Wer kann mir weiterhelfen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
05.01.2008 | 4 Antworten
Hallo Muttis!

Ich habe jetzt angefangen meinem Sohn Brei zu geben. Von Bebivita, also ganz normalen, keinen HA Brei. Aber er bekommt von Nestle HA1 Milch.
Nun meine Frage. Wenn er nun den normalen Brei verträgt, kann ich ihm dann eigentlich auch normale Nestle Milch geben? Also keine HA Milch?
Was denkt ihr?

iebe Grüße MissKnopfauge
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Lieber Vorsicht.
ich würde bei Allergie auch lieber einen Arzt befragen bevor man was falsch macht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.01.2008
3 Antwort
Ja super !!!!
Weil wenn deine Maus allergie gefährdet ist dann lieber doppelte vorsicht !! Drück euch die Daumen !!!
Mamasweet
Mamasweet | 05.01.2008
2 Antwort
Ok......
Das werde ich dann mal tun, wir haben ja am Mittwoch einen Termin.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.01.2008
1 Antwort
Bei solchen Sachen würd ich lieber den Kinderarzt fragen !!!
Ich war da sehr vorsichtig !!! Frag lieber nach! LG Mamasweet
Mamasweet
Mamasweet | 05.01.2008

ERFAHRE MEHR:

Wer kann mir bzgl Koliken weiterhelfen?
18.05.2008 | 23 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading