Schmerzen beim Milcheinschuss

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
05.08.2008 | 5 Antworten
Ich stille meine Sohn von Geburt an - seit 5 Wochen - hatte keine Probleme, aber seit ca. 4 Tagen hab ich solche Schmerzen wenn die Milch einschießt! Das brennt richtig auch in den Achseln. Der Schmerz ist aber nach ca. 10 sek. vorbei! Ist das normal? Oder was kann ich dagegen tun?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
das
hatte ich auch ziemlich schlimm ich habe dann gekühlt hat mir geholfen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.08.2008
2 Antwort
hm
das hatte ich auch! dann hast du zu viel milch in der brust und die muss ruas! also so war es bei mir gewesen und wo die milch draußen war war der schmerz weg!
sandler1988
sandler1988 | 05.08.2008
3 Antwort
vanessajill
ich würde an deiner stelle abpumpen wenn dein kind nicht trinken will.ansonsten kühlen
dida
dida | 05.08.2008
4 Antwort
Hallo
kalte Quarkumschlägen auf die Brust und kühlen hilft sehr gut. LG
AlisDeni-M
AlisDeni-M | 05.08.2008
5 Antwort
An den Schmerz...
... kann ich mich sogar nach 2 Jahren noch erinnern. Bei mir kam danach dann allerdings sofort die absolute Entspannung. Sodass erst der Schmerz beim Stillen aber gleich auch ein völliges entspanntes Gefühl war. Leider weiß ich nicht, was dagegen hilft. VG.
Superchica
Superchica | 05.08.2008

ERFAHRE MEHR:

Schmerzen beim Pipi machen (3-jährige)
20.07.2013 | 4 Antworten
Nachts Schmerzen im Oberarm
07.01.2013 | 6 Antworten
Plötzlich kommt Milch aus Brustwarze
03.07.2012 | 6 Antworten
22 Woche und schön Milcheinschuss?
14.02.2012 | 11 Antworten
Baby erbricht öfter
06.05.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading