Mein Baby magt kein Tee

bebisim06
bebisim06
22.07.2009 | 17 Antworten
Mein Baby ist 6 Wochen alt und bekommt Flaschennahrung weil ich ihn nicht stillen kann.Mein Kind magt kein Tee er spuckt es immer raus mit löffel oder flasche er trinkt es einfach nicht.Was kann ich machen damit er es mag?Hat jemand erfahrung damit?Danke im vorraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
@MeineMaus08
glaube ich dir ja auch, aber deine keline ist ja auch schon älter und nicht erst 6 wochen. im endeffekt muss jeder selebr wissen was für sein kind richtig ist und dem kind gut tut und ich versuche eben den zucker solange wie möglich zu meiden. und zum glück klappt das auch, aber ich weiß auch dass das irgendwann nicht mehr möglich ist, aber bis dahin gebe ich ihr eben kein zucker. klar, würde meiner tochter auch eher was mit zucker geben als gar nichts.
Sina2108
Sina2108 | 22.07.2009
16 Antwort
@Sina2108
Ja, natürlich, aber mir ist lieber, meine Kleine bekommt ein Fläschchen am Tag mit leicht gesüßtem Tee, als dass sie überhaupt nichts trinkt , dann lieber einmal mehr Zähne geputzt und sonst bekommt sie ja überhaupt nichts Süßes. Ihr hat es bis jetzt nicht geschadet und sie trinkt was
MeineMaus08
MeineMaus08 | 22.07.2009
15 Antwort
Tee
tu doch immer mal ein bischen Tee mit in die Milchflasche. So haben wir Shyleene an den Tee gewöhnt.
shyleene
shyleene | 22.07.2009
14 Antwort
@bebisim06
dann versuche doch mal ungezuckerten früchtetee, also hol dir den, den wir auch trinken und lass ihn nicht ganz solange ziehen und dann verdünne ihn noch zusätzlich.oder der fencheltee ist ihm wirklich zu bitter. ich habe den meiner tochter immer so ángemischt wies draufstand und das mochte sie auch nie wirklich und dann habe ich den selber probiert und fand den echt nicht lecker, habe von da an nur noch ganz wenig pulver ins wasser gemacht und seitdem trinkt sie ihn gerne. aber wie andere schon gesagt haben, lass ihm zeit sich daran zu gewöhnen, wenn er durst hat trinkt er schon.
Sina2108
Sina2108 | 22.07.2009
13 Antwort
Tee für Stillkind
Hallo! Hatte ein ähnlich gelagertes Problem wie du. Mein Sohn sollte auf Anraten der Kinderärztin Tee bekommen, weil er ziemliche Probleme mit Blähungen hatte. Hatte er natürlich auch gar keine Lust drauf. Ich hab ihm jeden Tag eine Flasche Tee zubereitet und ihm direkt vor dem Anlagen, wenn er richtig Kohldampf hatte, ein bis zwei Schluck nehmen lassen. Und das immer wieder. So hat er sich an den Geschmack gewöhnt und nach einiger Zeit auch etwas grössere Mengen zu sich genommen. Nur Geduld, lass ihm Zeit!
superglucke
superglucke | 22.07.2009
12 Antwort
tee
Wasser gebe ich auch magt er auch nicht.Habe beides ausbrobiert Fenchel und Kamile er magt beides nicht.
bebisim06
bebisim06 | 22.07.2009
11 Antwort
@MeineMaus08
denke ich auch, wir trinken ja auch nciht nur zum essen, sondern auch zwischendurch. und von zucker würde ich ganz die finger lassen, lieber normalen tee verdünnen, die kleinen gewöhnen sich soooo schnell an zucker
Sina2108
Sina2108 | 22.07.2009
10 Antwort
@Sina2108
Stimmt, bei dem richtig heißen Wetter wäre es schon sinnvoll mal ein paar ML zusätzlich zu geben, da hast du recht
MeineMaus08
MeineMaus08 | 22.07.2009
9 Antwort
...
Also, noch braucht er nicht unbedingt zusätzlichen Tee. Aber sobald du mit Breichen anfängst braucht er ein bisschen nebenbei und das steigert sich dann je mehr Feste Nahrung er bekommt. Mit einem Jahr sollte er ca. 500 ml am Tag trinken. Vergiss die Tees, wenn er sie nicht mag, und gib ihm dann z.B. von DM die Plastikfläschchen mit den kohlensäurenfreien und zuckerfreien !!!! Schorlen - die machen auch nicht so dick. Oder mein Kleine, die auch keine Tees trinkt, steht total auf den Früchtetee in Dosen von Hipp, aber vorsicht, da ist glaube ich auch Zucker drin.
MeineMaus08
MeineMaus08 | 22.07.2009
8 Antwort
also
ich will hier keine diskussion auslösen, aber ich habe bei meiner tochter jetzt schon öfter beaobachtet das sie durst hatte und was trinken wollte neben ihrer flaschennahrung. vorallem wenns so warm und schwül ist wie in letzter zeit. und sie bekommt noch keine beikost. sie wurde dann immer sehr unruhig, hatte aber auch keinen hunger. nach dem tee wurde es dann besser... die leiden doch auch unter der hitze und nur alls 4 std etwas flüssigkeit ist mit sicherheit vielen babys zu wenig
Sina2108
Sina2108 | 22.07.2009
7 Antwort
..
meine kleine mag tee bis heute nicht und sie ist schon 7 monate. ausserdem müssen die nicht nebenbei trinken solange die keine beikost bekommt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.07.2009
6 Antwort
huhu
mit 6 wochen müssen babys nicht unbedingt nebenbei noch trinken... meist reicht ihnen die flüssigkeit aus der milchnahrung. wenn deiner keinen tee mag versuchs halt mit wasser... wenn er auch das nicht trinkt, dann lass es einfach.... da wird die flüssigkeit wohl reichen. meine hat mit 7 monaten angefangen zu trinken.... als ich immer mehr flaschenmahlzeiten durch was festes ersetzt habe.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.07.2009
5 Antwort
hallo
versuche einfach mal eine andere teesorte und dann ein bisschen mehr wasser. was für tee benutzt du denn?vllt ist er ihm ja zu bitter. hole immer ganz normalen tee, den ich auch mag und verdünne ihn unheimlich mit wasser. hatten die probleme aus, meistens war meiner kleinen der tee zu warm, wenn er zimmertemperatur hat trinkt sie ihn gerne.oder versuch mal deinem kleinen einfach nur abgekochtes wasser zu geben. viel glück
Sina2108
Sina2108 | 22.07.2009
4 Antwort
mögen die meisten babys nicht
müssen auch keinen tee trinken, die milchflasche reicht, da ist auch wasser drin!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.07.2009
3 Antwort
hast du mal
versucht ihm nur wasser zu geben? das schmeckt neutral und ist viel billiger!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.07.2009
2 Antwort
Tee
Babys brauchen keinen Tee. Wenn du Pre gibst und diese nach Bedarf bekommt dein Kind genug Flüssigkeit. zusätzliche Flüssigkeit wie Tee oder Wasser können mit Beikoststart langsam eingeführt werden
scarlet_rose
scarlet_rose | 22.07.2009
1 Antwort
Warum
nimmst Du kein Wasser?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Wenn Baby will, aber noch nicht kann
16.11.2014 | 8 Antworten
6 Wochen altes Baby schreit nur hilfee!
23.03.2012 | 7 Antworten
Baby spuckt seit drei Tagen vermehrt
10.10.2010 | 8 Antworten
Baby so unruhig weis nicht mehr weiter
26.09.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading