2012
10 Antwort
vielleicht ein osternest mit oropax schenken. oder einfach nen gameboy. das lenkt sie vielleicht ab. es tut mir leid. ich mache mich nicht darüber lustig. ganz im gegenteil. ich find es absolut schrecklich. wenn ihre eigenen kinder ihr abgenommen worden sind kann sie vielleicht einfach nur deshalb den lärm nicht ertragen. möglicherweise erinnert sie das einfach an ihren verlust. klar ist sie da total frustriert. ruf doch mal beim mieterverein an.
goldfischi
goldfischi | 15.03.2012
9 Antwort
upsssssss
wakanda
wakanda | 15.03.2012
8 Antwort
das habe ich schon sie meint sie würde den Lärm nicht mehr ertragen und wäre mit ihren nerven am ende ihre eigenen kinder wurden ihr bereits weg genommen
wakanda
wakanda | 15.03.2012
7 Antwort
@Goldfischi, , das habe ich schon sie meint es wäre nicht zum aushalten dieser lärm und wäre fertig mit den Nerven deswegen... Ihre eigenen Kinder wurden ihr schon weg genommen
wakanda
wakanda | 15.03.2012
6 Antwort
wegen
SrSteffi
SrSteffi | 15.03.2012
5 Antwort
gegen belästigung anzeige erstatten
SrSteffi
SrSteffi | 15.03.2012
4 Antwort
ja, da hab ich auch schon dran gedacht, , allerdings ist ja nach nen paar minuten wieder Ruhe, , , das heißt wenn die kommen wird es 100 pro wieder still sein und dann können die auch nix machen und ich hab dann wahrscheinlich noch mehr stress
wakanda
wakanda | 15.03.2012

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

HILFE ZÄHNEPUTZEN IST HORROR!
05.01.2014 | 10 Antworten
2 Kind der reinste Horror?
07.06.2012 | 28 Antworten
Kann meine Nachbarin schwanger sein?
28.11.2011 | 13 Antworten
ad: Horror Baby runtergefallen
01.04.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen

uploading