Hat jemand erfahrung mit Alli?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.02.2011 | 8 Antworten
HuHu :)
Wir sind mal wieder im Diätwahn. Unsere Ernährung haben wir bereits umgestellt.
ich habe schon einige präperate zur unterstützung ausprobiert, bin aber mit keinem davon zufrieden.dieses almased bekomm ich nicht runter.
nun haben wir von "alli" gehört.hat das jemand auch eingenommen?wie sind die erfolge?was muss man genau beachten?habe eben gelesen das man 3 kapseln am tag nehmen soll, aber nur wenn man fettig gegessen hast.und auf keinen fall mehr wie 3 kapseln nehmen.
mich würden eure erfahrungsberichte interessieren.
ich danke im vorraus :)
liebe grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@Kati2203
achte auf die versteckten fette und zucker.in abgepackter wurst hast du zB unmengen von unnötigem zucker.nutella besteht praktisch nur aus fett, marmelade ist nicht gleich marmelade.... vorallem ist aber wichtig, lass jegliche art von fertigprodukten weg, die sind nicht nur enorm schlecht für die gesundheit, sondern auch fürs gewicht. lg und viel erfolg
Lia23
Lia23 | 24.02.2011
7 Antwort
...
ich habs auch ohne alles versucht.aber langsam verliere ich die geduld. ich achte auch nun drauf nix süßes mehr zu essen und weniger fett.ganz fettarm geht nicht.ich kann zb nicht auf meine wurst oder käse morgens auf dem brot verzichten.wir essen kein weisses brot, nur noch vollkorn oder mehrkorn oder auch knäcke, haben zu geflügelfleisch gewechselt usw. aber ich denke es bleibt nicht aus und man nimmt immer irgendwie fett zu sich. schon allein meine morgendliche tasse kakao ;) ohne die kann ich nicht wie andere mit kaffee...zudem kommt das wir seit oktober nicht mehr rauchen und leider hat das auch angesetzt da der stoffwechsel ja wieder anders funktioniert.mein mann hat ne richtige kugel :( und ich trage es überall. laufen gehe ich auch fast jeden tag...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2011
6 Antwort
...
hab das schon öfter in der werbung gesehen aber noch net ausprobiert. wollt jetzt erst mal schaun ohne solchem zeug abzunehmen. ich esse viel gemüse morgens und abends kein normales brot sondern knäckebrot keine schockolade hab zwar noch 10 vor mir aber ich denke ich schaff das
sweety-maus87
sweety-maus87 | 24.02.2011
5 Antwort
@knisterle
naja, wenn man dauerhaft seine ernährung umstellt, dann kann man nicht auf sämtliches fett verzichten! natürlich sollte es deutlich wengier sein als zuvor, aber selbst ein belegtes brot hat schließlich fett in butter, käse etc. ich habe meine ernährung immer nur so umgestellt, wie ich es auch dauerhaft halten konnte und wenn man sonntags mal bei mutti zum essen eingeladen ist und es gibt braten...naja...dann isst man halt weniger davon aber verzichtet nicht völlig! mir haben die kapseln da sehr geholfen... liebe grüße!
Jennalein
Jennalein | 24.02.2011
4 Antwort
re
Komisch, dann kann man auch gleich fettarm essen.. Also mir würde dieses Alli aus diesem Grung gar nichts bringen..meine Ernährung ist schon sehr gesund. Ich glaube dieses Alli ist für Leute, die auf alles Sahne haben müssen ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2011
3 Antwort
ich
frage mich aber, was bei einer diät überhaupt fett zu suchen hat? das ist doch nur geldmacherei..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2011
2 Antwort
huhu
ooooooh ja, ich kann es wirklich nur empfehlen!! zusammen mit gesunder ernährung und viel bewegung kannst du damit wirklich gut abnehmen! du nimmst nach jeder mahlzeit bei der du fett gegessen hast eine kapsel mit ein bissl wasser ein und der inhalt bindet dann das fett und du scheidest es unverdaut aus! bitte entschuldige jetzt die genaue beschreibung, aber nach einer sehr fetthaltigen mahlzeit siehst du nach dem toilettengang tatsächlich die ausgeschiedenen "fettaugen" in der toilette schwimmen :) finde es nich gerade billig , aber es lohnt sich! ich werde nach schwangerschaft und stillzeit definitiv wieder alli einnehmen!! liebe grüße und viel erfolg!!
Jennalein
Jennalein | 24.02.2011
1 Antwort
ich
habe sowas ähnliches ausprobiert, und auch einige andere produkte.. von slimfast über almased bis zu solchen kapseln und anderen diät-drinks. meine meinung, das ist alles absoluter scheissdreck und hilft einem nicht wirklich. das wichtigste ist, das man die ernährung KOMPLETT umstellt und ein bissl sport dazu. alles andere kannst du ganz einfach vergessen. eine nulldiät oder diese diätdrinks bringen einfach nichts weil sie einfach viel zu einseitig sind, und sobald du dann wieder normal isst, hast du alles wieder drauf.. also lieber finger weg davon.. kannst nur geld sparen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Jemand Erfahrung mit clavella ?
09.06.2016 | 2 Antworten
hat jemand erfahrung
05.03.2012 | 6 Antworten
Kombikinderwagenset? Jemand Erfahrung?
26.03.2011 | 36 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading