Mir gehts das nicht aus dem Kopf

YoungFairy
YoungFairy
24.03.2009 | 18 Antworten
.. Eine Ehemalige Freundin von mir hat eine Tochter .. ca. 2 jahre. Und ihr Kind kriegt nur Pommes mit Majo oder Döner, also Nur Fettiges .. Dementsprechend wiegt das Kind auch viel.
Das Kind kennt auch kein Obst oder Gemüse .. Kriegt ja auch nur Süßes.
Ihre Mutter ist 18 und kriegt schon ihr 2tes Kind.
Ich find das irgendwie Traurig sowas. Ein Kind sollte doch mal Obst essen, etwas Gesundes, die Kurze hat noch nie einen Apfel gesehen, nur Pommes oder die Kippen ihrer Mutter .. *Sorry* Aber sowas mag ich gar nicht. (traurig02)

Wie denkt ihr über sowas?
Wollte das nur mal los werden.
Liebe Grüße ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
Hallo!!
Da bin ich voll und ganz deiner Meinung!! Das schlimmste is wenn Mütter in der Wohnung rauchen müssen und dann nur ungesund essen!! Ich würde nicht mal vor meinem Sohn rauchen! Hab leider wieder nach der Schwangerschaft angefangen!! Aber davon kriegt der nichts mit! Wir rauchen nicht in der Wohnung! Und gesundes Essen ist so wichtig für Kinder!! Ich ess selber viel Obst und Gemüse! Da wird meiner eh nicht drum rum kommen es zu essen!
mama_2009
mama_2009 | 24.03.2009
17 Antwort
HU HU
finde sowas echt traurig. Solchen "Müttern" gehören die Kinder weg genommen. Die soll erstmal selber erwachsen werden und lernen Verantwortung zu übernehmen. Habe ich kein verständnis für solche Leute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2009
16 Antwort
...Jugendamt...
na aber Ihr müsst mich da verstehen, Ich will nicht wissen wozu diese *sorry* Asimutti fähig ist wenn sie weiß das ich ihr das Jugendamt auf hals schicke... Ich hab über sowas mal nachgedacht, aber ich wusst halt nie... Aber mal im Ernst, sowas interessiert das Jugendamt auch nicht...
YoungFairy
YoungFairy | 24.03.2009
15 Antwort
Boah und
ich rauch nicht mal im freien neben meinem kind... bei sowas krieg ich die krise... Eigentlich bist du ja verpflichtet, dass dem jugendamt zu melden
Mum-von-Sam
Mum-von-Sam | 24.03.2009
14 Antwort
... zum rauchen...
... sie ist jetzt so im 6. Monat. Raucht aber auch wien schlot, auch wenn die Kurze im raum ist, sitzt meist bei ihr auch aufm schoß... Boah da reg ich mich immer auf, bin froh das ich mit der nix mehr zutun hab...
YoungFairy
YoungFairy | 24.03.2009
13 Antwort
Schrecklich sowas...
ich kenne da auch eine von de Sorte...nur die übertrifft alles! Ist auch eine ehemalige "Freundin" oder besser "Bekannte"... Madame ist nun auch 22...das erste Kind hat auch noch nie Obst oder Gemüße gesehen, geschweige denn was selbstgekochtes..., der ganz kurze wird jetzt im Juli ein Jahr und naja ob das gut ist das der nur "Trinkmahlzeiten" aus der Flasche bekommt bezweifle ich...und Madame ist schonwieder schwanger .... und das Jugendamt kuckt quasi nur zu...HALLO???umsonst ist die große nicht damals zu Pflegeeltern gekommen! ach ja...Kind 1+2 haben einen Vater und Kind 3+bald4 haben einen anderen gemeinsamen Vater... Madame hat keine Ausbildug, geschweige einen Schulabschluss usw....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2009
12 Antwort
Hi
Ich gebe dir in dieser Sache recht, hast du mit ihr darüber schon mal geredet vieleicht fehlt ihr mal ein kleiner anstupser um das zu endern.
Yvonne2
Yvonne2 | 24.03.2009
11 Antwort
Hi...
Direkt abartig!!! Rede mal ganz offen mit ihr darüber...Sie schadet ja ihrem Kind!!! Vielleicht ist ihr das gar nicht so bewußt? Da sie ja noch sehr jung ist, wäre dies zumindest denkbar. L.G. Anny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2009
10 Antwort
ungesunde ernährung
naja i finde eine ausgewogene ernährung ist sehr wichtig vor allem ist sie ja erst 2 jahre alt ab und zu ist ja okay aber net täglich
mamilimone
mamilimone | 24.03.2009
9 Antwort
essen
also wenn ich du wäre würde ich zum jugendamt gehen denn das is ja schon misshandlung denn das kind kann sich ja garnicht wehren das es dicker wird es wird ja sozusagen gezwungen dazu gut das meine so gut wie alles essen
leon073
leon073 | 24.03.2009
8 Antwort
eindeutig
mangelernährung. die mutter fällt für mich in das klischee der teeniemütter. es gibt welche die das sehr gut regeln können, aber diese mutter wohl nicht. schenk ihr mal einen kurs bei einer ernährungsberatung, damit sie sieht, was sie ihrem kind antut.
Rhavi
Rhavi | 24.03.2009
7 Antwort
achja die lieben vorurteile....
... die höre ich mindestens einmal in der Woche ;-) Das Kind ist eher wegen dem Geld da und um nicht Arbeiten zu müssen... Alle 3 Jahre ein Neues Kind um nicht arbeiten zu müssen >> Schön Hartz 4 empfangen
YoungFairy
YoungFairy | 24.03.2009
6 Antwort
Furchtbar
finde ich das! das ist doch soooo schädlch für die Kleine. Und denn noch das Zweite unterwegs? Kann einem echt leid tun!
Caro87
Caro87 | 24.03.2009
5 Antwort
gebe ich
dir recht eine ausgewogene Ernährung ist das a und o! Es geht ja nicht um sie selbst sondern um ihr Kind sie riskiert die Gesundheit ihrer Tochter! Wir auchten auf eine ausgewogene Ernährung, schon allein weil in der fam. meines Mannes Diabetes liegt! Deine Freundin sollte mal eine Ernährungsberatung machen! LG
kind2001
kind2001 | 24.03.2009
4 Antwort
Also ich sag
mal einmal im monat was fettiges is okay, aber das muss echt nicht sein... Obst und gemüse wird bei mir an der tagesordnung stehen und raucht die etwa im haus??
Mum-von-Sam
Mum-von-Sam | 24.03.2009
3 Antwort
hört
sich so an als wäre das kind nicht so richtig gewollt. sondern so mal nebenbei ein kind gemacht. es gibt verdammt viele vorurteile gegen junge mütter und ich finds teilweise unfair weil ich mir selbst sowas anhören muss obwohl ich mit fast 23 mein 1.kind bekomme. aber wenn ich sowas hör dann denk ich mir die armen kinder!!!
sabrinaSR
sabrinaSR | 24.03.2009
2 Antwort
Hi
Hallo! Das finde ich ja total daneben! Meine Große Tochter hat am liebsten Bananen gegessen muß aber dazu sagen sie hatte auch nie verstopfung! Sie hatte aber auch viel Obst leider nicht vertragen ! LG Melli
mel0106
mel0106 | 24.03.2009
1 Antwort
Hallo,
das zählt bei mir schon unter Misshandlung. Leute gibt´s, tztztzt.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2009

ERFAHRE MEHR:

Handy faellt auf Kopf von Baby-schlimm?
11.01.2014 | 2 Antworten
Kind knickt Kopf zu Seite
01.11.2011 | 4 Antworten
Baby hält Kopf nur auf eine Seite
28.07.2011 | 15 Antworten
Baby zuckt mit dem Kopf
06.03.2011 | 1 Antwort
Kopf nach hinten werfen
25.09.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading