Brauch mal eure Tipps zur Erziehung einer fast 3-Jährigen

Anjeli87
Anjeli87
13.01.2008 | 45 Antworten
Also, meine Tochter leidet zu 70 % an adhs. Auf jeden fall, ist es so das sie absolut nicht hört also zumindest nicht beim ersten wort. Alle zwei Minuten verzapft sie irgend einen anderen mist. Bis jetzt gab es bei uns immer Süßigkeiten oder Fernseh verbot. Aber Fersehverbot ist eher ne bestrafung für mich! Und wenn ich ihr schon Süßigkeitenverbor gegeben habe aber später nochmal eine "Strafe" mir ausdenken muss, dann brauch ich ja was anderes. Habt ihr ideen? Was sind denn eure "Strafen"?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

45 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
adhs!
hat deine tochter sehr viel power? vielleicht braucht sie mehr bewegung um auf andere gedanken zu kommen. lg
Pinguin
Pinguin | 13.01.2008
2 Antwort
mein-kleiner-muss-ins-zimmer-so-lange-bis-er-wieder-raus-kommt-um-den-schaden-den-er-verbockt-hat-wieder-weg-amchen-möchte
wo-ich-dann-gerne-auch-helfe-aber-muss-anfangen
mamatraum
mamatraum | 13.01.2008
3 Antwort
also erst mal würde
mich interessieren, wie jemand zu 70 % adhs haben kann und zweitens woher weißt du das deine tochter daran leidet? Soweit ich informiert bin, kann man diese diagnose frühestens im schulalter stellen. Ich denke auch, dass "strafen" an sich falsch ist. vielmehr sollte man versuchen, die positiven sachen loben und hervorheben. Ansonsten hat bei meiner Tochter es immer funktioniert, wenn ich sie bei schlechtem Benehmen ignoriert habe.
steffi1973
steffi1973 | 13.01.2008
4 Antwort
Power????
Meine Tochter hat mehr als viel Power!! Vor allem kann sie nicht 20 sec. Still halten. Sie muss immer in bewegung sein! Aber sie hat eigentlich immer gelegenheit dazu sich richtig auszupowern. Weg laufen ist auch ein ganz großes Problem bei uns. Ich kann ruhig drei mal rufen, sie läuft immer weiter! Ich sag ihr im Geschäft bleib hier stehen. Ich dreh mich um, sie is weg!
Anjeli87
Anjeli87 | 13.01.2008
5 Antwort
meiner-hat-die-macke-alles-weg-zu-schmeissen-wen-er-sauer-ist-also-nach-deiner-meinung-soll-ich-ihn-dan-lings-liegen-lassen-hmmm-und-soll-ich-das-
das-gehen-würde-manschmal-müssen-sie-wissen-das-sie-zu-weit-gehen
mamatraum
mamatraum | 13.01.2008
6 Antwort
also meist drehen kinder nur so auf
wenn sie aufmerksamkeit wollen, komm ihr doch entgegen und spiel mit ihr in dem alter ist es nicht schön alleine zuspielen erstens wird sie dadurch ruhiger und zweitens kann sie ja in der zeit auch kein blödsinn machen und du sparst dir ärger und verbote den mit 3 finde ich ist es noch nicht nötig die kleinen zu bestrafen
pink-lilie
pink-lilie | 13.01.2008
7 Antwort
das ist alles wie
bei uns. hat aber nix mit adhs zu tun!!! ist einfach temperament. Wenn meine weggelaufen ist, sind wir nach hause. hat sie sich auf den weg geschmissen, habe ich sie liegenlassen. läuft sie im geschäft weg muß sie in den einkaufswagen. Gibt doch immer einen weg gegen zu steuern. sie probiert ihre grenzen aus. ist doch völlig normal. da direkt eine störung rein zu interpretieren, finde ich nicht gut.
steffi1973
steffi1973 | 13.01.2008
8 Antwort
zu Steffi
Also, Mein Mann hat adhs! Der Kinderarzt hat nach meinen formulirungen gesagt:So wie sich dass anhört, wirds wohl so sein. Aber jetzt werden erst noch nach und nach tests gemacht. Deswegen! Und das gelaber mit dem Positive rausheben und so, das weiß ich selbst. Aber in Kind muss auch mal merken wenn es was falsch gemacht hat und daraus lehrnen. Und wenn du deine tochter ignoriert hast, ist das ja auch eine "Strafe".
Anjeli87
Anjeli87 | 13.01.2008
9 Antwort
?????????
Zu 70 % Hyperaktiv ?? Gibts das? Gerade Kinder mit ADHS brauche eine konsequente erziehung hole Dir doch vielleicht Hilfe beim Jugendamt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2008
10 Antwort
anjelie
du musst dich durchsetzen und sie führen, du bist die erwachsene und sie muss lernen das zu respektieren sie kann dir nicht weglaufen wo soll das änden, halt sie einfach fest egal ob die leute gucken denn es ist am ende dein kind was verschwunden ist und das willste doch sicher nicht, schreib mich einfach an wenn du magst ich hab auch so einen wildfang zuhause ich weiß wie anstrengend es ist aber man kann was tun.lieben gruß
pink-lilie
pink-lilie | 13.01.2008
11 Antwort
steffi
aber-dann-bestarfst-du-sie-ja-doch-irgendwie-wen-sie-in-wagen-muss-oder-ihr-geht-sofort-wieder-nach-hause-
mamatraum
mamatraum | 13.01.2008
12 Antwort
Oh mein Gott! Wenn man hier mal ne Frage stellt!
Die Störung bilden wir uns doch nicht ein. oder denken uns dass aus spaß aus. Aber solche reaktionen kenne ich ja schon wenn es um adhs geht. Genau wie bei meinem Mann, der is ja auch nur zu faul zum arbeiten!
Anjeli87
Anjeli87 | 13.01.2008
13 Antwort
habe ja auch nicht
gesagt, dass ich gar nicht strafe ... zumal sie ja auch in den kiga geht und da auch regeln einhalten muß. ich denke, man sollte eine mischung aus beidem machen. Positives hervorheben und strafen, die der sache angemessen sind. allgemeine strafen rate ist doch schwierig, da diese immer situationsbedingt sind. deshalb die aufgeführten "beispiele"
steffi1973
steffi1973 | 13.01.2008
14 Antwort
Wir fragen einfach nur nach...
Fühlst du dich angegriffen ?? Wenn man sagt mein Kind hat hdas muss man mit fragen rechnen !!! Leider wird viel zu oft gesagt ein kind hat hdas und bekommt auch was nicht heissen soll das du es bist. Aber redes Kind reagiert und manche kinder brauchen klare grenzen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2008
15 Antwort
das ist totaler
quatsch. bei unserer tochter wurde auch gesagt, dass es eventuell zu einer hyperaktivität werden kann. Aber das man das frühestens fest im Schulalter sagen kann, weil es sich bis dahin auch "auswachsen" kann. Also ich habe es mir auch nicht aus den fingern gesogen. aber anscheinend wird hier momentan jedes wort auf die goldwaage gelegt.
steffi1973
steffi1973 | 13.01.2008
16 Antwort
probier es mit sternchen
belohne sie. mach mit ihr daheim einen kalender wenn sie etwas toll gemacht hat kleb ein sternchen darauf. oder wenn sie hört was du sagst. bei einer gewissen anzahl von sternen gibt es eine kleinigkeit. sie wird bestimmt spaß daran haben und wenn es nicht funktioniert dann hast du es wenigstens ausprobiert. lg
Pinguin
Pinguin | 13.01.2008
17 Antwort
@ Steffi....
so ist es leider hier das alles auf die goldwaage gelegt wird aber das ist nicht dein problem ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2008
18 Antwort
ich-bestraffe-ja-einglic-so-änlich-wie-du-einkaufswagen-und-so
aber-es-gibt-grenzen-wen-er-meint-er-muss-meine-vasen-vom-schrank-hollen-um-zu-zeigen-das-er-der-boss-ist-dann-zeig-ich-ihn-aber-wer-ich-bin-es-gibt-sachen-da-geht-es-einfach-nicht-anders-hauen-finde-ich-nicht-gut-aber-zeigen-wo-die-grenzen-sind-auch-mal-etwas-strenger
mamatraum
mamatraum | 13.01.2008
19 Antwort
@ Pinguin
Das ist eine Super Idee das machen wir mit Tim mit Wolken und Sonnen :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2008
20 Antwort
@steffiSG
muß dir ehrlich sagen, dass ich es auch nicht wirklich zu meinem Problem mache :-) Aber da antwortet man mal ernst und ist wieder der dumme. aber ... shit happens ... *grins*
steffi1973
steffi1973 | 13.01.2008

1 von 4
»

ERFAHRE MEHR:

Erziehung - früher und heute
03.06.2013 | 50 Antworten
Kiwu - Einnistung nach ICSI - Tipps
09.04.2012 | 13 Antworten
Körperhygiene bei 2-Jährigen
18.03.2012 | 20 Antworten
ABC bei 2,5 Jährigen
14.03.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading