Welche Mahlzeit als nächstes ersetzen?

jukele
jukele
20.07.2009 | 13 Antworten
hallo meine Lieben

ich stille meine kleine bis auf die Mittagsmahlzeit noch voll.
Jetzt wollte ich fragen welche Mahlzeit als nächstes an der Reihe ist zu ersetzen? vielleicht abends? Aber sie schläft mit dem stillen 11 std am Stück, weiß nicht ob sie das mit einem Brei auch macht.
Oder vielleicht nachmittags einen Obstbrei?

Wie habt ihr das gemacht?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
13 Antwort
@jukele
Jap!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.07.2009
12 Antwort
@Maulende-Myrthe
danke das sind gute tipps. genauso wollt ich das auch machen denn meine kommt auch zwischen 5 und 6 und da ist es so praktisch schnell zu stillen und dann sofort mit ihr weiterzuschlafen. Herrlich!!!
jukele
jukele | 20.07.2009
11 Antwort
Ich habe nach der Mittagsmahlzeit nachmittags
die Brust ersetzt und danach vormittags gestillt, weil es am einfachsten war und unsere Lütte danach noch bis 9 Uhr schläft. Jetzt gebe ich morgens und abends die Flasche nach wie vor und die anderen drei Mahlzeiten Brei. Unsere Lütte wäre abends viel zu müde, um noch Brei zu essen. Die Pulle strengt am wenigsten an und dabei wird sie schön müde. Sie kriegt allerdings so gegen 17.30/18.00 Uhr ihren Grießbrei mit Obst und erst so um 20.30 Uhr die Flasche und geht schlafen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.07.2009
10 Antwort
milchbrei für den abend
in fertigbrei stecken viele zutaten, die kein mensch braucht! -> zucker und melisse damit di ekinder ganz artig schlafen ich mache den brei ähnlich wie julchen: ---210ml milch pre ---20g flocken oder grieß --- 1/3 obstgläschen viel erfolg! du kannst dich sonst gern auch nochmal bei mir melden
Nordseeengel
Nordseeengel | 20.07.2009
9 Antwort
@Nordseeengel
Oja immer her mit guten Rezepten. dafür
jukele
jukele | 20.07.2009
8 Antwort
abends
Hallo! Ich bin auch gerade am umstellen. Mein kleiner mann bekommt seit kurzen Mittags den Brei und in ca 3 Wochen, führe ich dann langsam den Abendbrei ein. Und dann wieder ca 4 wochen später ersetzt man die flasche mit obstbrei.
nenner
nenner | 20.07.2009
7 Antwort
wir
haben als zweites auch Abends erstezt da bekommt Lennart jetzt Brei und er schläft immer noch seeeeeeehr lange heute nacht wieder 15Stunden. Der Brei sättigt ja auch sehr gut. Hatten noch keine Probleme damit. Ostgläschen haben wir auch schon versucht am Nachmittag davon wird er nicht satt hat nach ner Stunde wieder Hunger. LG
Mausebär81
Mausebär81 | 20.07.2009
6 Antwort
hi
ich würd jetzt am abend mit brei anfangen! wieder ganz langsam, erst ein paar löffelchen und danach noch stillen, es sei denn, die kleine maus verputzt schon alles! lg
sandrav83
sandrav83 | 20.07.2009
5 Antwort
Ich habe mich nach meinem Kind
gerichtet und darauf gesch.... was andere sagen. Vertrau auf dich, wirklich falsch machen kannst du nix.
Dorimom
Dorimom | 20.07.2009
4 Antwort
:)
also normal kommt dann der abendbrei- ich kann dir dafür ein rezept geben. anschließend dann der nachmittagsbrei :)
Nordseeengel
Nordseeengel | 20.07.2009
3 Antwort
Hallo!
Ich hab damals bei meiner Maus auch nach dem Mittagsbrei mit dem Milchbrei abends begonnen. Kannst ja erstmal mit wenig versuchen und stillst sie danach noch.
Silvana-07
Silvana-07 | 20.07.2009
2 Antwort
...........
Als nächstes kommt dann Abends der Grieß-/Milchbrei dran, auch erst langsam einführen, wie mit dem Mittagsbrei auch. Denke mal, damit ist sie sogar länger satt. Nach einem Monat kannst Du dann mit Obstbrei beginnen.
Wichtelchen
Wichtelchen | 20.07.2009
1 Antwort
Würde
Nachmittags Obstbrei geben!
Mone251182
Mone251182 | 20.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Milchmahlzeit durch Brei ersetzen
05.02.2015 | 5 Antworten
durch was meerrettich ersetzen?
04.10.2011 | 3 Antworten
Kindergarten " Brotzeit "
12.09.2011 | 5 Antworten
Ab wann Schlafsack durch Decke ersetzen?
21.04.2011 | 11 Antworten
Wann die nächste Mahlzeit ersetzen?
26.02.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading