⎯ Wir lieben Familie ⎯

Mein Sohn mag keine Obstgläschen

Mimi0612
Mimi0612
07.10.2008 | 3 Antworten
Hallo liebe Muttis,

seit ein paar Tagen versuche ich meinem kleinen Männlein Obst zu geben. Sein Mittagsgläschen isst er mit Freude leer und hat dann aber schon nach 2-3 Std. wieder Hunger. War beim 1.Mal sehr erstaunt warum er mir schon nach 2 Std. die Bude zusammen schreit. Hab ihm dann ne Flasche gemacht und gut war´s. Jetzt würde ich die Flasche aber gerne durch Obst ersetzen. Hab verschiedene Gläschen versucht. Apfel mag er nicht, Birne mag er nicht, Aprikose-Apfel mag er nicht, Früchte allerlei mag er nicht, Apfel-Banane-Zwieback geht so und Traube-Apfel-Reis geht auch nur so lala. Was könnte ich ihm denn statt Obst geben?

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
-----
das gleiche problem hab ich auch mit meiner maus, sie ist jetzt ein halbes jahr alt und mag auch keine obstbreis . hast du schon mal versucht ihm den brei unter seine milch zu mischen? den tipp habe ich von einer freundin . ich kann leider nur hoffen das sie irgendwann anfängt ihn zu essen da sie ja noch immer gestillt wird!!
Lexa_Seraphina
Lexa_Seraphina | 07.10.2008
2 Antwort
brei...
mach doch nen getreide-obst-brei mit apfel+banane! meine isst die obstgläschen zwar auch so aber bei uns gibts nachmittags einen dinkel-milch-brei oder zerquetsch selber ne banane
bobele82
bobele82 | 07.10.2008
3 Antwort
Versuch es doch mal mit frischem Obst
Ha Zwieback in Milch aufgeweicht und eine Banane untergedrückt oder selber einen Apfel püriert mit Babykeksen. Hat meine auch viel lieber gemocht als Gläser. Lg, ramy.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.10.2008

ERFAHRE MEHR:

Mein Sohn hat die ganze Nacht gehustet
14.02.2011 | 14 Antworten
Unser Sohn ist da!
30.10.2010 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x