lieber Herrgott schenk mir nerven :-(

diao
diao
07.04.2011 | 20 Antworten
Bor.... ich drehe durch . (pchau) (pchau) meine kleine ( 16 Monate ) hat satan in sich (pchau) (pchau) die Nacht war um 3 Uhr zu Ende.... nur gemecker... dann wollte sie wieder ne pulle.... die wir soooo schön abgewöhnt hatten. ne. ich werde irre. das ganze gezäter ging bis kurz vor 6. Schaukeln, singen.... kuscheln. streicheln.... ernster Ton... liebevolle Worte.... (verwirrt) nix.! gehste wieder zum Bett... lacht die dich an... hahah.. oder aus.... Hölle! (verwirrt) Und heute morgen geht der Spuck weiter... nur sachen schmeißen.... bei NEIN.. ausrasten. da gehste kaputt, echt.
Womit hab ich das verdient...? (traurig02)
Ich war vorhin so wütend... habe auf den Boden gekloppt... jetzt tut mir meine Hand weh (traurig01) (pchau)
Mäno!!!!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
@florabini
du sprichst mir mit allem aus der Seele. Hab´s nur noch nie getraut so offen zu sagen. :-)
mosel
mosel | 07.04.2011
19 Antwort
ach ja
zur Entspannung vllt. ein abendliches Glas Rotwein. Hilft mir immer....
mosel
mosel | 07.04.2011
18 Antwort
oh je
kommt mir bekannt vor. Meine ist 19 Monate.... Ich versuch es Ihr immer nett zu erklären. Wenn es dann nach dem 20x nicht klappt, muss ich auch mal kurz verschwinden, weil meine Nerven dann in Urlaub fliegen :-) Manchmal sag ich dann ganz nett zu meinem Mann, dass ich doch soooo dringen kochen muss, und er sich der Kleinen mal annehmen soll.... :-) Cool bleiben. lg
mosel
mosel | 07.04.2011
17 Antwort
@flora
Ach du Arme. Das passt ja wie die Faust aufs Auge oder? Vielleicht gucken die sich beide das gegenseitig ab *hehe*. Da hilft wirklich mal einfach nur lächeln, ignorieren und versuchen es mit Humor zu nehmen. Nicht immer leicht, aber so schont man etwas seine Nerven ;).
Sithandra
Sithandra | 07.04.2011
16 Antwort
Hehe
ja deine kleine testet ihre grenzen :) meine hat auch immer frech gegrinst obwohl sie wusste sie darf es nicht um mich zu ärgern.da heißt es nur:ruhig bleiben :) es ist manchmal schwer aber so übersteht man es am besten.
joyce87
joyce87 | 07.04.2011
15 Antwort
@iris770
ich habe ein kind in der pupertät und eine kind in der trotzphase.irgendwie verhalten beide sich gleich, obwohl da 12 jahre zwischen liegen. solange ich alles mache was die wollen ist alles gut, aber wehe die sollen aufräumen oder ich sage mal nein.ja dann geht es los beide schreien, der eine knallt so die tür das meine nachbarn denken müßen der dritte weltkrieg ist ausgebrochen und die kleine wirft sachen durch die gegend und bockt..........wenn es gegen mich geht sind die beiden sich sehr einig ;-)ansonsten streiten die sich auch gerne mal. man muß als mutter versuchen locker zu bleiben und vieles mit humor sehen......................
florabini
florabini | 07.04.2011
14 Antwort
...
Lil satan lässt grüßen, habe ich auch sehr oft. Meine ist auch 16 mon alt. Bei Oma ist sie immer gaaaaaaaaaaaanz lie und gaaaaaaaanz süß und natürlich gaaaaaaaaanz brav. Und daheim hehe ^^ teufel kommt raus... abends im bett?? neee, kommt man mal wieder raus macht ja spaß wenn mama andauernd aufsteht und hinter her rennt
Lexina1987
Lexina1987 | 07.04.2011
13 Antwort
...
Mein Sohn ist echt der Papa nochmal, aber ich glaube das Gemüt hat er von der Mama, also kann ich mich auf was gefasst machen :). Meine Mutter hat mir auch immer den Spruch reingedrückt, aber bisher bin ich zufrieden mit meinem Süßen - Kann ja alles noch kommen^^. Papa war ein gaaaanz liebes Kind. Einmal NEIN und gut - aber die Mama war die Böse und jaaa, schlimme Storys musste ich mir schon antun :). Ich geb die Hoffnung nicht auf *hehe*.
Sithandra
Sithandra | 07.04.2011
12 Antwort
@ Dajana01
lach, das sage ich schon jetzt zu meiner großen, sie ist seit ihren 10 lebensmonat in ner ständigen trotzphase, jeder tag ist ein kampf, jedes nein muß "erarbeitet" werden und abends bin ich oft einfach fertig, wenn sie mal kids hat, wünsche ich ihr auch "so" ein kind und glaube mir, ich werde mich kugeln vor lachen, wenn sie dann ankommt und stöhnt
iris770
iris770 | 07.04.2011
11 Antwort
zahnt dein kind?
meine ist in der zeit bis zu 15 mal die nacht schreiend wach geworden.durchgeschlafen hat sie erst als alle zähne da waren!mit 22 monaten.na ja was heißt durchschlafen eigentlich wird sie immer noch mal einmal die nacht wach, aber dann gibt es was zu trinken und einen schnuller und sie schläft weiter. ich finde auch das kinder kleine monster sind und die ersten 2 jahre die härtesten sind.dannach wird es besser zumindest in der nacht. ich bin bei meiner kleinen auch gleich wieder arbeiten gegangen, weil 24 stunden nur mutter sein, das ist mir zu anstrengend.das erste jahr habe ich sie mit zur arbeit genommen und ab dann ging sie jeden tag für 4 stunden zu einer tagesmutter, jetzt kita. irgendwie ist meine arbeit für mich die reinste entspannung, obwohl mein job stressig ist. wenn man schwanger werden will stellt man sich alles nur toll vor
florabini
florabini | 07.04.2011
10 Antwort
@Dajana01
RICHTIG.......... ALLES von mir............. mein Gott muss ich als Kind kacke gewesen sein Ich habe so gehofft das sie das ruhige wesen von Papa ab bekommen hat............. Puste kuchen!!!! Ganz die Mama....
diao
diao | 07.04.2011
9 Antwort
Beten ist ein guter Anfang!
Manchmal hilft nur beten!!! ich schreie öfters in ein kissen und schmeisse dieses danach durchs zimmer, hilft auch ganz gut!
janinehall
janinehall | 07.04.2011
8 Antwort
@dajana01
jaaaaaaaaa, genau das bekomme ich auch zu hören
mami_28
mami_28 | 07.04.2011
7 Antwort
doch ein bissl lächeln muß
, willkommen in der trotzphase, das sie wieder vorbeigeht und zum entwicklungsprozess gehört wird dich wohl net wirklich trösten, augen zu und durch, entspannt bleiben und abends ein schönes bad nehmen, es wird dich zwar net wirklich aufbauen, aber das wird jetzt immer mal wieder passieren , wenn du glück hast nur ein tag, wenn du pech hast, seufz, ein paar wochen, jedes kind ist da anders, der eine trotzt mehr, der andere weniger und spätestens in der pupertät wird es dann ganz "lustig"
iris770
iris770 | 07.04.2011
6 Antwort
@florabini
*kicher* Für MICH geht's ja noch...nur mein Mann verzweifelt *giggel*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2011
5 Antwort
----------
Sowas regt mich garnicht mehr auf, das kommt bei uns zu oft vor! Vielleicht kommt ja wieder ein zähnchen oder so! Die zwerge können ja auch nix dafür!
Kilian09
Kilian09 | 07.04.2011
4 Antwort
och du arme
sone momente mache ich auch öfters mal mit. natürlich ist es schwer aber wenn du alles getan hast was in deiner macht steht dann musst du ihn leider gottes auch mal heulen lassen habe ich mit meinen auch gemacht und die haben sich den beruhigt.einmal hat es mir auch gereicht der eine heult die grosse zickt die ganze zeit dann hat es mir aber gereicht habe den kleinen in sein zimmer gepackt und die grosse in ihre. meine ka sagte das , dass man das so machen kann weil sonst drehst du ja irgendwann durch. lass ihn auch malk schreien wenn du weisst du hast alles getan.
scottygirl
scottygirl | 07.04.2011
3 Antwort
@Dajana01
genau das sagt mein vater auch immer ;-) und ich habe so einen wildfang wie ich es war....
florabini
florabini | 07.04.2011
2 Antwort
...
Solange es nur der Boden ist *hihi*. Du schreibst das so toll, so dass ich schon schmunzeln musste. Da komme ich bestimmt auch noch hin, aber was soll man da schreiben. Wird sicher ein Phase sein und ich hoffe, dass du die Kraft haben wirst es gemeinsam mit deinem Baby zu überstehen :). Geh raus bei den Sonnenschein und gönn dir ein Eis :). Grüßle
Sithandra
Sithandra | 07.04.2011
1 Antwort
;-)
Mein Papa sagt immer:"Ich wünsch Dir nichts Schlechtes...nur, dass Deine Töchter so werden wie Du" ICH weiss, womit ich alles verdient hb ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2011

ERFAHRE MEHR:

ich bin am ende mit meinen nerven.
10.08.2012 | 5 Antworten
Was tun wenn ein lieber Mensch stirbt?
25.07.2012 | 8 Antworten
Oder doch lieber den Nuvaring?
10.05.2012 | 3 Antworten
Anhänger oder lieber ein Fahrradsitz?
03.03.2012 | 19 Antworten
Mit den Nerven am Ende
08.02.2012 | 22 Antworten
normal oder doch lieber wieder Windel?
15.08.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading