Östrogenhaltige Pille und abstillen

h-nadine
h-nadine
10.02.2010 | 1 Antwort
meine FA meinte bevor ich meine "Alte" (Pille EVE20, Wirkstoff Östrogen) nehmen muß ich abgestillt haben. Meine Hebamme meinte durch das Östrogen wird die Milch weniger. Was mir beim abstillen eigendl. entgegenkommen würde. Wißt Ihr warum stillen und Östrogenhaltige Pille nicht geht? Sie ist jetzt 21 Monate und ich stille morgens noch und sporatisch abends od. am Tag mal.
LG NAdine
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Pille
Das Östrogen geht in die Milch über. Deswegen nicht während dem Stillen bzw. Abstillen. Das du das mit dem Stillen so lange durchgehalten hast??? Ich hab kpl. abgestillt als meine 8 Monate alt war. Gruß Lore
Lore27
Lore27 | 10.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Abstillen wegen zuviel Muttermilch
26.05.2013 | 17 Antworten
Pille abgesetzt-gleich schwanger?
30.09.2009 | 21 Antworten
Welche Nahrung nach abstillen?
20.07.2009 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading