Am liebsten alles hinschmeissen - Kennt ihr das?

Knutschkugel84
Knutschkugel84
09.10.2010 | 14 Antworten
Man, ich muss mir mal Luft machen!

Vielleicht wird die ein oder andere vermeintliche *Supermami* gleich mit dem Kopf schütteln und kategorisch von sich weisen, dass sie sich jemals so gefühlt hat aber ich denke, der Größtteil von Euch wird mich verstehen können:
Ich könnt zurzeit meine Zwillis (werden im November zwei) nur noch -im übertragenen Sinne!- an die Wand klatschen. Die beiden machen nur Unfug, nehmen mich überhaupt nicht ernst, rebellieren gegen alles und benehmen sich im Grunde wie zwei offene Hosen! *aah* Ich weiss, dass sie das nicht machen um mich zu ärgern und normalerweise bin ich auch eher der Typ Mami, der völlig in sich selbst ruht und es dauert echt lange, bis ich mal wirklich tief durchatmen muss. Aber momentan bringen die beiden mich non stop zur Weissglut und gerade jetzt hab ich einfach mal keine Lust auf Mami-Sein, Haushalt und alles was dazu gehört! Boah .. Ich weiss, dass das nur ne Phase ist und ich liebe die beiden wirklich abgöttisch.
Aber mir ist das alles too much grad und ich will Single und kinderlos sein. So!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
ach ja...
wer kwnnt das nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2010
13 Antwort
@Stephie25
sonst gäb es hier schon längst "mord u. todschlag"
pause-lila-09
pause-lila-09 | 09.10.2010
12 Antwort
...lach...
hach...herrlich...*tiefdurchatme*...Jetzt weiss ich, mir geht es nicht allein so !!! *beruhigtguck*. Habe zwei Kids Junge 12 und meine Tochter 18 Monate! Naja und nen Mann...*lach*...wo ich ab und an keinerlei Unterschied im im Vergleich zu meinen Kids im Verhalten erkennen kann...*G*. Ab und an könnte ich die ganze Bagage eintuppern und an die Wand nageln!!! Derzeit ist es besonders chaotisch...Sohn probiert aus, wie strapazierfähig meine Nerven sind und lässt seiner Hormonbildung freien lauf, ohne Rücksicht auf Verluste und meine Tochter benimmt sich teilweise wie ein kleiner Terrorzwerg und macht genau das, was sie nicht soll...*schmunzel*. Bin in den letzten Tagen echt froh, wenn es heisst..Schlafenszeit und ich mich mit meinem Mann auf die Couch hauen und die Stille geniessen kann! Mit der Hoffnung...das der nächste Tag erfolgversprechender ist...lol. Bin froh das ich offenbar nicht die einzige bin...
OooTinaooO
OooTinaooO | 09.10.2010
11 Antwort
gut ich weiß wie meine ist
aber das mal zwei? alle hochachtung vor dir! wir machen auch grade, die na wie weit kann ich mama reizen Phase durch!!!
schnattchen1706
schnattchen1706 | 09.10.2010
10 Antwort
hab zwar keine Zwillis...
aber zwei 2 1/2 und 1 jährige Jungs zu Hause...die machen auch genügend Unfug... Im Allgemeinen nichts schlimmes...aber wenn nach jedem Essen die Küche einem Schlachtfeld gleicht, das Spielzeug v.a. Bausteine und co überall rumliegen....und von den Wäschebergen will ich gar nicht reden - dann könnt ich ganz normal ausflippen - ist irgendwie so deprimierend alles zu sammen. Und dann kann ich mir von meinem Schatz... Aber dann gibts doch wieder so schöne und süße Momente - und im Nachhinein betrachtet ist alles gar nicht so schlimm und die Jungs eigentlich echte Goldstücke. Nur manchmal kratzen sie sehr am Nervenbaum... Einfach durchhalten :)
hcss2009
hcss2009 | 09.10.2010
9 Antwort
hi...
... ich habe nur eine tochter und manchmal habe ich auch so ein bedürfnis einfach das zu tun was ich möchte und nicht alles danach zu richten ob meine tochter gerade keine lust hat, oder so!aber ich liebe sie und möchte sie trotzdem nicht mehr missen.ich versteh das voll und ganz. meine maus ist nämlich auch so ein kleiner wirbelwind. wenn sie nicht das kriegt was sie will wird erstmal geweint. LG und viel Durchhaltevermögen Darling2401
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2010
8 Antwort
Nimm
mal für zwei drei Stunden Auszeit, frag doch jemanden ob sie auf Deine Zwillis aufpassen und dann gehe schön Essen oder mach wozu Du Lust hast. Das tut gut und tankst etwas Kraft. Und bei mir ist es so das ich mich dann tierisch auf meinen Kleinen freue Ihn wieder bei mir zu haben. LG
KruemelchenJJ
KruemelchenJJ | 09.10.2010
7 Antwort
...
es sind wohl gerade keine Übermuttis online...! Und ich kann dir auch nur zustimmen, mir geht es manchmal ganz genauso.
Stephie25
Stephie25 | 09.10.2010
6 Antwort
@Knutschkugel84
soll ich dir was sagen? Mein Kleiner ist wirklich ein liebes Kind und trotzdem hab ich genau das gleiche Bedürfnis wie du - einfach mal wieder kinderlos sein und mal an nix denken müssen. Also - du bist absolut nicht allein damit. Momentan schwebe ich sowieso im siebten Himmel - am 2.10. kam meine Tochter zur Welt... :-D JUHU Wenn du sagst, du bist schwanger, dann ist es erstrecht nachvollziehbar, dass du nicht mehr kannst. 36+6 ist ja auch schon ganz schön weit und das ist ja auch sehr anstrengend. Ich wünsche dir für die nächsten Tage/Wochen/Monate viel viel Kraft!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2010
5 Antwort
@Knutschkugel84
na ware nur...hier kommt bestimmt noch was wie.... es sind kinder und lass sie doch wieso bist du dann wieder schwanger wenn dir 2 zuviel sind und so faxen halt irgendjemand wird hier bestimmt noch nen dummen spruch lassen! aber irgnorier....ging mir gestern auch am popes vorbei! alles wird jut! :o)
susi_nolan
susi_nolan | 09.10.2010
4 Antwort
@susi_nolan
Danke für Dein Verständnis! Das schlimmste ist, dass meine Beiden sich ständig und um alles kloppen derzeit: Hat der eine das Spielzeugauto, muss der andere genau DAS jetzt sofort auch haben. Folge: Schön mal an den Haaren zerren! Ist der eine gerade dabei ein Bild zu malen, kommt der andere und kippt ihm die Buntstifte über den Kopf... *aaaaaah*
Knutschkugel84
Knutschkugel84 | 09.10.2010
3 Antwort
@DrNilay
Sowohl meine Mami als auch mein Mann helfen wo sie können, damit ich mal durchatmen kann. Sicher ist mein momentan recht dünnes Nervenkostüm auch darauf zurückzuführen, dass ich derzeit wieder schwanger bin und eh den Kopf total voll hab. Aber trotzdem: Ab und an einfach mal wieder *vogelfrei* und *egoistisch* sein... Man, wär das herrlich! ;)
Knutschkugel84
Knutschkugel84 | 09.10.2010
2 Antwort
ich versteh dass!
hab auch schon so gedacht...ich hab nur einen und er bringt mich um den verstand! er ist 20 monate und auch nen totaler rebell! hab gestern mal hier geaeussert, dass er 2 tage hintereinander f´die boerduere in seinem zimmer abriss und ich ehct die schnauze voll hatte, aber verstaendniss dafuer kam nur von 1 bis 2 leuten! ich bin immer froh wenn we ist und mein mann zu hause ist! wuesst nicht ob ich das allein packen wuerde! aber ich glaube, das das nur mamis von nicht einfachen kindern nachvollziehen koennen!
susi_nolan
susi_nolan | 09.10.2010
1 Antwort
Ich hab das Problem ...
... mit meinem zweijährigen zwar nicht - er hört sehr gut - aber ich kann trotzdem verstehen, dass du grad die Faxen dicke hast. Ich denke, jede Mami kennt solche Gefühle und man muss sich deshalb auch nicht schämen. Hast du denn irgendwelche Verwandten oder Freunde in der Nähe, die sich deine Kiddies mal schnappen können, damit du einfach mal ein bisschen Ruhe bekommst?! Man sollte sich in so einer Situation ruhig mal von Anderen helfen lassen... damit man wieder einen klaren Kopf bekommt und dann wieder der Typ Mami sein kann. Alles Liebe für dich und viel Durchhaltevermögen, Lg Nilay
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2010

ERFAHRE MEHR:

38. ssw - kennt das jemand?
02.09.2013 | 4 Antworten
Märchenrätsel - wer kennt sich aus?
21.12.2011 | 68 Antworten
kennt ja jeder
07.09.2011 | 60 Antworten
Kennt sich wer mit Sekt aus?
03.04.2011 | 7 Antworten
Wer kennt die Diagnose Plexuszyste?
10.02.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading