Meine Figur ist runiniert!

mäuslein
mäuslein
13.06.2009 | 19 Antworten
hab nach der Schwangerschaft total meine Figur verändert. Wem geht das noch so ? Ich war immer schlank, hab viel Sport gemacht. Jetzt komme ich zu nix. Meine Tochter schläft tagsüber kaum noch und abends bin ich zu müde zum Sport. Bin unglücklich, weil ich jetzt überall etwas "zu viel" habe. Mein Becken ist breiter, der Popo ist mopsig, die Arme sind dicker, der Bauch wabbelig, die Brust hängt. Nicht falsch verstehen: Ich bin total froh und glücklich meine Tochter zu haben, aber wohl in meinem Körper fühle ich mich nicht mehr. Wie lange hat es bei euch gedauert, bis ihr eure "alte" Figur wieder hattet oder kann ich die Hoffnung aufgeben, jemals wieder meine Figur zu kriegen ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
mir gehts auch so
meine Kinder sind jetzt 6Monate und 20 Monate alt und meine Figur? Naja, versaut würd ich sagen...
mutti1000
mutti1000 | 13.06.2009
2 Antwort
heulllll
mir gehts genausooo wie dir bin richtig unglücklich aber ich habe auch kaum zeit dafür wie du mennnooooo ich bin am verzweifel heullll
sariana87
sariana87 | 13.06.2009
3 Antwort
****
bei mir ist es auch so ... ich habe zwar vor der ss keinen sport gemacht aber durch arbeit war ich immer recht fit... und nu ists bei mir genauso wie bei dir ... ich liebe meinen kleinen knirps auch über alles aber meinen körper finde ich einfach nur noch besch***** ich ziehe halt keine zu engen klamotten mehr an und gehe auch bald wieder arbeiten da wird sich das bei mir wieder etwas legen mit den pfunden die ich zu viel drauf hab ... ist nun mal so wenn man ein kind bekommen hat und kein "gutes" bindegewebe hat..... lg
leons-mama0209
leons-mama0209 | 13.06.2009
4 Antwort
mein Sohn ist ein Jahr alt
und wenn ich ehrlich bin ich kämpfe immer noch mit meinen zu vielen Kilos, leider. Muss aber auch dazu sagen, ich hatte auch ne zeit, da habe ich aufgegeben und jetzt mache ich wieder täglich sport, schaue auf das was ich esse und ich hoffe das es was bringt!!! Vorallem mein Mann tut mir leid, da ich mich selber kaum noch leiden kann und in den Spiegel ungern sehe, möchte ich mich so auch meinem Mann nicht zeigen!!! Kann dich gut verstehen, geb aber die Hoffnung nicht auf!!!# Alles gut lg Jazz
jazz83
jazz83 | 13.06.2009
5 Antwort
Wie
alt ist denn deine Tochter???
Tanja1980
Tanja1980 | 13.06.2009
6 Antwort
Also
hier ist eine übung die gut gegen den babybauch ist, bringt wirklich was...ich hab schon 4 cm weniger umfang bekommen, mache aber noch weiter damit. http://www.frauenzimmer.de/cms/html/de/pub/diaet-gesund/video/tupler-technique-babybauch.phtml?tc_r=frauenzimmer_cms_tuplertechniquebabybauch&tc_m=teaser_default&tc_te=Werden+Sie+ihr+Baby-B%E4uchlein+los&tc_ta=frauenzimmer&tc_c=8d78f5af08659d8bd99ba871db6e9ec6123784 --
sevdaa
sevdaa | 13.06.2009
7 Antwort
Ohhh
ich weis zu gut wie du dich fühlst. Vor der schwangerschaft hab ich mich sooo wohl gefühlt. und jetzt??? der bauch ist voll mir streifen und hängt ein bisschen und allgemein bin ich noch verdammt dick. Gut die geburt ist erst 7wochen her, das dauert eben. ABER WIE LANGE? will auch wieder in meine alten klamotten passen und mich sexy fühlen und das ganz schnell. Naja 6kilo hab ich gottseidank schon abgenommen. Dank diät. aber das dauert mir alles zu lange
Steffi_1988
Steffi_1988 | 13.06.2009
8 Antwort
oh je, viele werden jetzt bestimmt meckern !!!
aber egal, ich teile deine meinung ! ich bin auch super glücklich über meinen kleinen zwerg! ich würde das auch nie rückgängig machen wollen. allerdings ist meine figur auch hin. ok die geburt ist erts 6 wochen her, ich weiß das es noch dauert bis meine figur wieder normal ist. aber ich fühle mich auch nicht wohl, ich weiß nicht was ich anziehen soll, fühle mich unwohl. naja erstmal müssen wir wohl damit leben...aber das kriegen wir schon hin. ich bin da ganz zuversichtlich....auch wenns dauert und momentan alles blöd ist ! lg tanja
Tanja883
Tanja883 | 13.06.2009
9 Antwort
habe auch aufgegeben
leider habe ich auch aufgegeben ......heulllll
sariana87
sariana87 | 13.06.2009
10 Antwort
meine tochter ist 14 monate
und ich bin grad seit 1 woche dabei, meine figur ein bisschen zu ändern. 8-10 kilo müssen weg und ich bin ungewohnt motiviert. so wie vorher werde ich nicht mehr aussehen, da meine brust mit dem milcheinschuss förmlich explodiert ist und ich 12 monate gestillt hab. außerdem ist das becken ohnehin breiter. auch meine ss-streifen stören mich nicht. nur der speck muss weg :)
julchen819
julchen819 | 13.06.2009
11 Antwort
Figur
Hallo, ich kenne dein Problem. Kann mitfühlen. Hab vor 9 Monaten meinen Sohn zur Welt gebracht, liebe ihn über alles und will ihn nie mehr missen müssen, aber meine Figur ist alles andere als schön. Ich habe mit Essenumstellung, viel Bewegung versucht mein Ausgangsgewicht oder zumindest in die Nähe dort hin zu kommen, aber bis heute leider nur wenig Erfolg gehabt. Ich Frage mich auch wann sich mal was ändert. Manche Tage komme ich einigermaßen mit meinem Aussehen zurecht, aber an anderen ist es ganz schlimm und ich könnte heulen. Meine Hebamme meinte das es bis zu einem Jahr dauern kann bis sich was tut. Bei mir sind jetzt 9 Monate um und ich sehe nur wenig erfolg. Weiss wie du dich momentan fühlst! LG Meli
mausbaer129
mausbaer129 | 13.06.2009
12 Antwort
ja das kennn ich
also mir ging das auch so meine kleineist jetzt ein halbes jahr hab hir und da noch ein paar pfunde zu viel aber ich hab mich jetzt damit abgefunden und seit dem noch 2 kilo abgespeckt ;-) ich denk mitlerweile das deas nur kopfsache ist! mach doch mit deiner maus sport z.b. fahr ich mit meiner kleinen inliner ode ich leg mich auf den rücken und heb sie mit beiden armen immer wieder hoch und ihr gefällt das super.
missemily
missemily | 13.06.2009
13 Antwort
ich nochmal
meine Tochter wird am 19. Juni 7 Monate alt. Bin zwar "nur" noch 3-4 Kilo von meiner "alten" Figur entfernt, aber trotzdem sieht alles irgendwie anders aus ! Mein Mann bestätigt mir das auch immer und macht blöde Bemerkungen über meinen Hintern. Das ärgert mich dann noch mehr !
mäuslein
mäuslein | 13.06.2009
14 Antwort
Och mönsch,
was sol ich denn sagen. meine Kleine ist 22 monate alt und ich hab immer noch 20 kg zuviel drauf.Hab vor der SS 57 kg gewogen. Und heute........ Hab meine alten Klamotten weggeschmissen. Pass mit Sicherheit nie wieder rein.
brumm
brumm | 13.06.2009
15 Antwort
Oh-je!!!
kopf hoch!Wie alt ist deine tochter? Habe mich auch so gefühlt, als mein erstes baby per KS zur welt kamm.mein bauch lächelt jetzt und hängt über meine narbe runter. nach dem zweitem baby ist bisschen schlimmer geworden, da mein baby noch größer als erstes war und meine SSStreifen sich noch mehr gedähnt haben, so dass die alten sogar geplatzt haben. mein lächelnde bauch ist noch hässlicher geworden. in klamotten sehe ich noch top aus, aber ohne..............na ja............... aber mein Mann ist glücklich, dass er uns hat.wir haben 2 wunderschöne Söhne, die wir über alles lieben.und mein mann sagt immer, dass er mich über alles liebt und wird immer lieben! habe kein sport gemacht, nix für mich.aber nachdem mein kleiner 1, 6 jahre alt geworden ist, habe ich angefangen bisschen abzunehmen.weiß nicht wie, aber das klappt von sich selbt.ist zwar nicht viel, aber besser, als nichts. Also sei nicht traurig, es kommt alles noch. LG und Beste Wünsche Olesja
kuschel82
kuschel82 | 13.06.2009
16 Antwort
danke für euren lieben Worte
das baut mich etwas auf ! Ich starte alle paar Wochen mal eine Diät, quäle mich dann 2 Wochen lang für 1 Kilo und nehme inerhalb von 1-2 Tagen alles wieder zu, wenn ich wieder "normal" esse! Das ist total frustrierend ! Um mich rum sind irgendwie nur Freundinnen, die nach ihrer Schwangerschaft noch schlanker sind als vorher. Das nervt mich noch mehr !
mäuslein
mäuslein | 13.06.2009
17 Antwort
hey
also bei mir -ich habe alles wieder runtergekriegt habe in der schwangerschaft 25 kilo zugenommen hatte voll probleme mit wasser jetzt sind 23 kilo abgenommen also das alte gewicht hab ich wieder aber dennoch ich schau nicht so aus wie vor der schwangerschaft habe schwangerschaftsstreifen und bauch hängt aber wen ich mein sohn anschaue war es mir das alles wert.
angie_-82
angie_-82 | 13.06.2009
18 Antwort
ich auch
Hatte vor der Schwangerschaft 50 kg und jetzt 56 kg. Das fällt natürlich richtig auf, aber was solls, habe nun mal meine Maus bekommen und alles andere ist egal. Meine Familie sagt sogar das ich jetzt gesünder aussehe und nicht mehr wie vorher so abgemagert und blass. Vielleicht trifft es ja bei dir auch zu. Und als Mami braucht man auch gewisse Reserven.
sanny9903
sanny9903 | 13.06.2009
19 Antwort
meine Figur,
ist hinüber!! bei meinem ersten Kind hatte ich alles wieder herunten. - und hatte als mein Sohn 1 1/2 Monat alt war, alles wieder herunten!! Also da war ich schon glücklich!! Und jetzt bei meiner zweiten hatte ich auch soviel zugenommen- habe NICHTS verloren- nicht mal ein Gramm!! und bin jetzt auf 75 kg!! als ich sags gleich - meine Figur ist total im Ar.... !! Ich sags aber auch dazu!! Ich liebe meine Kinder überalles!! Würde sie für nichts hergebn- aber meine Figur wollte ich auch wieder haben!!
BasiMami
BasiMami | 13.06.2009

ERFAHRE MEHR:

kein kind weil es die figur ruiniert?
24.05.2011 | 165 Antworten
Kann man mollig und hübsch sein?
24.02.2011 | 22 Antworten
Abnehm-Globuli / Figur - Globuli?
15.01.2011 | 1 Antwort
Abnehm-Globuli / Figur-Globuli?
14.01.2011 | 3 Antworten
Figur nach Schwangerschaft
24.06.2009 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading