Redis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went away Was ist mit meiner kleinen (7Monate) los? - Mamiweb.de

Was ist mit meiner kleinen (7Monate) los?

bibilein77
bibilein77
07.07.2010 | 7 Antworten
Redis server went away
Bin fix und alle weiß nicht was mit meiner kleinen(7Monate) los ist!
Sie ist bis jetzt Abends immer ohne Probleme ins Bett gegangen.
Habe ihr die Flasche gegeben und wenn sie fertig damit war hab ich sie in ihr Bett gelegt und sie hat geschlafen. Seit ca einer Woche weind sie immer und will nicht mehr schlafen. Sobald ich aus dem Zimmer geh fängt sie an zu schreien. Habe schon bemerkt das sie auch unterm Tag wenn ich kurz in die Küche gehe zu schreien anfängt. Was ist mit ihr los? Hat sie Angst? Hat jemand von euch auch diese Probleme? Wie kann ich ihr helfen oder was kann ich machen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
trennungsängste
das ist eine ganz sensible phase, die haben alle kinder. mit viel verständnis geht diese zeit auch vorbei!
MataHari
MataHari | 07.07.2010
6 Antwort
Mach dir keinen Kopf das wird wieder
Hi, unsere hatte auch mal so ne Phase! Es ist nichts schlimmes sie hat nur realisiert dass du gehst und sie dann alleine ist! Wichtig ist das du dein Abendretual weiter durchziehst vielleicht kannst du ihr ergänzend noch gut zureden dass du nicht gehst sondern im Hause bist und morgens wieder zu ihr kommst! Ich habe unsere dann immer ca. 15min. weinen lassen bis ich nochmalreingegangen bin, aber meistens ist sie nach 10 min eingeschlafen! Du brauchst jetzt geduld und spucke dann wird das auch wieder besser! Unsere Phase hat 14 Tage angehalten. LG
Biggi84
Biggi84 | 07.07.2010
5 Antwort
hi
ich kann dich gut verstehen mein schatz ist jetzt 6monate und 2wochen alt und ist genau so drauf wie du das verhalten deiner süßen beschreibst! er schreit viel und dich kann ich nicht mehr weglegen oder den raum ohne ihn verlssenn-.-
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.07.2010
4 Antwort
buch
oje ich wachse! das ist toll. dadurch habe ich viel schneller und besser vestehen können was mit meiner tochter los ist. es hilft wenn man weiß das diese phasen normal sind und wieder vorbeigehen.viel glück
fg280608
fg280608 | 07.07.2010
3 Antwort
hmm
pass auf dass du aber es nicht zu übertreibst... Kinder merken dass und dann hört sie niemals mehr auf dies zu machen!
Phanthera
Phanthera | 07.07.2010
2 Antwort
wachstumsschub
5. Sprung: um die 26. Woche Schon um die 23. Woche wird Ihr Kind unruhig und schwieriger. Diese schwierige Phase dauert bei den meisten Babys vier Wochen, kann sich aber auch über eine oder fünf Wochen erstrecken. Ihr Baby schreit mehr, ist häufiger verdrießlich, mäkelig und missmutig. Es will beschäftigt werden und will nicht, dass der Körperkontakt abbricht. es schläft schlechter und isst auch schlechter. Es will nicht gewickelt werden, fremdelt, gibt weniger Geräusche von sich und bewegt sich weniger. Ihr Baby greift häufiger nach seinem Kuscheltier und lutscht häufiger am Daumen.
fg280608
fg280608 | 07.07.2010
1 Antwort
wachstumsschub
deine kleine realisiert dass mama weggehe kann. da hilft nur viel trösten, viel nähe und urvertrauen auffrischen und das wird in ein paar tagen wieder besser
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.07.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading