essen fürs baby

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.11.2010 | 5 Antworten
hey ihr lieben,
meine kleine ist fast 5 monate und ich möchte nun brei selber kochen .. wie macht ihr das und wird es gewürzt? und noch ne frage : habe schon viel hier gelesen das babys mit 1 jahr schon richtig mit essen können.. wird das essen dann genauso gewürzt wie das für uns erwachsene? weiß das leider nicht :(

lg lucys-mama
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
also
würzen brauchst du garnicht, ich hab nie salz oder so dran gemacht also alles so wie es ist. und meiner ist fast 14 mon und ich würze immer noch net viel, also klar sauso nehem ich diese fertigpackungen wo nur noch wasser dazu muss naja kartoffeln mach ich für ihn im extra topf oder mache nur ganz wenig. naja und gemüse lass ich auch so. fleisch isst er halt auch ganz normal wie es ist wie zb diese dinoschnitzel. also jetzt noch nichts und wenn er/sie bei euch nit isst nen bissl aber nicht deswegen alles extra kaufen und kochen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2010
4 Antwort
also
wenn du JETZT schon anfangen willst, dann fang am besten mit reisflocken an, die sind am besten bekömmlich und am leichtesten zu verdauen. normal sollte man erst nach dem 5. monat mit beikost anfangen und nich schon davor. erst dann ist der darm richtig ausgereift.. du kannst im prinzip alles kochen was du magst, nur ohne gewürze und schonen garen, damit die vitamine nicht verloren gehen. und du musst rapsöl oder kaltgepresstes olivenöl dazu geben, pro portion 1 EL, ohne das öl können die vitamine nicht vom körper aufgenommen werden. fange erstmal mit einem gemüsebrei dann, nach zwei wochen machst kartoffel dazu und nochmal zwei wochen später gibst fleisch dazu...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2010
3 Antwort
Babys
dürfen keine gewürze..... Wenn du karotten kochst mach bissel wasser rein und ab in den mixer.... dampfgarren ist das beste weil dort die ganzen vitamine drin bleiben und nicht verkochen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2010
2 Antwort
hey
also vor einem jahr solltest du keine gewürze mit dabei machen..das brauchen die zwerge nicht..die haben ja so einen feinen geschmacksinn noch...ab einem jahr können sie am tisch bei dir mitessen wenn du normal würzt!! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2010
1 Antwort
hallo
ich habe das so gemacht da ich eh täglich kochen muss für meine anderen beiden habe ich ab 4 mon.schon mal ne möhre mit kartoffeln mitgekocht natürlich wenig gewürzt...als sie dann 9 mon.war habe ich ihr all das angeboten was wir auch essen....halt probiert aber eben sehr mild gewürzt und wir haben dann für uns nachgewürt...und jetzt is sieknapp 16 mon.und isst immer noch alles..also ich finde du kannst ruhig normal kochen nur eben darauf achten das es nicht zu scharf oder salzig wird für sie....und geld sparen tut man enorm die gläser kosten ja ein vermögen....
Babyface0507
Babyface0507 | 08.11.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading