Wie kann ich Fleisch zu Brei pürieren?

powdermouse
powdermouse
05.11.2008 | 4 Antworten
Hallo Mädels, koche für meine Kleine (6 Monate) selbst Gemüse, da sie die Gläschen kaum isst. Jetzt sollte sie doch auch langsam Fleisch bekommen, wie kann ich es anstellen das ich das püriert kriege? Wird ja doch recht zäh beim kochen oder braten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
kein problem.....
also, das hab ich am anfang auch gedacht. aber das geht einfacher als man glaubt. wenn du das fleisch gekocht hast einfach mit etwas flüssigkeit pürieren. klappt wunderbar. LG
Saridia
Saridia | 05.11.2008
2 Antwort
da nimmst
du am besten ne soße zu oder? Oder du pürierst es direkt mit dem Gemüse. ich weiß es nciht aber das würde mir dazu einfallen. oder nimmst zartes fleisch wie hähnchen oder rind. alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008
3 Antwort
Das Fleisch bitte
nicht braten, sondern nur kochen!! Ich hab Hackfleisch genommen, das ist schneller gar und beim pürieren gabs auch keine Probleme.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008
4 Antwort
fleisch
das fleisch auf KEINEN fall braten! nur kochen ... nimm mageres rind, lamm oder pute. vor dem kochen kleinschneiden oder zu hackfleisch verarbeiten, dann einfach das gekochte fleisch mit dem pürierstab pürieren, geht eigentlich sehr gut ...
scarlet_rose
scarlet_rose | 05.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Schlechtes fleisch gegessen?
28.08.2016 | 2 Antworten
verwendet ihr bio-fleisch im brei?
09.12.2011 | 16 Antworten
Wie oft in der Woche Fleisch?
09.05.2011 | 4 Antworten
Beikost - Fleisch und Vitamin C
04.04.2011 | 8 Antworten
wie oft Fleisch/Wurst?
21.01.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading