Wie lang kann ich selbstgekochten Obst-Getreidebrei aufbewahren?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
28.12.2008 | 3 Antworten
Also meine Maus is endlich wieder fit.. also wollen wir heut den Weihnachtlichen Verwandschaftsbesuch nachholen ..
Grad viel mir auf das ich kein Notfall Obstgläschen und auch kein Obst das sie so essen kann da habe .. Kann ich ihr den Brei schon hier kochen und dann später füttern? also das wären so ca 3-4 Stunden später .. Oder soll ich ihr lieber Unterwegs beim Bäcker n Brötchen kaufen? Hab sonst noch Kekse da aber damit will ich keine Mahlzeit ersetzen ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
3-4 stunden...
das ist wirklich total ok ... ne milchflasche hälste ja auch warm und kannst sie später geben ... ich würde mir keine gedanken machen ... das ist wirklich totasl ok ... lg und ganz viel spass ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.12.2008
2 Antwort
klar kannst du ihn noch
3-4 std später geben. ist doch gekocht! wenn du es im kühlschrank lagerst, kannst du den brei auch morgen noch geben. und wenn du das obst frisch machst, dann kannst du es ja direkt vor dem füttern zubereiten.
julchen819
julchen819 | 28.12.2008
3 Antwort
ok
danke für eure antworten! dann werd ich dne nacher direkt hier kochen.. draussen sind ja eh kühlschranktemperaturen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.12.2008

ERFAHRE MEHR:

Wassereinlagerungen - Obst-/Gebüsetage
07.11.2012 | 16 Antworten
Babylove Obst Gläschen (keine Frage)
20.05.2011 | 3 Antworten
welches obst und gemüse mit 9 monate?
01.02.2011 | 6 Antworten
Wie selbstgekochten Brei aufbewahren?
29.09.2010 | 10 Antworten
Zu viel Obst?
16.09.2010 | 13 Antworten
geht Obst-Getreidebrei auch kalt?
26.05.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading