Harz 4

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
20.08.2009 | 18 Antworten
Hallo Ihr lieben hab da mal ne Frage und zwar mein Mann arbeitet auf 400€ Basis und bekommt aufstockend Geld vom Amt.Nun ist es ja so das Unser Tochter ja ein Kind bekommen hat sie und der kleine wohnen bei uns da sie noch zur Schule geht jetzt hat man uns gesagt das sie auch einen Harz 4 Antrag stellen muss kann das richtig sein.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen

LG Manu
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
wie gesagt
sie ist gestern erst 17 geworden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2009
17 Antwort
...
und meine anwältin sagte zu mir das der unterhalt des vater laut arge auch dazu da ist die unterkunftskosten fürßs kind zu decken..
janineoeder
janineoeder | 20.08.2009
16 Antwort
also ich habe
den alleinerziehenden mehrbedarf bekommen und meine eltern mussten nie für mich aufkommen...ich war eine eigenständige bedarfsgemeinschaft.. stellt am besten den antrag und geht mit dem bescheid zum anwalt .. die meisten bescheide sind eh falsch berechnet! hab´s grad selbst durch und meine anwältin ist mir ne große stütze.. es gibt so viele sachen die man durch diverse schlupflöcher noch zusätzlich beantragen kann...leider kennt man sich viel zu wenig aus! und ihr müsst nun keineswegs mehr für sie aufkommen..es sei denn ihr verdient einige tausend euro im monat..
janineoeder
janineoeder | 20.08.2009
15 Antwort
@Mamajustin
ja das finde ich auch zum kotzen imprinzip zahlen die papas das dann umsonst wenn man es abgezogen bekommt echt eine frechheit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2009
14 Antwort
hier in
Hessen ist das alles zum in nrw ist alles leichter
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2009
13 Antwort
Ich werde
auch nie begreifen warum uh angerechnet wird auch thema wo ich mich immer aufrege es it geld fürs kind und man bekommt wieder weiniger weil man es bekommt sch.... immer das sry musste sein. Mein mann endlich wieder arbeit hat und es sage und schreibe 2 monate gedauert bis er anfanegn konnte nur wegen der arge
Mamajustin
Mamajustin | 20.08.2009
12 Antwort
@janineoeder
ja mehrbedarf bekommt sie, aber sie bekommt für sich kein geld vom amt sondern ihre eltern müssen dafür aufkommen mussten meine eltern auch wo ich noch keine 25 war und ich habe auch ne tochter und bin alleinerzehend
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2009
11 Antwort
@mamjustin
nein noch nicht da es mit dem UH noch nicht geklärt ist @josy2501 ja sie ist noch mit dem Kindsvater zusammen aber der wohnt in nrw und wir in hessen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2009
10 Antwort
ihr steht ja
dann auch der alleinerziehenden mehrbedarf zu wenn sie nicht mit dem vater des kindes zusammen lebt!!
janineoeder
janineoeder | 20.08.2009
9 Antwort
sie wird auch für sich geld bekommen
da sie ja wie schon gesagt jetzt eine eigene bedarfsgemeinschaft ist.. der vater des kindes muss unterhalt für sie und ihre tochter zahlen..das ganze kann aber durch die arge aufgestockt werden..
janineoeder
janineoeder | 20.08.2009
8 Antwort
also
bei uns lief es so ich habe hartz 4 beantragt für uns alle das heisst einen antrag wo alle drin sind und net 3 stk wenn jeder einzelnt macht dann muss sie extra einen abgeben und muss mit eintragen was ihr bekommt. bei uns lief alles über mich und somit fiel nur einer an. Geändert werden muss auf jeden fall was zwecks auch mehrbedarf etc sie hat ja auch anspruch und du müsstest doch schon geld für sie bekommen?
Mamajustin
Mamajustin | 20.08.2009
7 Antwort
@janineoeder
doch müssen sie bis sie 25 ist ich habe es durch!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2009
6 Antwort
Ja
Ich bekomme für sie auch nichts mehr und das JA war total perplex weil sie haben ne 17 und die darf net
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2009
5 Antwort
@janineoeder
aber vom amt bekommt sie dann nur geld fürs Kind
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2009
4 Antwort
bevor ...
sie harz 4 bekommt, muss sie erstmal alles andere versuche, , , sprich:unterhalt für das kind, unterhalt für sich, ich nehme mal an das sie nicht mehr mit dem mann zusammen ist von dem sie das kind hat oder? sonst schau doch mal unter www.bmfsfj.de, da kan man sich broschüren kostenlos bestellen oder downloaden.wenn noch fragen sind frag bitte. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2009
3 Antwort
da sie ein eigenes kind hat
müsst ihr nicht für sie aufkommen
janineoeder
janineoeder | 20.08.2009
2 Antwort
ja..das ist richtig..
das sie ein kind hat ist sie jetzt ne eigene bedarfsgemeinschaft obwohl sie in deinem haushalt wohnt..
janineoeder
janineoeder | 20.08.2009
1 Antwort
ja
sicher und zwar für ihr kind.für eure tochter müsst ihr ja aufkommen bis sie 25 ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2009

ERFAHRE MEHR:

Umzug trotz harz4
10.01.2012 | 5 Antworten
Harz4 Geld! Muss mihc mal aufregen!
22.07.2011 | 106 Antworten
LOTTO-Verbot für Harz4-Empfänger
10.03.2011 | 37 Antworten
Nebenkostenabrechnung und Harz IV
25.01.2011 | 8 Antworten
Wie häufig täuschen sich Fachärzte?
22.12.2010 | 11 Antworten
Alleinerziehend und weg von Harz 4
13.03.2010 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading