für mich ohne Worte

mutti1000
mutti1000
16.04.2009 | 18 Antworten
Heute beim Babytreff eine Mama und ich reden übers Stillen. Ihr Sohn ist grad 3 Monate. Sie fragte ob ich noch voll stille. Ja, mach ich. Da sagt sie mir, das ihr Kleiner schon Karotte, Banane und Joghurt bekommt. Zum angewöhnen, denn sonst würde sich der Magen ja nicht dran gewöhnen und er muss ja mal lernen mit dem Löffel zu essen ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
Ui
Und das mit drei Monaten? Also ich hab so mit sechs Monaten mit bisschen gedrückter Banane begonnen...
Zwilling87
Zwilling87 | 16.04.2009
17 Antwort
...
Karotte und vielleicht Banane laß ich mir ja grad noch eingehen, ich habs auch mit 3 1/2 Monaten schon versucht, allerdings nur mit Pastinaken. Aber Joghurt???? Nö, das ist viel zu früh.
Colle77
Colle77 | 16.04.2009
16 Antwort
ich denke...
das macht jeder anders. sophia bekam mit 16 wochen die ersten löffel karotte, die kinderärztin meinte, wir können ruhig anfangen. sie hat es sogar vorgeschlagen. sie hat es ganz wunderbar vertragen, noch nie bauchschmerzen gehabt. vom löffel essen hat sofort geklappt. würde es jederzeit wieder so machen
Susi0911
Susi0911 | 16.04.2009
15 Antwort
meine kleine hat mit 4 monaten ihren ersten brei bekommen...
und bekomme ich jetzt ??? meiner kleinen hats nicht geschadet und bauchschmerzen hat sie auch nie gehabt.
Engelchen88
Engelchen88 | 16.04.2009
14 Antwort
also mein sohn hat mit 4 mon langsam angefangen ma nen löffel möhre oder nen ganz dünnen brei aber wir mussten auch da er keine flasche mehr wollter a
....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2009
13 Antwort
Echt ohne Worte!
Manche haben ihre Babys, glaube ich zum spielen bekommen...Die denken das sind noch die Puppen von früher aus ihrem Kinderzimmer. Ja, manchmal kommt es mir echt so vor. Hab auch so eine Bekannte, die fütterte mit 3 1/1 Monaten zu, weil sie es nicht ERWARTEN konnte ihn endlich mit dem Löffel zu füttern.... HALLO?!
Sam-Ali
Sam-Ali | 16.04.2009
12 Antwort
@Micha85
naja gesund nicht wirklich, der Magen-Darm-Trakt ist mit 3 Monaten noch gar nicht ausgereift und könnte mir vorstellen, dass der Kleine gut Bauchschmerzen und ähnliches hat.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2009
11 Antwort
ach so na dann
hätte ich gefragt warum sie nicht direckt nach der geburt angefangen hat ihn daran zu gewöhnen.........
Safira
Safira | 16.04.2009
10 Antwort
Hallo,
Mach dir nichts daraus, das sind solche überstrebsame Mütter. Denke mal, dass du das für dein Kind selbst schon ganz gut einschätzen kannst, wie es für das Kleine am Besten ist. Überfordern is auch nicht gut für die Kleinen und wenn sie meint, dass das Kind schneller mit dem Löffel essen kann, nur weils mit 3 Monaten Brei bekommt, weiß ja nicht. Das hat damit überhaupt nichts zu tun. Liebe Grüße SweetMama
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2009
9 Antwort
...
also bin ja net mega die erfahrene mutter aber 3monate??? da kann man doch noch froh sein wenn se die flasche nehmen oder net?! ist das überhaupt gesund?!
micha85
micha85 | 16.04.2009
8 Antwort
???
... ok. Steht ja eigentlich überall dick und fett drauf ab dem 4. Monat und Jogurt eigentlich gar nicht. ABer was solls... . Auch wenn jemand nicht stillen kann und Fläschchen gibt kann man sich doch da dran halten - ist ja auch wegen der Allergieanfälligkeit. Machs besser :-D
bengale84
bengale84 | 16.04.2009
7 Antwort
boah
mit 3 mon , also manchmal frage ich mich was in in manchen köpfen von einer mutter vor sich geht..pass auf beim nächsten mal erzählt sie dir das sie ihrem kind einen schulenranzen gekauft hat weil er ja irgendwann in die schule kommt...lg
herzchen73
herzchen73 | 16.04.2009
6 Antwort
hi
ich bin eigentlich auch so früh dagegen, aber bei meinem mann in der familie, der ist südländer, da macht man das auch schon echt früh
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2009
5 Antwort
tja und nun?
regst du dich jetzt über etwas auf was eigentlich nicht dein ist? soll die dochh utn was sie will, kann ja dir egal sein solange du weißt was richtig für DEIN kind ist...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2009
4 Antwort
wie
kann man sowas nur seinen kind antun? der kleine magen kann ja noch gar nichts mit den zeug anfangen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2009
3 Antwort
Tja
was soll man da noch sagen, ausser
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2009
2 Antwort
Und das
verträgt der schon? Dann soll der vielleicht mit einem Jahr mit Messer und Gabel essen oder wie?
Unca
Unca | 16.04.2009
1 Antwort
????
Mit 3 Monaten???? Also meine Kids haben auch früh mal eine kleine Löffelspitze bekomme aber nicht das ich gesagt habe das sie sich daran gewöhnen müssen. Man die soll es geniessen das sie noch ein Baby hat, die werden viel zuschnell gross und dann ist das alles vorbei!!!! GLG Jacky
BigMama0107
BigMama0107 | 16.04.2009

ERFAHRE MEHR:

wieviel Wörter mit 14 Monaten?
30.05.2012 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading