wie lange hält der Mittagsbrei satt?

melle2711
melle2711
28.02.2010 | 11 Antworten
ich gebe ja nun schon seit 1 1/2 Monaten Brei und frage mich wie lange der eigentlich satt machen soll, denn meiner hat nach 2 stunden wieder hunger. also, es ist natürlich nicht schlimm das ich nach 2 Stunden wieder füttere aber ich dachte eigentlich das sowas länger satt hält?!

also er isst ca. 190 ml Brei mit 2 oder 3 Gemüsesorten, Kartoffel und Hirse.
danach hat er auch keinen hunger mehr aber kommt halt nach 2 stunden wieder an.

ist das bei euch auch so?

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@kati3010
das geiwcht ist super ok, er ist ja eher der Typ lang und schmal. er verbrennt ja zich Kalorien beim ganzen Krabbeln. :-) Fleisch hatten wir nun auch mal einen Tag, war aber das gleiche Ergebnis. zu trinken biete ich ihm immer vorher an, damit ich das wirklich nicht verwechsel mit Hunger und Durst und er trinkt ja auch eh sehr viel am Tag, da seine Trinklernflasche immer aufn Boden steht. die nimmt er sich oft selber. aber trotzdem danke für den Tip ;-) lg
melle2711
melle2711 | 28.02.2010
10 Antwort
@nickay1985
ja meiner bewegt sich ja nur, vor allem seit er krabbeln kann ist er den ganzen Tag nur unterwegs. rumliegen und ausruhen ist für ihn ein Fremdwort, von daher kann ich schon verstehen das er auch oft hunger hat aber alle 2 Stunden.....dachte das die Abstände mal größer werden mit der zeit. lg
melle2711
melle2711 | 28.02.2010
9 Antwort
...
hhm, solang sein Gewicht ok ist, geb ihm was.Vielleicht ändert sich das , wenn Fleisch dazu kommt.Ansonsten schau mal, ob er wirkl Hunger hat, u er nicht nur durst hat...
kati3010
kati3010 | 28.02.2010
8 Antwort
@melle2711
macht ja nix ;) ich denke, dass das nicht schlimm ist, wenn er dann seine premilch bekommt.
Noobsy
Noobsy | 28.02.2010
7 Antwort
@Noobsy
er bekommt dann Pre. Mit der Muttermilch hat das bei uns leider nicht lange geklappt. lg
melle2711
melle2711 | 28.02.2010
6 Antwort
@kati3010
er wird am 08.03 nun 7 Monate alt. lg
melle2711
melle2711 | 28.02.2010
5 Antwort
...
wie alt ist denn dein Kind?
kati3010
kati3010 | 28.02.2010
4 Antwort
Ja,
dass ist bei mir auch so, aber ich fand das bist jetzt immer normal. Er bekommt gegen 12:00h bis 12:30h seinen Brei und um 15:00h wieder eine Flasche. Gut sind jetzt 2, 5 bis 3 Stunden bei uns. Kommt immer darauf an wie lange er Mittagschlaf macht. Heute war es nur bis 14:30h und da bekommt er natürlich die Flasche, wenn er wach ist und nicht nach der Uhrzeit. Glg
sinseven
sinseven | 28.02.2010
3 Antwort
............
ich denke, dass es nicht schlimm ist, wenn er nach zwei stunden muttermilch oder pre bekommt. was bekommt er denn? unser baby isst bisher nur ein halbes gläschen gemüse. und satt hält es ihn natürlich nicht lange. unsere tochter war danach immer vier stunden satt. bei ihr konnte man aber immer vier stunden bis zur nächsten mahlzeit warten.
Noobsy
Noobsy | 28.02.2010
2 Antwort
jedes kind ist ja anders
wenn sie sich viel bewegen haben sie auch mehr hunger. meine ist jetzt 10 monte und ißt 220g gläschen+ ein fruchtzwerg. und auch so in 2h zwischendurch zb keckse
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.02.2010
1 Antwort
hihi
...anscheinend hast du auch so ne kleine Raupe Nimmersatt wie ich.... Diese Frage habe ich mir auch schon oft gestellt....
Jacqueline_84
Jacqueline_84 | 28.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Baby verweigert Mittagsbrei
17.02.2011 | 2 Antworten
Baby ißt schlecht Mittagsbrei
20.09.2010 | 1 Antwort
Wird Baby satt?
01.01.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading