Gehfrei

JonahElia
JonahElia
21.04.2010 | 24 Antworten
Hallo, da ich eben bei diesem Thema leider keine Antwort bekommen habe, frage ich nun direkt. An alle, die dieses Tei so toll finden, was ist der Vorteil davon..Ich pers. finder die Dinger schrecklich, gefährlich und schädlich und jeder Arzt und Physiotherapeut rät davon ab..Warum braucht man also einen..?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

24 Antworten (neue Antworten zuerst)

24 Antwort
maxi
lol, ich habe auch immer mit baby auf dem arm gekocht......man kann sogar auf klo gehen mit baby, eigentlich braucht man für alles nur einen arm aber das ist echt nervig. und schlimm wird es wenn dir die kleinen heulend am bein hängen, du keinen schritt mehr ohne machen kannst aus diesem grund hatte ich ein gehfrei, in dem teil saß sie auch mal 5 minuten und freute sich des lebens.allerdings wie schon geschrieben nicht zum laufen.
florabini
florabini | 21.04.2010
23 Antwort
...
die dinger sollten auf dem markt verboten werden
Luki151
Luki151 | 21.04.2010
22 Antwort
@florabini
Das mit dem Arm ist heftig...mein Kleiner hat im Moment diese Phase...aber ich hab ja noch meinen Großen...da muß der Kleine halt mal zurückstecken...und mein Arm tut auch schon weh...hab heute in der Kinderstunde bei uns im Dorf mit ihm auf dem Arm Waffeln gebacken...autsch
Maxi2506
Maxi2506 | 21.04.2010
21 Antwort
maxi
du glückliche....meine war ein auf dem arm baby....sie blieb keine minute alleine.entweder war sie auf dem arm oder ich saß mit auf fußboden.ich denke das lag an den blähungen, die sie 3 monate hatte, da wurde sie ja auch nur getragen. so mit 1, 5 jahren änderte sich das zum glück, seitdem spielt sie auch mal alleine
florabini
florabini | 21.04.2010
20 Antwort
@florabini
Na siehste, selbst du, die so ein Ding hat, , siehst eigentlich keine Vorteile und nur die Beiinträchtigungen für das Kind, das sagt ja schon alles, danke noch mal für deine Antwort
JonahElia
JonahElia | 21.04.2010
19 Antwort
@florabini
Meine beiden konnten sich auch fortbewegen...trotzdem konnte ich ohne auf die Toilette oder hab den Müll rausgebracht...
Maxi2506
Maxi2506 | 21.04.2010
18 Antwort
maxi
ja, aber das geht nicht wenn ein kind schon krabbelt.....ich schrieb auch das mein kind da schon sitzen konnte und damit auf keinen fall laufen durfte! genauso gut hätte ich meine kinder auch in einen hochstuhl setzten können, aber da hatte ich immer angst das sie rausfallen/drüberklettern. ansonsten sind diese gehfreis, wie ich ja auch schrieb nicht zu gebrauchen!!!!!!
florabini
florabini | 21.04.2010
17 Antwort
...
Der einzige Vorteil, den ich sehen kann ist, dass Kinder, die noch nicht laufen können, es sicher furchtbar aufregend und toll finden, wenn sie sich selber aufrecht fortbewegen können. Ich schätze mal, damit kann man ein Kind ne Weile "ruhigstellen", wenn man z.B. Kochen will. Ruhigstellen im Sinne von Beschäftigen. Wir hatten keines und sind auch ohne ausgekommen. Uns wurde auch von Arzt abgeraten. Wobei ich nie geplant hatte sowas zu kaufen. Die Schwiegereltern haben unseren Spatz mal in nem Babyladen in eins reingesetzt und er fands natürlich toll. Die haben schon leicht irritiert geschaut, als ich in dem Laden entschieden mein Veto eingelegt habe. Die wollten ihm unbedingt eins kaufen.
Colle77
Colle77 | 21.04.2010
16 Antwort
@thereallife
Mein Kleiner LG
Maxi2506
Maxi2506 | 21.04.2010
15 Antwort
jonahelia
zwei von meinen freundinnen hatten auch so ein gehfrei und sie benutzen es auch.die kleinen fanden es toll.ich riet beiden davon ab, weil es auch die entwicklung verzögern kann.unsere kinder waren gleich alt meine kleine war die jüngste, als sie mit 8 monaten sitzen und krabbeln konnte, wurde die eine mama stutzig, weil ihr kind mit 9 moanten noch nichts konnte als den ganzen tag in dem ding zu fahren.schweren herzens gab sie das teil weg und siehe da nach 4 wochen lernte auch langsam zu krabbeln.ihr tut es heute noch leid, nicht früher gehört zu haben. der andere junge saß weiterhin in dem teil, heute mit 2 jahren hat er x-beine und ist motorisch unterentwickelt, total steif.....
florabini
florabini | 21.04.2010
14 Antwort
@Maxi2506
ich frag mich, wie ich immer mit Kind und ohne Gehfrei gekocht habe^^ Aber, es liegt wohl daran, dass ich die meiste Hausarbeit gemacht habe, wenn mein Kind im Bett war.
thereallife
thereallife | 21.04.2010
13 Antwort
@florabini
Zum Müll rausbringen, kochen, toilette gehen braucht man ein Gehfrei? Ein Kind das selbständig sitzen kann, setze ich dann auf den Boden wenn ich den Müll rausbringe oder auf die Toilette will oder in den Hochstuhl Nur so als Anmerkung
Maxi2506
Maxi2506 | 21.04.2010
12 Antwort
..............
stolze2fachmama
stolze2fachmama | 21.04.2010
11 Antwort
@florabini
Danke, endlich mal eine ehrliche Antwort, mehr wollte ich ja gar nicht........
JonahElia
JonahElia | 21.04.2010
10 Antwort
.....
Streitthema, es ist jedem Selbstüberlassen! Der eine mag sie und der andere nicht! Ganz einfach
PingPongblase
PingPongblase | 21.04.2010
9 Antwort
@mam-30
Warum Welle schieben, ich habe diese Frage in den tausend Diskussionen nur schon so oft gestellt, aber nie hat mir jemand geantwortet, der die Dinger befürwortet- ich meine ja nur, wenn man einen Gehfrei hat, muss ja ja auch einen Vorteil darin sehen und die möchte ich halt mal wissen, natürlich kann jeder machen, was er will........
JonahElia
JonahElia | 21.04.2010
8 Antwort
Gute Frage
Die meisten Eltern wollen nur das Beste für ihr Kind.Aber was wollen die anderen?!
-Nickname-
-Nickname- | 21.04.2010
7 Antwort
eigentlich gar nicht!!!!!!!!
ich hatte bei beiden kindern eins.ABER nicht zum laufen sondern nur um drin zu sitzen.meine konnte ich so hoch stellen, das sie nicht drin laufen konnten.und drin sitzen durften meine da auch nur drin als sie schon selbständig sitzen konnten.ich habe das genutzt, wenn ich mal alleine auf die toilette wollte, müll rausbringen, kochen, ..... ansonsten sind die dinger nicht zu gebrauchen und schaden mehr als sie nutzen!
florabini
florabini | 21.04.2010
6 Antwort
Gehfrei
Ich kann dazu nur sagen, schaut euch mal diese Seite an http://www.kindersicherheit.de/html/lauflernhilfe.html
Knödelchen
Knödelchen | 21.04.2010
5 Antwort
..
Willst du hier einfach wieder ne riesen Welle schieben oder warum fragst du? Die Frage wird tausendmal in der Woche gestellt und das ergibt dann immer seitenweise Diskussionen... solangsam nervts.. Manche finden ihn halt gut, manche schlecht..
Mam-30
Mam-30 | 21.04.2010

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Warum ist ein Gehfrei so schlecht?
18.12.2009 | 15 Antworten
GEHFREI? HOPSER?
21.07.2009 | 10 Antworten
Gehfrei von ABC Design
28.04.2009 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading