wie wirds wohl sein bin eine freundin und mein problem ist folgen

melise
melise
18.11.2010 | 7 Antworten
Zuständigkeitswechsel ohne fallübergabe?
Hallo an alle zusammen.Damals winter 2008 wurde unser Sohn vom jugendamt in obhut genommen wegen Geschwätze anderer mitmenschen, angeblich wär meine frau laut gutachter für dieses in obhut genommene kind nicht erziehungsfähig, das habe man daran festgelegt, das sie massnahmen angeblich ablehnt, dabei hat sie immer zugestimmt aber immer hangen andere leute drin.Das sorgerecht wurde dann auf das jugendamt übertragen, dann auf mich aber da ich arbeiten viel mußte wurde das sorgerecht schliesslich aufgrund anhaltspunkte für gefährdung des säuglings aus der vergangenheit z.b.streiterei, ablehnung hilfen entzogen und das kind kam in guten händen meiner eltern.Unser Säugling hatte mit der geburt ein vormund.Wir sehen unser kind, gehn spazieren.Dann meine eltern zogen in ein anderen kreisjugendamt gebiet da mein vater dort was zu erledigen hatte , aus bestimmten gründen.Da wir in der nähe unseres kindes sein wollten sind wir vor wenigen monaten auch dort hingezogen.die zuständigkeit geht auf dem neuen wohnbereich über.mittlerweile erwartet meine frau ein zweites baby.wie wird wohl das jetzige jugendamt vorgehen, müßen die obwohl das ehemals zuständige jugendamt wegen anhaltspunkte einer gefährung unser baby wegnahm , erst uns kontaktieren und ggf hilfe anbieten oder dürfen die ohne nix einfach wegnehmen und dann erst das familiengericht anrufen für das zweite?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
XXX
xxxBarbiexxx
xxxBarbiexxx | 18.11.2010
6 Antwort
@supimami2008
ja das würde mich auch mal interessieren aber ich denk mal das die jenige einfach nen schuss hat irgendwie. Mir wäre das zu blöd.
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 18.11.2010
5 Antwort
...
naja wenigstens hat man dann mal was zum lachen ...
MeGi2007
MeGi2007 | 18.11.2010
4 Antwort
@BieneMaya1987
da hast du recht. ich frag mich nur was sie davon hat wenn sie immer und immer wieder die gleichen fragen stellt, und dann immer die namen wechselt. bleibt für mich unbegreiflich. aber nun gut, ist halt so
supimami2008
supimami2008 | 18.11.2010
3 Antwort
@supimami2008
ja ich finde das einfach nur lächerlich und nervig. Aber zum glück gibt es auch solche leute sonst hätten wir nichts zu lachen.
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 18.11.2010
2 Antwort
@BieneMaya1987
hab ich mir auch grad gedacht, hab zwar die ganze zeit alles nur stumm verfolgt und nix dazu geschrieben. aber jetzt muss ich dir mal recht geben. lg
supimami2008
supimami2008 | 18.11.2010
1 Antwort
...
und täglich grüßt das murmeltier...
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 18.11.2010

ERFAHRE MEHR:

Kind einer guten Freundin nervt
18.10.2016 | 12 Antworten
hat auch jemand von euch schäden
28.09.2011 | 17 Antworten
eine "freundin" weniger
26.08.2010 | 28 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading