Fruchtzuckerunverträglichkeit!

muddi2
muddi2
23.02.2009 | 3 Antworten
Hallo ihr Lieben!
Meine Tochter leidet leider an diesem furchtbarem Kram! Trotz das ich immer versuche Fruchtzucker zu meiden hat sie ständig Bauchweh! Nur will ich ihr nicht immer Medikamente dagegen geben und hoffe das jemand vielleicht einen Tipp hat wie man das noch etwas besser in den Griff bekommt!
Liebe Grüße !
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Das
ist echt schwierig, da Fruchtzucker ja fast überall vorzufinden ist. Mein Ältester hat das auch. Früher habe ich dann auch immer penibel drauf geachtet. Viel Auswahl gibts ja da nicht mit den Lebensmitteln. Ich habe damals so eine Liste mit den Lebensmitteln bekommen, die er essen darf. Ich hole halt immer Dinkelkekse, Dinkelbrot... Aber heute ist es so, dass ich ihn lasse. Er weiß, was er essen darf und wenn er- so wie heute- mit Kumpels in Mc Donalds fährt, muss er halt mit Bauchweh rechnen. Er macht das aber ganz gut und trinken tut er ausschließlich Wasser.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2009
2 Antwort
habe selber auch die fruchtzuckerunverträglichkeit
und weiß, wie schlimm es einem da gehen kann. du musst wirklich bei allem was du kaufst, egal ob fertigpizza, tütensuppe, kaugummi, getränke, darauf achten, dass da kein fruchtzucker drin ist. der ist nml. in ganz schön vielen produkten versteckt. was auch noch wichtig ist, auf produkte ohne zucker verzichten. da ist nml. der zuckerersatzstoff sorbit bzw. maltodextrin drin und den sollte man auch meiden... hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen und hab´ dir nicht nur dinge geschrieben die du eh schon weißt....
november2008
november2008 | 23.02.2009
1 Antwort
Ich habe Laktoseunverträglichkeit, nehme deswegen auch Laktrase.
Das ist aber kein Medikament, sondern nur das fehlende Enzym. Ist das bei Fruchtzuckerunverträglichkeit anders? Es ist in vielen Sachen Fruchtzucker, manchmal auch unter "versteckten" Namen. Vielleicht ist es doch noch irgedwo drin. Vielleicht im Brot vom Bäcker oder so?? Ansonsten hilft nur strikt zu vermeiden. Leider
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading