Flasche? Wie lange? normal?

kleinemaus1992
kleinemaus1992
17.07.2009 | 8 Antworten
Hey, wie lange habt ihr euren Mäusen noch die Milchflasche gegeben? meiner wird am 20.7.09 genau 14 Monate alt .. und ich werde andauernd gefragt wieso er die noch kriegt. ich finds nich schlimm ganz im gegenteil..eher "Normal"..was sagt ihr dazu?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Passt sowas von auf...
Ich dachte auch immer, dass es ja nicht so schlimm ist, wenn meine Kleine ihre Milch morgens und abends und auch mal nachts in die Nuckelflasche bekommt... wir haben immer fleissig Zähne geputzt und dann bemerkte ich, dass ihre Schneidezähne oben immer schlechter wurden. Ich mit ihr zum Zahnarzt und der sagte weg mit der Flasche. Ich versuchte die Flasche nach und nach ihr abzugewöhnen, und es klappte garnicht!!! Nur geschreie!!! Wenn ich hart blieb, ihr ein Trinkbecher oder auch n Glas hinstellte, trank sie einfach garnichts!!! Irgendwann gab ich also nach und gab ihr ihre heissgeliebte Flasche. Die Konsequnz davon ist nun: Die Schneidezähne gammelten weiter, bis sie irgendwann fast weg waren. Sie wird im Oktober 3 Jahre, die Flasche ist weg, doch an ihren Zähnen konnte selbst der ZA nichts mehr retten... Also mein Rat an alle: WEG MIT DER FLASCHE; SO FRÜH WIE MÖGLICH!!!!!!!!
Baby-Colleen
Baby-Colleen | 18.07.2009
7 Antwort
...
habe eben noch einen bericht gesehen indem geschildert wurde das die kinder solange sie noch die flasche bekommen auch babayhaftes verhalten zeigen.also weiß nich ob ein kind mit fast 2jahren noch die flasche bekommen sollte.tim 17m hatte kurz nach seinem 1.geb keine mehr.
mueppi1610
mueppi1610 | 17.07.2009
6 Antwort
meine kleine trinkt seit sie 6 Monate keine milch
habe dann mit 8 Monaten angefangen ihr abends im schlaf die fertig trink milch unterzujubbeln damit sie noch reichlich Vitamine bekommt und jetzt ist sie 17 Monate und habe jetzt vor 1 Woche damit aufgehört.
kugelblitz-de
kugelblitz-de | 17.07.2009
5 Antwort
@Nepomuk1
Hab mal eine Frage: Bekommt Dein Kleiner denn Milchpulver oder gebt ihr ihm Kuhmilch? VG
Yggep79
Yggep79 | 17.07.2009
4 Antwort
bin beim abgewöhnen
meiner ist jetzt fast 13 monate alt und ich gebe ihm die wirklich nur noch wenn er sie nachts verlangt das kommt aber schon recht selten vor. auch tagsüber trinkt er schon meißtens aus einem richtigen glas.
Joana98
Joana98 | 17.07.2009
3 Antwort
Hallo
Meiner ist 22 Monate und bekommt noch 2-3 mal die flasche und zwar Abends, nachts und wenn er möchte am morgen. Wenn er krank ist trinkt er auch am tag mal eine. Ich finde es nicht schlimm, sondern bin sogar froh. Denn so bekommt er noch Flüssigkeit und Kalorin, da er soviel nicht ißt. Er wiegt 10 kg und das schon seit fast einem jahr.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2009
2 Antwort
re
Mein Nico ist 22 mt und kriegt morgends noch die Milch aus der Flasche kenne viele Kinder die bekommen die sehr lange wie ich auch dazumal und meine Zähne waren immer super
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2009
1 Antwort
Fabi bekommt morgends und abends
noch eine Pulle mit Milch, ist ein Ritual das er liebt, er ist 18 Monate lg Sandra
Fabian22122007
Fabian22122007 | 17.07.2009

ERFAHRE MEHR:

wie lange ist Durchfall normal
27.08.2012 | 5 Antworten
wie lange dauert normal ne erste geburt?
12.03.2011 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading