Hochzeit während der Schwangerschaft?

kinderwunsch86
kinderwunsch86
04.09.2009 | 8 Antworten
Guten abend zusammen,

ich hätte da mal eine frage an alle die schon geheiratet haben oder es noch vor haben ..
ich komme morgen in die 17.ssw und alle die mich und meinen freund kennen, fragen nun wo wir ein kind erwarten, ob wir vor der geburt auch noch heiraten. wir hatten schon vor zu heiraten, aber wir wollen nicht heiraten nur weil wir ein baby erwarten.. naja, ich habe jetzt in letzter zeit immer irgendwie mehr "lust" noch vor der geburt zu heiraten.. aber das muss ja alles geplant werden etc.. naja und wenn dann würden wir frühestens im dezember heiraten. ET ist der 20.02.10. nun meine frage :)
wer hat schwanger geheiratet und hat es bereut? oder wer würd es wieder so machen? ich mein ist man super eingeschränkt durch den wahrscheinlich großen bauch? oder stört es, dass alle trinken können und man nicht einmal auf seiner eigenen hochzeit anstoßen kann? und wie sieht es mit schönen kleidern mit ner kugel aus? :) freue mich über erfahrungsberichte.. lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
,,
Wir haben nicht mit dickem Bauch geheiratet, wobei ich es nicht schlimm gefunden hätte. Man kann doch auch jetzt einfach standesamtlich heiraten und später dann kirchlich mit der Taufe zusammen! Nur wegen den nervenden Fragen würde ich es aber jetzt auch nicht machen....wir haben die Leute auch alle labern lassen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2009
7 Antwort
ich habe in der 34. SSW
geheiratet. Da ich generell kein Alkohol trinke, war mir das völlig egal. Es ist halt so ja schon ziemlich anstrengend -die Feier usw. Und mit dicken Bauch erst recht. Trotzdem war es eine sehr schöne Feier und ich bereue es nicht. Allerdings ist es verdammt schwierig ein schönes Kleid als schwangere Braut zu finden. Meins war zwar schön, aber ich glaub "Nicht-Schwanger" hätte ich eins genommen, was noch viel viel schöner war...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.09.2009
6 Antwort
sowas hat vor und nachteile
wir haben genau einen Monat vor der Geburt unseres Kindes geheiratet. Bereue es nicht. Wollten eh im kleinen Rahmen heiraten und hochschwanger hat jeder verständnis dafür. Mir wurden sämtliche Arbeiten abgenommen, musste/durfte nach Kaffee eine kleine Pause machen... Wegen Kleid, wollte eh nicht im Brautkleid und auch nicht Kirchlich heiraten und daher fand ich viele Outfits ! Falls ihr danach heiraten wollt habt ihr eueren Zweg dabei was auch ein Nachteil sein kann Entscheide dich nach deinem Bauchgefühl
rosanadine
rosanadine | 04.09.2009
5 Antwort
Hallo
Hab im 7 Monat geheiratet und es nie bereut. Mein Mann wollt mich unbedingt mit "dickem" Bauch im weisen kleid sehen..... Ich finde schwangere Frauen eh sehr sexy und dann noch im Hochzeitslook sieht einfach toll aus. Außerdem wollten wir es abgesichert haben und wenn das baby da ist hat man eh erstmal keine zeit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.09.2009
4 Antwort
Ich hab gerade erst geheiratet!
War da in der 33. SSW. Es war wunderschön und ich würde es immer wieder so machen! Jetzt fühlen wir uns auch viel sicherer, was das Baby und unser Familienglück angeht. Und mein Kleid hat mir auch sehr gefallen!
oso21007
oso21007 | 04.09.2009
3 Antwort
Habe vor knapp acht Jahren
schwanger geheiratet und es nie bereut! Habe auch immer gesagt, ich muss das nicht wegen einem Kind machen, aber der Wunsch nach einer "richtigen" Familie war dann doch stärker. Haben im September geheiratet, im Dezember wurde unsere Tochter geboren. Den Entschluss zu heiraten haben wir sechs Wochen vor der Trauung gefasst. Eine Polterhochzeit mit 160 Gästen. Der Bauch störte null, hätte mich auch so nicht zu meiner Hochzeit betrunken. Ich würde es wieder tun!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.09.2009
2 Antwort
hihi
war fast im neunten monat, hatte ein wunderschönes weisses kleid an und einen riesen bauch!!
Maleeya
Maleeya | 04.09.2009
1 Antwort
ich würde nie nie in der ss heiraten
aus dem volgendem grund deinem kind passiert was man will es niemanden wünschen umgottes willen aber wenn dem kind was passiert und nun still geboen werden muss im schlimmsten fall und du deine hochzeitsbilder anschaust dann denkst du an trauer und nicht an glück da du da ein großen kugelbauch hattest dabei sollte doch die hochzeit ein schöner tag sein... ist vielleicht ein krass gedanke aber sowas kann vorkommen und ist es schon
Taylor7
Taylor7 | 04.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Sex leben während der schwangerschaft
18.09.2010 | 58 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading