Von meiner freundin das baby ist 3 monate alt und kommt alle 2 stunden für die flasche

Sibbel
Sibbel
24.10.2009 | 44 Antworten
das baby ist 3 monate alt und kommt immer alle 2 stunden für die flasche sie ist schon von aptamil auf milumi umgestiegen aber wird nicht besser ich hab ihr jetzt vor geschlagen sie soll ein bisschen schmelzflocken ihr geben das sie satter wird hab ihr vllt noch tipps und idden ?
gruß sabrina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

44 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hallo
Bekommt sie Pre oder 1 er. Wenn sie Pre bekommt würde ich auf 1 er umsteigen, hab ich auch gemacht. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2009
2 Antwort
hallo ..
da würd ich erst mal mit dem kinderdoc reden wegen schmelzflocken, , , , vieleicht hat sie auch nen wachstumsschub und muss deshalb etwas mehr trinken ... trinkt sie dennn dann immer die flasche aus ? ... wir dicken die Flasche immer an nehmen Ha1 von aptamil und verdicken sie mit nen Bindemittel Nestargel .. das haben wir vom kinderdoc bekommen aber unser ist auch schon etwas älter
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2009
3 Antwort
Wie bitte?
einem 3 Monate altem Säugling Schmelzflockenn? ist echt viel zu früh Alle 2 Std ist normal...zB wenn sie Wachsen...ein Baby in dem Alöter muß noch keinen konstanten Rythmus von 4 Std haben...es sollte für eine Mutter selbstverständlich sein auch mal alle 1- 2 Std zu füttern...das ist nun mal so...da muß man nicht gleich die Nahrung umstellen Wenn es wochenlang so bleibt kann sie auf die 1er Milch umsteigen...die macht satter als die Pre...die 2er esrt wenn sie 4 Monate alt ist LG
Maxi2506
Maxi2506 | 24.10.2009
4 Antwort
@jenny-86
milumil 1 aber die wird nicht satt alle 2 stunden
Sibbel
Sibbel | 24.10.2009
5 Antwort
@Sibbel
Dann liegt es vllt. an einem Wachstumsschub. Sie sollte am besten mal zum Kinderarzt gehen. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2009
6 Antwort
hm
schmelzflocken is nichts anderes als zufüttern. so früh noch nicht ratsam. alle 2 stunden füttern is in dem alter ziemlich normal.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2009
7 Antwort
nenene
hmm also alle eltern die ich kenne da hat kein kind alle 2 stunden ne flasche genommen mit 3 monaten trotz milumil das passt ganricht zu sammen was ihr dasagt was hat schmelzflocken mit zustopfen zu tun garnix es ist einfach nur das die was satter werden soll und der spruch hier da muss die mutter durch kann ja wohl auch nicht angebracht sein oder alles was ihr schreibt wusste ich vohrer auch manche tipps sind okay aber manche wissen selber nicht was sie sagen also lasst es lieber!
Sibbel
Sibbel | 24.10.2009
8 Antwort
naja ich hatte auch solche probleme....
das ich zufrüh umgestiegen bin auf ne "stärkere" also mehr sättigendere milch aber das war der größte blödsinn den ich machen hab können, hab danach nur mehr probleme gehabt weil sie sie nicht vertragen haben...hab in dem alter auch alle 2-3 stunden gefüttert hab aber zwillinge und hab da auch "durch" müssen...kinder machen ist nicht schwer, kinder haben umso mehr... und wenn ich höre ich kenne keine....weist du was??? jedes kind ist und isst verschieden da kann man keine vergleiche machen...die einen essen mehr und die anderen weniger... lg
isa2008
isa2008 | 24.10.2009
9 Antwort
das geht eher
da drum das nen drei Monate altes baby nen sehr empfindlichen Magen hat und da schmelzflocken doch recht heftig sind für nen kleinen wurm .. die haben auch ne andere verdauung .. und da passiert es leicht das sie dann üble Bauchschmerzen bekommen und das will denke ich ich mal ne mami seinem wurm nicht an tun ... hat sie mal versucht ihr oder ihm etwas mehr milch zu geben .. also schon höher stufen ....? ... DAs haben wir bei unserem kleinen auch machen müssen ... da er nicht satt geworden ist ..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2009
10 Antwort
Hey fühl Dich doch nicht angegriffen....
die Kommentaren der Mamas sind nett gemeint und gar nicht so verkehrt, die Mädels haben schon Recht, dass die Schmelzflocken evtl. Verdauungsstörungen hervorrufen können, schliesslich macht das die Milch ja dicker zum satt werden und wenn die Lütten noch so klein sind, KANN das schon Problemchen bereiten. Weiterhin wird Dir hier ja als Tipp gegeben bzw. auch gefragt, ob Deine Freundin die PRE oder die H1 gibt, wenn sie PRE gibt, dann kann sie ja auf die H1 umsteigen, es gibt ja von verschiedenen Herstellern ja auch das "Gute-Nacht-/Guten-Abend-Fläschchen", da sind Buchweizen und Reisflocken drin, die sättigender sind, sind allerdings erst ab 6. Monat und das hat dann wohl schon seine Gründe denke ICH....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2009
11 Antwort
@Sibbel
Haloooo.ich habe 2 Kinder und auch einen riesen Freundeskreis mit kleinen Kinder...lügen wir alle? Ärzte auch? Sorry wenn ich das so hart ausdrücke...ist auch nicht persönlich gemeint...aber wenn eine Mutter zu faul ist auch mal solche Phasen zu überstehen wo das Kind nicht "nach Plan" läuft und es anstrengend wird sollte sie sich Gedanken machen ob Kinder echt das richtige für sie ist...solche und noch schlimmere Phasen kommen noch öfter....im übrigen mein Großer kam in dem Alter teilweise alle Std und mein Kleiner ist fast 3 Monate im Moment alle 2 Std....so soll ich jetzt jammern? Und Fakt ist ein 3 Monate altes Kind sollte noch keine Schmelzflockenm bekommen!!! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 24.10.2009
12 Antwort
schwachsin
hör mal dein dummer spruch hier eltern sein blabla willst mir jetzt was damit sagen oder was lass es lieber hammer hart wie ihr drauf seit hier wegen einer frage dreht ihr alle ab grösster schwachsin euch was zu fragen nie mehr.........
Sibbel
Sibbel | 24.10.2009
13 Antwort
..
hör mal dein dummer spruch hier eltern sein blabla willst mir jetzt was damit sagen oder was lass es lieber hammer hart wie ihr drauf seit hier wegen einer frage dreht ihr alle ab grösster schwachsin euch was zu fragen nie mehr.........
Sibbel
Sibbel | 24.10.2009
14 Antwort
@Sibbel
ich will mich nicht einmischen hatte gestern mit einer die war 20 etwas stress so wie du jetzt die mütter mit 19 jahren angreifst warum stellst du die frage und stellst die mütter hin mal grass ausgedrückt als wären die dumm die haben recht warum mal eine frage an dich hast du ein kind hast du erfahrung ich denke ich ein bisschen mehr versteh euch jungen mütter nicht ihr wißt und könnt alles aber leider haben die mütter hier recht bitte jetzt nicht ausfallend werden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2009
15 Antwort
du weißt auch nicht
was du willst du willst antworten und bekommst sie und bist nicht zufrieden.... was willst du hören ja mach es ... oder was .... dann stell doch keine Frage wenn du meinst alle hier geben falsche Antworten... ... nur mache haben halt erfahrungen gemacht ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2009
16 Antwort
@Sibbel
Wenn man so eine Frage reinstellt sollte man , wie man an der Mehrheit und Eindeutigkeit sieht auch mal einlenken und sagen ok sorry wußte ich nicht besser Man lernt nie aus Und den Tonfall von dir...naja ich würde sagen voll daneben Akzeptiere andere Meinungen ....warum hast du gefragt? Damit dir alle nach dem Mund reden? LG
Maxi2506
Maxi2506 | 24.10.2009
17 Antwort
ihr stellt alles falsch da hammer
eyyyyyyyyyy wir haben niemals gesagt das es zu viel wird mit den 2 stunden wollten einfach nur wissen wieso labert ihr hier ob es gut wäre jetzt mutter zu werden hammer redet kein scheiss borr komm ist gut ihr hab recht wir unrecht bye
Sibbel
Sibbel | 24.10.2009
18 Antwort
@Maxi2506
da hast du recht vollkommen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2009
19 Antwort
@Symphonie33
super antwort :-)) :-)) :-)) :-))
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2009
20 Antwort
@Sibbel
Warum aktzeptiert ihr dann icht die 2 Std und wollt das sie länger satt ist? Wenn es euch nicht zu viel ist braucht ihr ja auch nichts zu unternehmen...dann kann ja alles so bleiben! ODER??? LG
Maxi2506
Maxi2506 | 24.10.2009

1 von 4
»

ERFAHRE MEHR:

8 Monate altes kind Milch produkte?
27.08.2011 | 17 Antworten
abendessen baby 6 monate
20.12.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading