Welches Wasser für Babys?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
30.04.2011 | 15 Antworten
Hallo,
immer wenn jemand hier fragt, was gebt ihr euren Babys zu Trinken, schreiben viele immer Wasser und Tee.
Ich Stille ja noch voll, aber Mittags bekommt sie Brei und da will ich ihr auch was zu Trinken anbieten, vor allem jetzt wenn es Warm wird.
Also Tee ist ja klar, aber was für Wasser gebt ihr euren Babys?
Leitungswasser, Selter???
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich
hab schon immer Leitungswasser gegeben. Immerhin ist das am besten kontrolliert. Ich würde nie auf die Idee kommen, stilles Wasser zu kaufen, wenn es aus der Leitung kommt. Du kannst es ja abkochen. Von Wasser mit Kohlensäure würde ich abraten...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2011
2 Antwort
Leitungswasser abkochen...
so mache ich das schon immer, ab und an habe ich mal grad für unterwegs dann eben das stille wasser von lidl geholt oder manchmal darf sie dann auch volvic mit geschmack trinken
naddl1988
naddl1988 | 30.04.2011
3 Antwort
............
aahh ok also Leitungswasser. Das ist ja auch mit das Einfachste
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2011
4 Antwort
hi
ich kaufe nur babywasser ab und an auch mal stilles wasser mit wenig natrium, leitungswasser find ich einfach eklig noch im moment grad bei uns in münchen is da soviel kalk drin das muss noch net sein!!!
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 30.04.2011
5 Antwort
@bienemaya1987
Achso, Babywasser? Was ist das? Einfach Stilles Wasser oder wie?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2011
6 Antwort
gibt
extra babywasser z.b. beim rossmann 1 liter für 49 cent oder es steht auf manchen stillen wasser auch drauf geeignet zur babynahrung das kauf ich dann auch!!! z.b. volvic oder vom edeka das vitrex bei dm gibts auch babywasser von humana 1, 5 liter für 99 cent
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 30.04.2011
7 Antwort
............
ahh ok, muss ich mir auch mal angucken
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2011
8 Antwort
hallo
Ich geb unserem Sohn Volvic naturell oder ein vergleichbares Wasser Leitungswasser trinkt er auch manchmal aber da bin ich nicht so begeistert weil er viel trinkt und eben doch Bakterien in kleinstmengen enthalten sein können. lg
Sabi77
Sabi77 | 30.04.2011
9 Antwort
@ BieneMaya1987
Also ich würde nicht soviel Geld dafür ausgeben. Leitungswasser reicht vollkommen!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2011
10 Antwort
...
na normales leitungswasser, bei uns ist das wasser sehr verkalkt, da lass ich das durch unseren brita wasserfilter laufen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2011
11 Antwort
Muss mal kurz aufklären:
Leitungswasser enthält keine Mineralien. Wird es auch noch abgekocht, ist gar nichts mehr drin... Ab 6 Monaten ist abkochen auch nicht mehr notwendig/ sinnvoll. Mineralwasser ist - wie der Name schon sagt - mineralhaltig. Bestimmte Mineralwassersorten enthalten u.a. sehr wenig Natrium und sind somit zur Zubereitung von Säuglingsnahrung - und somit auch zum normalen Trinken - geeignet. Steht aber leider meistens auf den Flaschen nicht drauf. Überregionale Sorten wären z.B. Gerolsteiner Naturell und Evian. Bezüglich der regionalen Sorten kann dir ein guter Getränkemarkt Auskunft geben. Vorteil der "normalen" Mineralwässer im Kasten: Sie sind wesentlich günstiger als das "Babywasser" der Drogerien. Halt normale MiWa-Preise...
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 30.04.2011
12 Antwort
....
Hi! Meine Tochter bekommt Leitungswasser und jetzt bekommt sie es so ohne abzukochen.
bb26
bb26 | 30.04.2011
13 Antwort
ich hab immer Babywasser genommen
das gibts in Tetrapacks eigentlich fast überall und ist meist gut/sehr gut getestet. geöffnet ist es 3 Tage im Kühlschrank haltbar Ich fands äußerst praktisch, weil man das nich abkochen muß, sondern einfach auf die richtige Temperatur im Wasserkocher erwärmt und es ist jederzeit sofort einsetzbar...
sinead1976
sinead1976 | 30.04.2011
14 Antwort
nach den 3 Tage muß es dann abgekocht werden
solang hat es bei uns aber nie gehalten, hab meist die 1Liter-Packs genommen gibts bei dm, rewe, penny, rossmann, ...
sinead1976
sinead1976 | 30.04.2011
15 Antwort
achja
und schau mal hier im Magazin: http://www.mamiweb.de/familie/das-wasser-fuers-baby-das-solltest-du-wissen/1
sinead1976
sinead1976 | 30.04.2011

ERFAHRE MEHR:

Wasser soll abgestellt werden,was nun?
31.07.2014 | 39 Antworten
ab wann normales wasser trinken?
16.10.2009 | 6 Antworten
Frucht wasser absaugen
15.09.2009 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading