Hilfe

Pingar
Pingar
09.10.2010 | 14 Antworten
bin ich eineschlechte Mama?
Meine kleine151/2 Monate provoziert mich im moment irgendwie..Sie schmeisst ständig mit Absicht sachen runter dann fängt sie auf einmal an um sich zu hauen .. im nächsten moment ist sie wieder wahnsinnig lieb aber ich weiß nicht wie ich reagieren soll .. ich schimpfe sie dann aber ich will sie nicht anschreien ich will ihr ja auch nicht ständig auf die finger hauen ist das ne trotzphase? Was soll ich machen wie kann ich es ihr erklären, dass sie nicht ständig alles kaput machen kann und runter schmeisen soll?

danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
...
also wenn man einem kind mal eine auf die finger haut ist das kein weltuntergang wenn es net zur gewohnheit wird. Früher sind wir ich zwar net aber fast alle mal gehauen worden und es hat auch nicht geschadet und schlagen und eine auf die finger ist schon ein unterschied und manchmal verstehen kids einfach nichts.
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 09.10.2010
13 Antwort
@Pingar
Regelmäßiger Kontakt zu gleichaltrigen Kindern ist enorm wichtig für deine Maus- aber du schreibst ja, dass ihr dreimal in der Woche was vorhabt, wo gleichaltrige dabei sind! Spielt sie denn dann auch mit anderen oder hängt sie nur an dir dran???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2010
12 Antwort
daesue
danke...ja, das kann schon sein vor allem ist bei ihr zur zeit alles mama mama mama aber das kommt wohl auch daher, weil wir ja auch immer zusammen sind ..ich mein ich kann sie ja nicht einfach in kindergarten oder so geben, damit sie nicht nur auf mich fixiert ist oder? ich verfbringe meine zeit sehr gern mit ihr aber wehe ich bin mal weg...
Pingar
Pingar | 09.10.2010
11 Antwort
@Diana0578
Du übertreibst maßlos. Gewalt und einen Klaps auf die Finger zu vergleichen, ist anmaßend und grotesk. Wo du zwei Daumen herkriegst, ist mir schleierhaft. Natürlich soll man nicht hauen, das ist den meisten Eltern klar, zum Glück. Aber jetzt hier so ein Fass aufzumachen, weil sie ihrem Kind mal eins auf die Finger gegeben hat, ist völlig unangemessen. Muss echt mal gesagt sein. Manche Mütter sind so perfekt, das ist echt nicht zum Aushalten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2010
10 Antwort
@Pingar
Vielleicht ist genau das das Problem, dass du sie mit deiner Liebe "erdrückst"! Ich meine, ist ja verständlich, dass sie dein ein und alles ist, aber vielleicht ist sie mit zu viel Aufmerksamkeit und "Betüddelung" überfordert???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2010
9 Antwort
diana
weißt was diana lass gut sein wenn du meine antworten nicht verstehtst.. ich habe um hilfe gebeten weil ich sie eben nicht hauen will und weil leni für mich mein ein und alles ist ich habe bereits zwei sternen kinder und ein kind verloren leni ist mein leben und ich würde ihr nie weh tun aber schon gut schönen abend noch
Pingar
Pingar | 09.10.2010
8 Antwort
!
Du sagst Deiner Tochter, dass man nicht haut und hast es aber selber schonmal gemacht !!! Du bist Ihr Vorbild! Sorry, aber egal mit welchen Worten Eltern ausdrücken : Gewalt ist Gewalt !! Ich nerve gewiss, aber Gewalt an Kindern geht garnicht und ist sogar strafbar !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2010
7 Antwort
hallooooooooooooo
bitte meine antwort genau lesen
Pingar
Pingar | 09.10.2010
6 Antwort
Gewalt an Kindern
"also ich hau ihr nicht ständig auf die finger hab mich falsch ausgedrückt" nicht ständig heist - manchmal - also haust Du doch ?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2010
5 Antwort
moment
also ich hau ihr nicht ständig auf die finger hab mich falsch ausgedrückt eben weil ich das nicht will frage ich ja was ich noch machen kann ich hab ihr insgesamt 3mal in ihrem leben eine leichte auf die finger gegeben und ich hol sie aus der situation raus ich nem sie zur seite ich erklärs ihr ich sag ihr, dass ich das ja auch nicht mach usw...aber das mit dem essen macht sie seit vier tagen und jetzt hat sie schon zweimal ein anderes kind gehauen nicht fest aber trotzdem u ich hab sie auch immer gleich zur seite u ihr gesagt dass man das nicht macht und sie das ja auch nict möchte. und aufmerksamkeit kriegt sie ne menge von mir sie ist emein ein und alles und ich tu echt alles für sie ..hab mir auch schon überlegt ob sie unterfordert ist u ihr langweilig ist, aber wir gehen dienstag mutterkindgruppe, mittwoch turnen und freitag schwimmen....
Pingar
Pingar | 09.10.2010
4 Antwort
Sorry
Aber Kindern auf die Finger hauen is dermaßen bescheuert. Genauso wie klappsen und alles andere was dazugehört. :((( Und schimpfen finde ich bei ner 1, 5jährigen auch nicht wirklich wahnsinnig sinnvoll... Ruhig reden, ihr die Dinge erklären, ablenken... Und dabei ruhig bleiben und nicht schreien oder hauen. Und einfach Dinge die kaputt gehen aus dem Weg räumen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2010
3 Antwort
xx
Also- auf die Finger hauen solltest du gar nicht. Versuche ruhig zu bleiben, erkläre ihr immer und immer wieder, dass sie das nicht darf und hole sie RUHIG aus der jeweiligen Situation- lenke sie ab mit Spiel usw
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2010
2 Antwort
Hallo
ich glaub das is n Phase, meine Maus schmeißt auch ihr Essen runter wenn sie es nicht mehr will, also hauen tu ich sie schonmal nicht deswegen. Musst einfach versuchen ruhig zu bleiben und sie zur Seite stellen oder so, sie probieren grad aus wie weit sie gehen können.
haesel25
haesel25 | 09.10.2010
1 Antwort
nicht ständig auf die Finger hauen ?!
..... nicht ständig auf die Finger hauen.... Man haut nie egal wie oft und wohin!!!!! Das ist Gewalt an Kindern !!!!! Jeder Mensch hat ein Mund zum Reden ! Deine Kleine schreit eventuell nach Aufmerksamkeit. Durch ihr Verhalten bekommt sie Deine "Zuneigung".
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading