Fruchtzwerge

kseb
kseb
18.02.2009 | 11 Antworten
ab wann habt Ihr denn euren kleinen Fruchtzwerge angeboten?Meiner ist jetzt 6 1/2 Monate und die Schwester hat gestern nämlich gegessen und er zeigte Interesse hab ihm etwas gegeben hat ihm wohl sehr geschmeckt.Weiß nicht ob es zu früh ist?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
fruchtzwerge
bestehen doch nur aus zucker und aromen. ich würde das noch nicht geben. mein sohn bekommt ab und an einen biojoghurt mit purem obstmus reingemischt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2009
10 Antwort
hallo
ich habe meiner tochter erst mit 1jahr fruchtzwerge gegeben ist halt sehr viel zucker drin doch schaden tuts nicht wen man nicht jeden tag einen gibt lg
GISI-MAUSI
GISI-MAUSI | 18.02.2009
9 Antwort
---
das habe ich auch gehört das mann mit Milchprodukten erst ab dem 1. lebesjahr anfangen soll. Aber z. B kenne ich einige ältere Leute die mit Kuhmilch aufgewachsen sind weil es damals keine Humana, Aptamil usw. gab und die leben auch und sind gesund.Manchmal wenn ich überlege heutzutage alles fortgeschrittener aber die Kinder sind mehr krank als früher wo die Kinder alles angeboten bekommen haben vom Tisch z.B.-
kseb
kseb | 18.02.2009
8 Antwort
Hi
Klar hat ihm das geschmeckt...ist ja auch ´ne Menge Zucker drin ! Meine Maus ist jetzt 9 1/2 Monate alt, aber Fruchtzwerge würde ich ihr nicht noch geben. Sie hat noch Zeit sich an all den Süßkram zu gewöhnen. Ich denke da kann man mehr falsch als richtig machen, die Dinger jetzt schon anzubieten. Außerdem sollten Minis im ersten Lebensjahr eigentlich keine Milch- bzw. Milchprodukte bekommen - hab ich zumindest gehört. Klärt mich auf, wenn´s nicht stimmt ! Laß ihm also noch Zeit. LG
shila160301
shila160301 | 18.02.2009
7 Antwort
Ich persönlich find die zu süss
mach doch einfach Naturjogurt und dann Früchte rein. Das ist besser, hat keinen künstlichen Zucker und macht nicht dick.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
6 Antwort
Das ist deinen Entscheidung
aber ich würde noch warten, da da ziemlich viel Zucker drin ist. Versuchs doch mal mit Naturjoghurt gemischt mit Früchtebrei ohne Zucker.
Anni1985
Anni1985 | 18.02.2009
5 Antwort
Fruchtzwerg
Meine Schwiegermutter gibz dem kleinen auch immer Fruchtzwerge. Finde ich gar nicht gut. Hab ich ihr auch schon gesagt sie macht es aber trotzdem mit dem Argument das schadet schon nicht. Find ich aber nicht gut wegen dem hohen Zuckeranteil.
IceAge8
IceAge8 | 18.02.2009
4 Antwort
meine kinder haben
mit 6 monaten mit 4 monaten und die im kh meinten das die kinder nicht vor dem 1 jahr fruchtzwerge nehmen/bekommen solln und meine kinder haben es nicht geschardet
knufie
knufie | 18.02.2009
3 Antwort
hallöchen
ben ist jetzt 10 monate und hat vor ein paar tagen es erste mal fruchtzwerg bekomm!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
2 Antwort
NAJA
iat halt viel zucker und milch drin. würde noch warten. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
1 Antwort
Es gibt ja die
mit weniger Zucker... aber ich glaube die haben immer noch mehr davon als den kleinen gut tut... Meiner hat ab und an mal einen bekommen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Ab wann Fruchtzwerge?
30.11.2009 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading