Was haltet ihr von Fernsehen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.05.2009 | 19 Antworten
Meine Maus ist 25 Mon. alt und wir sind öfter zum Kaffee zu besuch bei der Familie und Freunden. Die Kinder mit denen Charlotte spielt sind alle so um die 3 bis vier Jahre alt und dürfen schon Fern schauen. Wenn wir also dort sind lässt es sich nicht immer vermeiden das sie auch mal mitschauen möchte.
Da Charlotte schon sehr gut und viel sprechen kann fragt sie auch schon mal ob sie morgens bisschen Fern schauen darf, ich erlaube es ihr dann aber doch nicht weil ich es noch für zu früh halte.
Meine Freundin sagt immer dass ihre Kinder auch schon mit zwei Fern schauen durften und ich mich nicht so anstellen sollte. Was haltet ihr von der ganzen Sache und wie handhabt ihr das?
Gruss Agnes
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
anyu
Simpsons war aber mal ne Kinderserie, hat mein Bruder damals immer am Nachmittag geguckt! Aber stimmt, kommt ja jetzt nur noch nach 20:00! Stimmt, Löwenzahn war immer gut, obwohl der Typ Kinder überhaupt nicht mochte, habe ich mal gelesen!
Janettchen
Janettchen | 08.05.2009
18 Antwort
@anyu
denke auch nciht das es immer zeichentrick sein muss ;) tiere zusammen anschauen ist auch klasse ;) auf discovery channel gibt es super sachen mit tieren ...oder hund /katze /maus....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
17 Antwort
janettchen
ups....die Simpsons sind auch wirklich kein Kindersendung...das ist auch nicht als Ki.sendung angelegt...aber Sponge ist Schrott. Löwenzahn war früher mal gut und tatsächlich....es gibt kaum Gutes für Kinder....aaaaaber was ist mit Tiersendungen etc. national geo etc. sowas wird mein pupsi später sicher sehen dürfen....also....spääääter!
anyu
anyu | 08.05.2009
16 Antwort
Fernsehen
also ich finde das nicht schlimm solange die Kinder in maßen TV gucken und vorallem welche die geeignet sind! Meiner liebt z.B. Mickey Maus Wunderhaus! Das ist aber auch schon alles! Sobald das zuende ist interessiert ihn der fernseher nicht mehr, außer es kommt Musik z.B. viva, da tanzt er immer mit! Find die " Kinderserien " sind auch sehr brutal geworden siehe Simpsons! Oder Sponge Bob ist auch schon gewalt drin! Gibt nur noch wenig was wirklich Kindgerecht ist! Aber jeder muss es für sich selbst entscheiden und keiner hat das recht jemanden deshalb zu beschimpfen oder zu kritisieren!
Janettchen
Janettchen | 08.05.2009
15 Antwort
Na ja, bei Sandmann und einer fast 4jährigen
Tochter muss ich auch nicht mehr daneben sitzen, ich genieße das aber abends mit ihr zusammen den Sandmann zu schauen. Und wenn sie ihre heißgeliebte Feuerwehrmann-Sam-DVD sehen möchte, welche sie schon 200 x inhaliert hat, bin ich auch nicht mehr dabei, aber zuerst hab ich sie mir mit angeschaut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
14 Antwort
...
Also zum Thema Fernsehen denke ich vermeiden lässt es sich nicht aber man sollte das aktiv mit seinem Kind zusammen erleben und wie schon gesagt wurde bestimmte ausgewählte Dinge die gemacht sind für Kinder. Aber ich persönlich würde mein/e Kind/er nicht morgens da ran lassen. Dann eher Nachmittags oder am frühen Abend was zusammen schauen.
Lolilia
Lolilia | 08.05.2009
13 Antwort
@Tine118
Ich sitze beim Sandmann und beim Wicke schon lange nicht mehr daneben :O)
Solo-Mami
Solo-Mami | 08.05.2009
12 Antwort
Ich kann Julchen nur
zu 100 % zustimmen. Man sollte halt dabei sein und auswählen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
11 Antwort
ich finds ok
wenn es ausgewählte sachen sind, die ihr zusammen guckt! vor der glotze parken würde ich mein kind nicht, aber es gibt doch schöne sendungen. und es gibt ja auch genug studien die widerlegen, dass fernsehen die fantasie einschränkt oder zu gewalt verleitet oder weiß der geier was.
julchen819
julchen819 | 08.05.2009
10 Antwort
bei mir
ist tagsüber die Kiste so nicht an, als gäbe es sie gar nicht. Die läuft bei mir echt nur zum Einschlafen
anyu
anyu | 08.05.2009
9 Antwort
mal ist es ok
finde ich, mein sohn hate bis er 5 jahre alt war kein interesse dran.dabei lief der fernseher bei mir den ganzen tag.ich fand es damals schade, weil mal so 20 min kindspause ist auch nicht schlecht. heute sehe ich kaum noch fern und wenn dann abends im bett, ich finde es auch nicht gut das der tv den ganzen tag läuft.aber wenn meine maus irgendwann mal was sehen will, stehe ich dem nicht im wege.in maßen ist alles erlaubt und das was man verbietet macht bekannlich am meisten spaß...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
8 Antwort
fehrnsehen
ist ein sehr großes gesprächsthema!! find ich abe rnciht schlimm, meine dürfte schauen natürlich unter aufsicht und in massen!!uns am besten was einschalten wo sie auch was lernen können ;) aber da hat jede mami ihre eigene meinung...wenn ich hier mal fern schaue und meine kleine mal hinschaut während sie spielt, ist das halt so das wird sich halt nciht ändern können, ausserdem muss ich sagen als ich es ihr verboten habe, also immer fernseh ausgehabt weggedreht fand sie es interessant, jetzt wo der kasten läuft nicht mehr , ) sie beschäftigt sich lieber selber als mamis talkshowas zu sehen XD
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
7 Antwort
Wenn dein Kind gezielt danach fragt
würde ich es ihr erlauben.Solange du aussuchst, was sie schauen darf.Meine Tochter ist 2 1/2 und guckt 2x 10min am Tag.Manchmal auch gar nicht, sie interessiert das nicht so.Ich glaube, wenn ich es ihr verbieten würde, würde sie viel mehr wollen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
6 Antwort
Find ich
furchtbar! Wenn man so kleine Kinder vor den TV sitzt, ist das für mich die Kids einfach abschieden! Man ist einfach zu faul sich mit den Kleinen zu beschäftigen! Ich würde das nie tun, nie! Wenn ich merke, dass mein Kleiner in den TV schaut, mach ich ihn aus. Bei uns läuft die Glotze eh nur abends ab 20 Uhr! Sonst hör ich Radio!
baldistessoweit
baldistessoweit | 08.05.2009
5 Antwort
finde das in dem alter nicht notwendig!!!!
vorallem in dem alter kommens noch gar nicht richtig mit. mit einem film!! ausserdem könnens das oft noch gar nicht verarbeiten. sie haben dann oft vor dingen angst wo man plötzlich nicht weiß wo her!!! bin froh das sich meine 3 jährige noch nicht fürs fernsehen intressiert!! hat ohnehin kein sitzfleisch!!!
Igelfrosch
Igelfrosch | 08.05.2009
4 Antwort
....
Ich finde Fernsehn für Kinder nicht gut. Egal welches Alter, Fernsehn gehört nicht in den Alltag eines Kindes. Ab und zu, so ab 4Jahren Abends mit Mama und Papa einen Kinderfilm auf DVD schauen ok, aber eine Sendung, oder gar täglich zur Regelmmäßigkeit gemachtes TV-Programm finde ich nicht gut. Wir besitzen zwar einen Fernsehr, aber der ist nicht angeschlossen. Ich finde es unnötig und alles Andere als Förderlich und es nimmt unheimlich viel Zeit in Anspruch, die anders genutzt werden könnte
scarlet_rose
scarlet_rose | 08.05.2009
3 Antwort
tv
also eric ist 17 monate und ihn interessiert der tv auch net wirklich morgens bevor er in die krippe geht ist eh keine zeit dafür und nachmittags sind wir unterwegs ab und an schaut er mal drauf auf den tv zwischen abendbrot und bettgehen wenn wir dann sandmann gucken aber selbst der interessiert ihn noch net so jeder sollte das selbst entscheiden finde ich und jeder sollte akzeptieren wenn andere eltern NICHT möchten dass kinder tv schauen lg claudi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
2 Antwort
wer zu faul ist ...
setzt das Kind vorn Fernseher. Meine Meinung. Ich finde deine Einstellung gut. Wir haben auch nicht so früh geschaut und bei uns gab es noch anständige Sachen, wie Biene Maja, Schlümpfe, etc und nicht so ein gehacke wie jetzt.
tapo
tapo | 08.05.2009
1 Antwort
Lia schaut auch TV
Sandmann und Wicki ... in der Woche. Am WE darf sie dann auch schon mal mit der großen Schwester nen Film schauen ich finde das OK, sie bewegt sich viel, wir unternehmen ne Menge, sie isst gut, sie spricht gut, ist ohne Übergewicht ... von daher ... alles kein Problem LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 08.05.2009

ERFAHRE MEHR:

was haltet ihr von kinderpsychologen?
20.02.2013 | 16 Antworten
Was haltet ihr von einer VOR-Verlobung?
08.08.2012 | 22 Antworten
Was haltet Ihr von Multi Sanostol?
27.02.2012 | 32 Antworten
Lied gegen Fernsehen
11.02.2012 | 14 Antworten
was haltet ihr von so ein essensplan
31.05.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading