mal eine Nacht durch schlafen

diao
diao
27.03.2010 | 24 Antworten
Liebe Mamis .. ich hoffe es ist nicht all zu spät, aber ich bracuhe mal wieder Rat.
Meine kleine ( 16 wochen ) schläft ja nie durch .. ich weiß man soll sich nie an anderen messen, aber wenn ich dann in unserer Massage runde höre..ah unsere kleine schläft durch .. bla bla.. dann kriege ich immer ein Anfall.
Sie bekommt die 1er Nahrung Bebivita.. wobei sie davon ganz schön harten Stuhlgang bekommen hat ( ist das normal?)
Am Tag immer so alle 3 manchmal 4 stunden .. Nachts aber .. gehen wir meist um 20-21:00 Uhr ins bett .. dann will sie um ca. 23.00 dann so um 1:30 dann so um 3.40 immer was trinken.
Habe schon mal versucht ihr nur den Schnuller rein zu stecken .. Dann ist aber was los. Sie will trinken. Jetzt komme ich gerade von der Arbeit, da sagten meine Arbeitskollegen, hör mal, dann nimm für Abends ne 2er Nahrung damit sie länger satt ist, und bleibe tagsüber bei der 1er.
Geht das?
Habt ihr das auch mal gemacht?
Bekommt sie dann noch festeren Stuhlgang? Das geht nicht. Bekommt sie schlecht raus. Oder soll ich wieder Babylove nehmen, die hatte ich vorher.
Man man keine Ahnung.
Danke danke danke!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

24 Antworten (neue Antworten zuerst)

24 Antwort
also der Wechsel von Pre auf 1er
war bei uns damals nötig, weil meinem Sohn die Pre nicht mehr gereicht hat. Das ist auch total ok, die 1er kann man ja auch theoretisch ab geburt geben. Ich würde nachts vielleicht auch die 2er mal testen und ihr dafür tagsüber ein wenig Fencheltee in eine Flasche geben, damit der Stuhlgang sich reguliert. Aber nicht in jede Flasche und nicht zuviel, Henrik hat damals dann alle 2 Stunden gemacht, weil wir in jede Flasche Fencheltee gegeben hatten anfangs... Tja ansonsten weiß ich auch nichts, was man noch versuchen könnte ausser Wasser nachts....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.03.2010
23 Antwort
hallo!
alessia ist 6, 5monate und hat nich nie eine nacht durch geschlafen!sogar seit 6wochen wird sie in der nacht 3 mal wach vorher war es nur 1mal!sie will an meine brust aber hat keine hunger sondern will sich in den schlaf nuckeln!ich habe auch schon einiges versucht aber nein meine süsse mag nicht durchschlfen!gsolangsam gewöhnt man sich dran!man kann ja eh nichts ändern muss mal so holen wie es ist!lgkerstin!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.03.2010
22 Antwort
Mein Gott....
.... wenn meine kleine das lesen könnte Die würde auch sagen... jo Mama, wenn du sonst keine sorgen hast. über was man sich alles riiiieeeesiiiig freuen würde!!!!!! ich danke euch für eure tips!!!!!
diao
diao | 28.03.2010
21 Antwort
@diao
ne also mehr wasser in die milch ist schwachsinn, aber was ist wenn du ihr nachts nu wasser oder tee gibst? vielleicht will sie einfach nur saugen .
ani1983
ani1983 | 27.03.2010
20 Antwort
@Luisiana
da habe ich auch schon mal dran gedacht um ehrlich zu sein.... ABER... wie siehts dann mit dem STUHLGANG aus???? ist der dann nicht zu fest??? Sie hat ja jetzt schon nicht mehr so breiig aus wie früher, sondern fester. Und das geht für sie nicht so leicht. aber wenn das nur Nachts ist... ist doch eigentlich o.k Oder ??? und dann tagsüber mehr wasser??!! sollte o.k sein.
diao
diao | 27.03.2010
19 Antwort
mehr wasser???
ihr lieben... entschuldigung aber mehr wasser??? wird sie dann nicht weniger satt??? bin irgendwie aifden Kopf gefallen???!!! Wobei 120ml auf der skala bei bebivita nicht viel ist, für ihr alter.
diao
diao | 27.03.2010
18 Antwort
@diao
Ich bin auch wieder von der 1er auf die Pre gegangen.Mein Sohn hat damals ca. alle 90 Minuten so um die 180ml getrunken.Das hab ich meinem KiA erzählt und der meint eben, ich kann auf die 1er wechseln.Hab ich gemacht, aber davon hat Sohnemann genau soviel und genau so oft getrunken.Ich hatte mal gehört, dass man bei der 1er, 2er usw. aufpassen muß, weil da Stärke drin ist, dass die Kids nicht zu dick werden.Also bin ich wieder auf die Pre umgestiegen, da konnte er trinken, soviel er wollte.Jetzt weiß ich, dass es bei der 1er nicht so ist.Mittlerweile, so seit ca. 1 Woche verweigert er die Milch, trinkt nur noch Tee den ganzen Tag.
Hexe29
Hexe29 | 27.03.2010
17 Antwort
also
da es mir ähnlich ging sag ich dir wie wir das gemacht haben. unser wurde meines erachtens nicht satt , deswegen kam er so oft. ich habe ihm dann nach wochen quälerei einfach mehr pulver in die milch gegeben. immer ein löffel mehr. habe ihn langsam daran gewöhnt und es wurde immer besser. er schlief bis zu 6 std. durch. was vorher nicht der fall war. also im ganzen habe ich die milch um etwa 2 bis drei löffel dicker gemacht wie vorgegeben war. du kannst ihr auch milchzucker in die milch geben, damit der stuhl nicht mehr so fest ist.
Luisiana
Luisiana | 27.03.2010
16 Antwort
@Klaerchen09
jaaaa.. das hab ich mich auch mal gefragt... aber sie trinkt... und das nicht zu knapp. nicht immer aus, ..aber ordentlich. Das mit dem schnuller hab ich schon probiert... dann fängt sie richtig an zu brüllen. die will trinken.... ganz klar!!!
diao
diao | 27.03.2010
15 Antwort
@diao
tschuldigung, das stand ja oben im Text... bin da leider ratlos.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 27.03.2010
14 Antwort
@diao
meinst du das ist immer Hunger? Die Kleinen haben doch ein starkes Saugbedürfnis. Nimmt sie denn den Schnulli an?
Klaerchen09
Klaerchen09 | 27.03.2010
13 Antwort
@diao
ich weiß das ich mir jetzt vielleicht keine freunde mache ABER probier zum abend mal schmelzflocken von hipp mit in die milch zu machen, ein messlöffel reicht, das macht die milch dicker und sättigt gut, ist eigentlich nix anderes als ne gute nacht milch. ich hab das auch gemacht weil mein kleiner nicht satt wurde und nun ist alles prima.
ani1983
ani1983 | 27.03.2010
12 Antwort
Genau,
du kannst mehr Wasser in die Flasche machen. Mach ich bei meinem Sohn auch, weil er nicht so der Trinker ist. Lg Jenny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2010
11 Antwort
kann man von 1er wieder auf pre???
... danke danke... meine kleine trinkt so 120ml alle 3-4stunden am Tag... manchmal trinkt sie auch ein bissel weniger. Hatten ihr vorher Babylove gegeben, aber sie trinkt doof... fängt mitten drin an zu schreien.. man muß dann kurz pause machen, dann zieht sie sich zusammen, echt ätzend.. ich weiß nicht was das ist. Dachte das liegt an der Milch... habe gelesen bebivite sei super... ist aber genauso ein chaos. Als ich nicht mehr stillen konnte, besser gesagt sie mit mir dauer stille machte, gaben wir ihr pre... ja man darf ja so viel geben wie man will... meine kleine wollte immer, packung in drei tagen leer. Also 1er damit sie satt wird. oje oje...!!! garnicht so einfach!
diao
diao | 27.03.2010
10 Antwort
jaja durchschlafen
sind doch alles Wunderkinder... Da mach dir mal keine Gedanken, früher oder später kommt das von ganz allein. Dann wacht sie vielleicht nur noch einmal jede Nacht auf. Leider kann ich dir bei deinem Problem mit dem Stuhlgang deiner Tochter nicht weiterhelfen. Ich stille noch voll, aber das Dünnermachen, wie es Hexe29 schreibt, klingt für mich ganz plausibel. Sowas hab ich schonmal gelesen. Was deinen Schlafmangel angeht, kann ich dir nur raten, dich wenn es geht, am Tag auch mal ein Stündchen mit hinzulegen. Vielleicht kannst du so dein Defizit mit auffüllen. Alles Gute!
Klaerchen09
Klaerchen09 | 27.03.2010
9 Antwort
hey
also ich kann dir nur empfehlen bei einer milch zu bleiben. unser kleiner hatte auch immer recht festen stuhlgang.......ich fing dann an mit hipp probiotisch und es wurde besser. später dann habe ich auf hipp bio aumgestellt. was das schlafen anbetrifft musst du ihr zeit geben. unser kleiner ist die ersten drei monate bis zu 16mal nachts wach geworden. ich konnte machen was ich wollte.......nichts half. jedes kind ist anders. und jede phase die sie haben geht irgendwann vorbei! lg
Luisiana
Luisiana | 27.03.2010
8 Antwort
...
würde es auch mal so machen wie hexe es geschrieben hat, oder aber doch mal zum ka gehen, oder die milch wechseln.... Hatte das bei meinem sohn auch das er von der einen milch gar nicht satt geworden ist und wir dann gewechselt haben, ja er schläft seit er 3 monate ist durch ABER, dafür kommt er jetzt in der nacht und schläft jetzt sehr schlecht.
Luki151
Luki151 | 27.03.2010
7 Antwort
hallo
also 2´er milch enthält ja noch mehr stärke und macht auch noch fester also indeime fall nicht gut aber mach vlt mal milchzucker oder bauchwohltee in die milch vlt hilft das gegen den festen stuhl? was ist denn mit pre milch wird sie von der nicht mehr satt oder warum gibst du 1´er ? und nachts hast du mal versucht tee anzubieten oder da pre milch weil bei 1ß er milch darfst ja auch nur ne bestimmte menge am tag geben.
romytubbie
romytubbie | 27.03.2010
6 Antwort
...
hey wir haben hipp milch und waren damit von beginn an zufrieden, mein kleiner hat nach ca 2 monaten durchgeschlafen. ich würde dir raten nicht immer zwischen den verschiedenen milchsorten hin und her zu wechseln, das ist nicht gut, und bitte nimm noch nicht die zweier, die hat viel zucker und macht dick, wirklich satter macht sie nicht weil mein kleiner die gleiche menge trinkt und danach genauso lange durchhällt wie bei der einser. wieso hast du denn die sorte gewechselt und bist nicht bei der anderen geblieben? es gibt gute nacht milch, versuch die doch mal. es wird besser wenn du mit brei beginnst, das könntest du jetzt eigentlich schon machen, ich hab damit auch nach der 16 woche begonnen. wie viel trinkt deine maus pro mahlzeit und was trinkt sie nachts? hast du das mal mit deiner ärztin besprochen?
ani1983
ani1983 | 27.03.2010
5 Antwort
...
Denke, das is egal, welche Nahrung du ihm gibst. Hab bei meiner Kleinen auch alles ausprobiert. Es gibt einfach Kinder, die schlafen und andere eben nicht. Meine ist jetzt knapp 8 Monate. Bis vor einer Woche hat sie keine eine Nacht durchgeschlafen. Und glaub mir, ich hab wirklich jeden um Rat gebeten und ALLES ausprobiert. Da muss man dann einfach durch. Es kommen auch wieder besseren Zeiten!!!
Mam-30
Mam-30 | 27.03.2010

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

1. Nacht ohne mein Baby
03.08.2012 | 24 Antworten
Schlafen
15.07.2012 | 3 Antworten
Och menno was ne Nacht
30.06.2012 | 4 Antworten
Welches Gute Nacht Licht habt ihr?
10.11.2011 | 5 Antworten
tag-nacht-rhythmus
25.11.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading