wie bereite ich fenchel und pastinake zu?

gini86
gini86
17.11.2008 | 6 Antworten
hallöle ..

wir bekommen einmal im monat eine biokiste, wo wir nie wissen was drin ist.lassen uns da immer überraschen.jetzt hatten wir fenchel und pastinake dabei.hab jetzt noch möhren und kartoffeln und wollte daraus einen brei kochen.aber wie bereite ich fenchel und pastinake zu?
kann ich alles klein schnibbeln und in einem topf kochen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Fenchel
Fenchel kannst du nicht Schälen..Du annst eventuell die äußerste Schicht entfernen, musst du aber nicht. Wenn du die Kartoffeln klein würfelst sind sie gleichzeitig gar und du kannst es zusammen pürieren. ich würde dir aber raten getrennt zu kochen denn die Kartoffel werden besser, wenn sie gestampft oder Zerdrückt werden, als wenn sie püriert werden. Püriert werden sie ein dicker, fester ekliger Klumpen...
scarlet_rose
scarlet_rose | 17.11.2008
5 Antwort
Für Fenchel hab ich ein leckeres Rezept
ich stand nämlich mal vor demselben Problem: was mach ich mit dem Fenchel aus der Gemüsekiste. Ich kann empfehlen: Fenchel in feine Streifen schneiden, 1-2 Möhren klein schneiden oder raspeln, Feta würfeln. Schinkenwürfel in einer Pfanne anbraten, dann für etwa 2 Minuten den Fenchel mit andünsten, bei Belieben Möhre dazugeben und eine weitere Minute dünsten. Einen Becher Sahne angießen und alles einkochen lassen. Wenn es zu fest wird noch Milch dazu geben. In der Zwischenzeit Bandnudeln kochen. Fenchel noch mit Pfeffer abschmecken und zum Schluss noch Fetawürfel unterrühren. Schmeckt klasse zusammen, hätte ich nicht gedacht. Pastinaken hab ich zuletzt mit in die Gemüsesuppe gegeben.
suona
suona | 17.11.2008
4 Antwort
Beim Fenchel
solltest Du aber darauf achten den Strunk der unten so dreieckig drin ist vorher großzügig zu entfernen. Der schmeckt bitter.
kidati
kidati | 17.11.2008
3 Antwort
...
aber den fenchel muss ich doch sicher schälen, oder?sorry das ich so blöd frage.aber ich hab noch nie fenchel gemacht.und kann ich das alles gleich lang kochen?also , ich meine sind die kartoffeln dann auch schon gut?
gini86
gini86 | 17.11.2008
2 Antwort
ja kannst du
klein schnippeln andämpfen und dann kochen .lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
1 Antwort
Fenchel und Pastinake
Im prinziep wird jeder Brei gleich zubereitet.Gemüse Kleinschneiden, weich garen oder Kochen und pürieren.
scarlet_rose
scarlet_rose | 17.11.2008

ERFAHRE MEHR:

fenchel anis kümmel tee
20.04.2012 | 9 Antworten
Kamille oder Fenchel?
19.01.2011 | 5 Antworten
Fenchel-Honig
08.04.2010 | 9 Antworten
Kümmel-Fenchel-Anis Tee für Baby´s?
19.11.2009 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading