Meine tochter ist trotzig und macht alles kaputt

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.07.2009 | 12 Antworten
hallo, meine tochter ist jetz 3 einhalb jahre alt, und ich hab jetzt (viel zu spät ich weis) angefangen sie nachts trocken zu bekommen.
sie bekam ein neues großes mädchenbett und die windel haben wir einfach weggelassen. mit dem pipi klappt ganz gut, nur heut morgen dacht ich ich geh in die luft ..
sie ist aufgestanden, ist heimlich auf dem balkon um mit dem planschbecken zu spieln, hat die schere vom regal genommen und das rollo zerschnitten, die katze hat sie mit eier gefüttert, ein eis hat sie sich selbst genommen.
ansonsten ein verteiltes chaos in der ganzen wohnung und das früh um halb 6 .. kann mir wer sagen wie man auf sowas reagieren soll und wie ich sie bestrafen kann?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
.....
oje!!!! wie hast du denn im ersten moment reagiert???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2009
2 Antwort
dein kleiner Terrorzwerg
Guten Morgen, auch wenn dein Morgen ja nicht so toll war. Bleib in solchen Momenten ruhig
grimmi
grimmi | 16.07.2009
3 Antwort
?????
Und wo warst du???? Hast du sie denn nicht gehört???? Was wäre wenn sie vom Balkon gefallen wäre???? Oder sich beim laufen mit der Schere verletzt hätte???? Darüber würd ich mir viel mir viel eher sorgen machen... Eier sind gut fürs Fell!
Huschelhase83
Huschelhase83 | 16.07.2009
4 Antwort
allein aus dem bett
hallo, guten morgen... also ersteinmal ist es mit 3 jahren noch nicht zu spät ein kind trocken zu bekommen, wer sagt denn sowas, .....und wenn es so toll klappt ist doch wunderbar.... zu dem anderen, ....klingt schon hart, aber ich denke deiner tochter war es langweilig und ja....boah, weiss nicht wie ich reagiert hätte, aber sicher auch sehr sauer, ....jetzt beseitige erst mal das chaos und sprich mit ihr, verstehen wird sie das sicher nicht so wie du es gerne hättest, aber mit bestrafen ist ja in dem fall leider auch nicht so viel drin, ich würde ihr vllt. heute kein eis mehr geben, sie nicht mehr ins planschbecken lassen, ...aber ansonsten?mein sohn, 4 jahre, würde jetzt singen: probiers mal mit gemütlichkeit, mit ruhe und gemütlichkeit, ..... es tut mir leid....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2009
5 Antwort
an huschelhase
wir haben noch geschlafen, unser schlafzimmer ist immer weit offen das wir das hören, im normalfall kommt sie ja frühs erst zu mir. nur heute nicht... wir waren ziemlich erschrocken das sie sowas macht, wir predigen ja auch immer sie darf nie allein auf den balkon... nu sitzt sie tot müde auf der couch und ist bockig weil sie alles wegmachn musste, wer weis seit wann sie wach ist. vielen dank für die tipps, werds mir zu herzen nehmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2009
6 Antwort
ja
hast du sie denn nicht gehört??? mein sohn ist nachts auch noch nicht trocken und der is 4 jahre! naja die katze wirds überleben das mit den eiern ... doch ich würd ihr vielleicht heute nicht so viel durchgehn lassen und ihr auch sagen warum!
kloibi100
kloibi100 | 16.07.2009
7 Antwort
Ich
wäre glaube ausgeflippt, aber sowas ist immer leicht gesagt, am ende macht man erstmal nichts weil man viel zu geschockt ist. Aber mal ehrlich, warum hast du sie nicht gehört, ist sie soweit von eurem Schlafzimmer weg? Ist schon ganz schön gefährlich was da passiert ist, sollte dir auch zu denken geben nicht böse nehmen, aber du solltest da was ändern!! Wenn du weisst, das sie gern mal stiften geht musst du ihr klar machen wie gefährlich das ist, werd aber nicht laut, das regt meist nur zu mehr Schandtaten an. Lass sie den Mist mit wegräumen, wenn dus nicht eh schon selbst gemacht hast, und mach dich auf noch weitere solcher Storys gefasst, denn sie ist jetzt in einem Alter wo alle möglichen Grenzen ausgetestet werden, du musst ihr aber begreiflich machen, was sie darf/ wer das sagen hat und wer nicht. Ich wünsch euch viel Verständniss und irgendwann sind es mal lustige Geschichten zum erzählen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2009
8 Antwort
@Bullymam
Könnt ih den Griff von der Balkontür nicht ab machen? Wir haben überall im Haus wo die kleine dazu kommen Könnte die Griffe von den Fenstern weg ...und wo sie nicht rein soll abgeschlossen oder eine Kindersicherheitstür... Wenn das nicht geht dann mach ihre Tür halb zu und stell zwei leere Blechdosen dahinter... So hörst du sie immer
Huschelhase83
Huschelhase83 | 16.07.2009
9 Antwort
ich sag dazu nur
beschäftigte kinder sind brave kinder und solche die es nicht sind machen unsinn......mein sohn war auch so......ich stehe immer vor meinen kindern auf.....um 5 uhr mit meinen kleinen halt...mein mittlerer hat auch immer so unsinn gemacht.....wenn ich ihm nicht täglich und rund um die uhr beschäftigt und gefördert habe....man mag nämlich nicht immer....und hat auch net die zeit ich weiss..... heute ist er 6j und es hat sich doch ausgezahlt knsequent zu sein und meine ziet für ihm zu opfern:-)
keki007
keki007 | 16.07.2009
10 Antwort
Allein auf dem Balkon !??
Habt ihr denn keine abschliessbaren Fenstergriffe ? Die sollten zur Sicherheit der Kleinen in keinem Haushalt fehlen. Und an Scheren und andere gefährlche Gegenstände sollten Kinder auch kienen Zugriff haben. Dafür sollte man schon sorgen. Naja ... und bei dem andren Blödsinn ... ich denke, du solltest ihr genau erklären, warum sie sowas nich tun sollte, bevor du mit Strafe kommst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2009
11 Antwort
Kann ich jetzt gar nicht glauben
All das und Ihr wacht nicht auf ??? Ich würde ihr gehörig die Lewitten lesen. Mehr kannst Du im Moment nicht machen. Ausser Deine Wohnung einigermaßen Kindersicher einrichten ... sorry, aber Balkontüren nicht zu sichern, das ist schon etwas doof. Scheren legst Du in Zukunft schön weit weg, da sollte sie gar nicht rankommen, ausser an ihre Bastelschere.. Mit 3 1/2 Jahren wissen Kinder genau, was gut ist oder was falsch ist. Erkläre ihr nochmal genau die Regeln ... und hoffe, dass es in Zukunft nicht ganz so chaotisch ist. Aber richtig böse bestraffen ... neeeee, vielleicht kannst Du heute Nachmittag das Eis ausfallen lassen, weil sie hat ihrs ja schon heute Morgen gegessen - wobei das eigendlich das geringste Übel ist LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.07.2009
12 Antwort
@grimmi
Poolverbot und alleine aufräumen... Das 3 jährige Kind will ich treffen *gggg* Lächerlich!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Meine Tochter ist total schwierig!
08.09.2013 | 14 Antworten
hilfe ich gehe kaputt
22.06.2012 | 8 Antworten
kann man einen körper kaputt operieren?
24.03.2012 | 29 Antworten
Spielzeug kaputt machen
11.01.2012 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading