Frage zur Milchumstellung

sister1976
sister1976
30.01.2009 | 4 Antworten
Hallo
Weil ich zu wenig Milch hatte mußte ich schon nach 4 Wochen zufüttern.
Mittlerweile ist er schon fast 8 Monate und ich bin bei der Folgemilch 2.Habe von Anfang an Humana gegeben.
Vor kurzem habe ich eine Probe von Milumil bekommen, die ich ihm einmal gegeben habe.Diese hat er sehr gut vertragen und keine Probleme gehabt.
Kann ich auf eine andere Milch umstellen, oder sollte ich immer bei der gleichen bleiben?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Gute Frage
warum willst du denn wechseln, wenn er die andere gut verträgt? Ich wäre froh, wenn ich kein Theater damit hätte, meiner hat leider immer dolle Bauchschmerzen, Blähungen oder Verstopfungen, so dass wir nächste Woche schon wieder eine andere Milch bekommen Also wie gesagt, wenn er sie gut verträgt würde ich dabei bleiben, auch wenn diese vielleicht 2 Euro mehr kostet, wäre mir egal. LG
Madi-Len
Madi-Len | 30.01.2009
3 Antwort
ist er sehr empfindlich
mir hat man mal im krankenhaus gesagt das man immer die nahrung ändern könnte, weil sie sich mitler weile so ähnlich sind, meine kleine wird 7 mon. und ich habe ihr auch schon mal so eine probe gegeben, die sind immer praktisch für unterw., mitlerweile ist sie schon viele sachen die ich esse, mal ein kleines möhrchen aus meiner suppe, weiches brötchen, nichts was eine mahlzeit ersetzt aber sie schon etwas umgewohnt. du merkst was er möchte und das ist entscheident
bab-nicole
bab-nicole | 30.01.2009
2 Antwort
Umstellung
Hallo, also in seinem Alter kannst Du problemlos umstellen. Ich habe meinen beiden die ersten 3 Monate aus Vorsicht immer die Sorte Milch gegeben, die sie im Krankenhaus schon bekommen hatten, weil ich Angst vor Blähungen hatte. Als sie dann aber eh alles in den Mund gestopft haben, was sie in die Finger bekommen haben, hab ich auf eine andere Milch umgestellt - Ich bin mir sicher, Du wirst keine Probleme haben. LG Corina
Corina77
Corina77 | 30.01.2009
1 Antwort
umstellung
doch kannst du wenn sie solange ne andere sortr hatte und du ihr die nur einmal jetzt gegeben hast, kannst wechseln.müssen andere mamis ja auch tun wenn es unverträglichkeiten gibt.klappt schon.solange du jetzt nicht 4mal umstellst krass gesagt als beispiel ist das ok.
leonie0421
leonie0421 | 30.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Milchumstellung!
10.01.2010 | 4 Antworten
Verstopfung nach Milchumstellung
18.04.2009 | 3 Antworten
durchfall wegen milchumstellung?
28.10.2008 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading