7 Jahre Altersunterschied zu viel?

Steffi7777
Steffi7777
11.02.2011 | 16 Antworten
Hallo ihr Lieben, meine Große wird im Dez. 7 Jahre alt. Haltet ihr den Altersunterschied für zu hoch?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
nun das sieht vermutlich jeder anders
ich selbst finde ihn schon zu hoch...:-) euch muß es gutgehen dabei...sonst niemanden :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 11.02.2011
2 Antwort
hmm
also meine beiden sind 9jahre auseinander. also ganz klar hat der grosse andere interessen, aber kann auch genauso schön mit dem kleinen spielen und rumalbern. er liebt seinen kleinen bruder über alles und das beruht auf gegenseitigkeit. ich habe meinen grossen halt früh bekommen und daher der grosse altersunterschied. also ich finds nicht schlimm, kann manchmal auch ein vorteil sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2011
3 Antwort
Zu einem Baby, oder zu Dir?
Zu einem Baby, oder zu Dir?
deeley
deeley | 11.02.2011
4 Antwort
ne
meine große und meine kleine haben auch 7 jahre unterschied und sie verstehen sich super
katrin0502
katrin0502 | 11.02.2011
5 Antwort
Hallo...
ich denke jeder Altersunterschied hat was für sich. Zwischen meinem Sohn und meiner Tochter sind 11 Jahre und zwischen meinen beiden kleinen sind 17 Monate. Ich finde beides nicht schlecht. Geplant hatten wir aber auch das zweite nach ca.6-7 Jahren, hatte sich dann anderes ergeben, aber ich denke das klappt super! Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2011
6 Antwort
ja
ja ich finde das zu hoch und zwar habe ich eine stieftochter die wird jetzt 10 und mein sohn wird 3 die kinder können überhaupt nichts miteinander anfangen , und die große ist tierisch eifersüchtig immer noch das sind einfach nur 2 verschiedene welten die eine kommt bald in die pupertät und der andere gerade aus der windel
-Ania-
-Ania- | 11.02.2011
7 Antwort
hmmm
das muss jeder für sich entscheiden....es gibt bestimmt seine vorteile sowie nachteile...für mich wäre es zu spät.....
harmony-chantal
harmony-chantal | 11.02.2011
8 Antwort
Meine
Schwester ist 9 Jahre jünger und das ist SOOO toll.. Ich liebe sie über alles und ich denke echt auf gar keinen Falldas das zu viel Abstand ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2011
9 Antwort
...
bei uns läuft es mit fast 5 jahren ganz gut... ich würde sagen das die grossen eigentlich immer verständnisvoller werden je älter sie sind...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 11.02.2011
10 Antwort
@Janina
...war das Verhältnis zwischen Euch immer so toll?
Steffi7777
Steffi7777 | 11.02.2011
11 Antwort
@Steffi7777
Ja. Von Anfang an. :) Ich war halt große Schwester und bin es immer noch. Also ich kann das echt nur so sagen und ich denke das es für beide Seiten echt toll war. Außerdem nehmen große Schwestern gerne Arbeit ab. ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2011
12 Antwort
hi
ich kann es nur aus "große Schwester Sicht" betrachten. Ich habe 2 Brüder. Einer 3 Jahre jünger, der andere 12 Jahre jünger. Ich verstehe mich mit beiden super. Für den "Kleinen" bin ich eine Vertrauensperson. Auch wenn am Anfang vielleicht die Interessen nicht gleich sind...die Kinder werden ja auch älter. Wenn ihr noch ein Kind wollt, warum nicht ?
mäuslein
mäuslein | 11.02.2011
13 Antwort
Also
meine zwei Jungs sind genau 15 Jahre auseinander...ich muß sagen man hat viel mehr zeit für den kleinen, und der große nimmt viel ab. Also wenn er mit dem kleinen spielt oder einfach Kinderwagen spazieren fahren will. Klar wächst trotzdem jeder irgendwo als Einzelkind auf...aber ich bereue es nicht..da es einfach super schön ist zu sehn wie viel Verantwotung mein großer übernimmt ....und soooooo stolz auf seinen kleinen Bruder is.
tiger2010
tiger2010 | 11.02.2011
14 Antwort
...
Wie die anderen schon geschrieben haben, hat jeder Altersunterschied Vor- und Nachteile. Ich würde aber nicht noch länger warten. Wenn ihr ein zweites Kind wollt, dann los. Bei meinem Mann sind die Geschwister 7 und 10 Jahre älter. Ich kann mit denen nicht viel anfangen. Fände es schön, wenn man sich öfter trifft. Aber die haben ganz andere Probleme und sind auch ganz anders drauf. Hätte gern Schwager und Schwägerinnen in unserem Alter. Mein Schwager ist 15 Jahre älter. Also ganz weit auseinander. Ich denke auch immer ein wenig an die Zukunft und möchte meine Kinder nicht weit auseinander lassen. Habe es früher schon im Freundeskreis beobachtet. Wenn ich Geschwister hätte, würde ich gern welche in meinem Alter haben und mit denen was unternehmen.
bussi85
bussi85 | 11.02.2011
15 Antwort
meine bruder und ich
haben 12 jahre unterschied, meiner mutter wurde gesagt das sie keine kinder mehr bekommen kann ja und dann wurde sie doch nochmal schwanger. ich finde es war schwer für ihn damals weil wir anderen schon größer waren, aber jetzt wo er 14 jahre ist merkt man da keinen großen unterschied mehr.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2011
16 Antwort
Vielen Dank
Hallo, vielen Dank für Euere Meinungen! Sehr interessant!
Steffi7777
Steffi7777 | 13.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Sohn fast 3.Jahre will nicht sprechen :(
28.11.2013 | 17 Antworten
*kinder zu großen altersunterschied*
20.09.2012 | 20 Antworten
oma mit 36!
30.06.2012 | 33 Antworten
Vorhaut bei Jungs - 4 jahre
21.06.2012 | 8 Antworten
Mit 5-6 Jahren alleine in Kur?
06.07.2011 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading