Milchmenge

JuleSchu
JuleSchu
19.04.2009 | 9 Antworten
Hallo ihr Lieben,

ich kann meine Kleine (2 Wo. 5 Tage) leider nicht stillen (traurig) . Nun füttere ich Lilly mit Hip Pre. Sie trinkt alle 4 Stunden so ca. 50 - 60 ml. Ob die Menge reicht? Kann leider noch nicht zum Kinderarzt, da dieser im Urlaub ist. (denk)
LG Jule
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
@PhoebeMaxine
ja, im KH Ist das wohl normal, aber wenn man zu Hause ist, und das wird man nach zwei Woche wohl sein ;-) , legt man sie ja vorher und nachher nicht auf die Waage. Bei uns im KH war es auch so und dann hat Lena sich prinzipiell geweigert die Brust zu nehmen. Nur wenn sie nicht gewogen wurde, hat sie einigermaßen getrunken
Trami
Trami | 23.04.2009
8 Antwort
@Trami
oh doch, im kh haben sie meine kleine vor dem stillen gewogen und nach dem stillen und schon wussten die schwestern wieviel sie getrunken hat. war das nervig...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.04.2009
7 Antwort
Danke
Danke dann bin ich ja beruhigt. Lilly ist eine ganz liebe und quengelt erst so nach ca. 4 Stunden wieder. Sie möchte auch nicht mehr trinken, dass spuckt sie sonst wieder aus. LG Jule
JuleSchu
JuleSchu | 19.04.2009
6 Antwort
hallo
Gib mal unter google trinkmenge baby ein. da kommen viele nützlihe tipps wie du es ausrechnen kannst
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.04.2009
5 Antwort
Mit zwei Wochen ist das noch normal
...bedenke bitte dass der Magen die Größe der geballten Faus vom Baby hat - da passt einfach nicht mehr rein Mit der Zeit wird sich aber die Trinkmenge steigern. Jetzt kommt auch irgendwann der erste große Wachstumsschub - da wird Dein Baby automatisch mehr bzw. öfters trinken Mach Dir da mal keine Sorgen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 19.04.2009
4 Antwort
...
Denke, wenn ihr das reicht ist es ok. beim stillen kann man ja auch nicht prüfen, wieviel die Mäuse getrunken haben
Trami
Trami | 19.04.2009
3 Antwort
wenn sie mehr will
trinkt sie auch mehr und ich denke alle 4std 50-60ml reichen wenn sie nicht nach mehr weint... allerdings war in dem alter meine schon bei 140ml... hihi aber is ja jeder anders
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.04.2009
2 Antwort
hi,
wenn ihr das reicht dann reichts wohl ;) wennns nicht reichen würd würde sie quengeln/schreien und die flasche bzw brust suchen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.04.2009
1 Antwort
Hallo
Klingt etwas wenig. Ich hab immer 100 ml gemacht und er hat getrunken was er wollte. aber es gibt eine Regel die Finkelsche Regel oer so ähnlich. die kannst du unter google nachschauen, und ausrechnen was sie trinken muß
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Berechnung Milchmenge nach Gewicht Kind
13.02.2008 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading